Foren-Übersicht / Motorsport / Motorsport-Mix

LeMans 2016

NASCAR, Formel E, GP2, GP3 u.a.: Hier sind alle weiteren Serien daheim.
Beitrag Freitag 17. Juni 2016, 19:59

Beiträge: 7933
LeMans und keinen interessierts...? ;-)

Aber mal ehrlich, ich habs immer gesagt, dieses BoP ist einfach Müll - jetzt basteln die selbst zwischen Quali und Rennen bei den GT da noch dran rum...

Beitrag Freitag 17. Juni 2016, 21:26

Beiträge: 2662
Doch doch. Bin dabei.
Sei gewiß, ich werde den Zirkus intensivst verfolgen.
Das BoP "gedöns" wie du oft zu sagen pflegst, nervt.
BildBild

Beitrag Samstag 18. Juni 2016, 16:06

Beiträge: 39269
Mav05 hat geschrieben:
LeMans und keinen interessierts...? ;-)

Aber mal ehrlich, ich habs immer gesagt, dieses BoP ist einfach Müll - jetzt basteln die selbst zwischen Quali und Rennen bei den GT da noch dran rum...


Jetzt macht Le Mans auch eine auf F1 und fährt ewig hinterm Safety-Car. Also ich sitz grad in der Porsche-Hospitality und da scheint draußen die Sonne...

Und was die BoP betrifft: Ferrari und Ford haben neue Autos gebaut, der Rest nicht - und da wundert sich jemand, dass die dann schneller sind. In der LMP1 find ich BoP ja noch einigermaßen sinnvoll, aber in der GT auf keinen Fall...

Beitrag Sonntag 19. Juni 2016, 18:45

Beiträge: 2662
@Mina: du bist ja auch nur noch selten hier, aber wenn du das hier liest, sollst du wissen
ich fühle mit dir. Das war wirklich unfassbar. Man findet keine Worte dafür. :|
Zuletzt geändert von Der_KaY am Montag 20. Juni 2016, 18:38, insgesamt 1-mal geändert.
BildBild

Beitrag Montag 20. Juni 2016, 17:09

Beiträge: 1295
Porsche hat also den 18. Gesamtsieg geholt, aber stimmt es auch das man den 99. Klassensieg geholt hat ?

Edit:
Scheint zu stimmen :D)

01 / 1951 - S 1.1 - Porsche 356/4 SL Coupe
02 / 1952 - S 1.1 - Porsche 356/4
03 / 1953 - Klasse 1.5 - Porsche 550 Coupe
04 / 1954 - Klasse 1.5 - Porsche 550/4 RS 1500 Spyder
05 / - Klasse 1.1 - Porsche 550/4 RS 1100 Spyder
06 / 1955 - Klasse 1.5 - Porsche 550/4 RS 1500 Spyder
07 / - Klasse 1.1 - Porsche 550/4 Spyder
08 / 1956 - Klasse 1.5 - Porsche 550A/4 RS Coupe
09 / 1957 - S1500 - Porsche 550A RS
10 / 1958 - S2000 - Porsche 718 RSK Spyder
11 / - S1500 - Porsche 718 RSK
12 / 1960 - GT1.6 - Porsche 356B Abarth GTL
13 / - S 1.6 - Porsche 718 RS
14 / 1961 - S 2.0 - Porsche 718/4 RS Spyder
15 / - GT1.6 - Porsche 356B Abarth GTL
16 / 1962 - GT1.6 - Porsche 356B Abarth
17 / 1964 - GT2.0 - Porsche 904/4 GTS
18 / 1965 - P 2.0 - Porsche 904/6
19 / - GT2.0 - Porsche 904/4 GTS
20 / 1966 - P 2.0 - Porsche 906/6L Carrera 6
21 / 1967 - P 2.0 - Porsche 907/6L
22 / 1968 - P 3.0 - Porsche 907L
23 / - GT2.0 - Porsche 911T
24 / 1969 - P 3.0 - Porsche 908 Coupe
25 / - S 2.0 - Porsche 910
26 / - GT2.0 - Porsche 911S
27 / 1970 - S 5.0 - Porsche 917K - 1. Gesamtsieg
28 / - P 3.0 - Porsche 908/2L
29 / - GT2.0 - Porsche 914/6 GT
30 / - GT2.5 - Porsche 911S
31 / 1971 - S 5.0 - Porsche 917K - 2. Gesamtsieg
32 / - GT+ 2.0 - Porsche 911S
33 / - GT2.0 - Porsche 907
34 / 1972 - GT3.0 - Porsche 911S
35 / 1973 - GT3.0 - Porsche 911 Carrera RSR
36 / 1975 - GT - Porsche 911 Carrera RSR
37 / - GTS - Porsche 911 Carrera RS
38 / - GTX - Porsche 911 Carrera
39 / 1976 - S 3.0 - Porsche 936 - 3. Gesamtsieg
40 / - Gr.5 - Porsche 935
41 / - GT - Porsche 911 Carrera RSR
42 / - IMSA - Porsche 911 Carrera RSR
43 / 1977 - S+2.0 - Porsche 936/77 - 4. Gesamtsieg
44 / - Gr5 - Porsche 935
45 / - GT - Porsche 934
46 / 1978 - IMSA +2.5 - Porsche 935/77
47 / - Gr.5 +2.0 - Porsche 935/77
48 / - GT 3.0 - Porsche 911 Carrera RSR
49 / - GT + 3.0 - Porsche 934
50 / 1979 - Gr5 +2.0 - Porsche 935K3 - 5. Gesamtsieg
51 / - IMSA +2.5 - Porsche 935/77A
52 / - GT +3.0 - Porsche 934
53 / 1980 - IMSA - Porsche 935 K3
54 / - Gr.5 - Porsche 935
55 / - GT - Porsche 911SC
56 / 1981 - S +2.0 - Porsche 396 - 6. Gesamtsieg
57 / - Gr.5 - Porsche 935 K3
58 / - GTP +3.0 - Porsche 944 LM
59 / - IMSA GTO - Porsche Carrera GTR
60 / - GT - Porsche 934
61 / 1982 - C - Porsche 956 - 7. Gesamtsieg
62 / - IMSA GTX - Porsche 935/78 Moby Dick
63 / - Gr.5 - Porsche 935 K3
64 / - Gr.4 - Porsche 934
65 / 1983 - C - Porsche 956 - 8. Gesamtsieg
66 / - B - Porsche 930
67 / 1984 - C1 - Porsche 956B - 9. Gesamtsieg
68 / - IMSA GTO - Porsche 911SC
69 / 1985 - C1 - Porsche 956B - 10. Gesamtsieg
70 / 1986 - C1 - Porsche 962C - 11. Gesamtsieg
71 / - GTX - Porsche 961
72 / - GTP - March 85G Porsche
73 / 1987 - C1 - Porsche 962C - 12. Gesamtsieg
74 / 1989 - C2 - Cougar C20B Porsche
75 / 1993 - GT - Porsche 911 Carrera RSR
76 / 1994 - GT1 - Dauer 962 LM - 13. Gesamtsieg
77 / - GT2 - Porsche 911 Carrera RSR
78 / 1995 - WSC - Courage C34 Porsche
79 / 1996 - LMP1 - TWR Porsche WSC-95 - 14. Gesamtsieg
80 / - GT1 - Porsche 911 GT1
81 / - GT2 - Porsche 911 GT2
82 / 1997 - LMP - TWR Porsche WSC-95 - 15. Gesamtsieg
83 / - GT2 - Porsche 911 GT2
84 / 1998 - GT1 - Porsche 911 GT1 - 16. Gesamtsieg
85 / 1999 - GT - Porsche 911 GT3-R
86 / 2000 - GT - Porsche 911 GT3-R
87 / 2001 - GT - Porsche 911 GT3-RS
88 / 2002 - GT - Porsche 911 GT3-RS
89 / 2003 - GT - Porsche 911 GR3-RS
90 / 2004 - GT - Porsche 911 GT3-RS
91 / 2005 - GT2 - Porsche 911 GT3-RSR
92 / 2007 - GT2 - Porsche 997 GT3-RSR
93 / 2008 - LMP2 - Porsche RS Spyder Evo
94 / 2009 - LMP2 - Porsche RS Spyder Evo
95 / 2010 - LMGT2 - Porsche 977 GT3 RSR
96 / 2013 - LMGTE Pro - Porsche 911 RSR
97 / - LMGTE Ama - Porsche 997 GT3-RSR
98 / 2015 - LMP1 - Porsche 919 Hybrid - 17. Gesamtsieg
99 / 2016 - LMP1 - Porsche 919 Hybrid - 18. Gesamtsieg / 99 Klassensieg

Beitrag Montag 20. Juni 2016, 18:52

Beiträge: 1199
Der_KaY hat geschrieben:
@Mina: du bist ja auch nur noch selten hier, aber wenn du das hier liest, sollst du wissen
ich fühle mit dir. Das war wirklich unfassbar. Man findet keine Worte dafür. :|

5 Min vor Schluss nach solch einem Rennen auszufallen gönnt man seinem schlimmsten Feind nicht.
Diskutiere niemals mit Idioten!
Erst ziehen sich dich auf ihr Niveau
und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

(c) by Mark Twain

Beitrag Dienstag 28. Juni 2016, 13:51

Beiträge: 39269
Bellerophon hat geschrieben:
Porsche hat also den 18. Gesamtsieg geholt, aber stimmt es auch das man den 99. Klassensieg geholt hat ?

Edit:
Scheint zu stimmen :D)

01 / 1951 - S 1.1 - Porsche 356/4 SL Coupe
02 / 1952 - S 1.1 - Porsche 356/4
03 / 1953 - Klasse 1.5 - Porsche 550 Coupe
04 / 1954 - Klasse 1.5 - Porsche 550/4 RS 1500 Spyder
05 / - Klasse 1.1 - Porsche 550/4 RS 1100 Spyder
06 / 1955 - Klasse 1.5 - Porsche 550/4 RS 1500 Spyder
07 / - Klasse 1.1 - Porsche 550/4 Spyder
08 / 1956 - Klasse 1.5 - Porsche 550A/4 RS Coupe
09 / 1957 - S1500 - Porsche 550A RS
10 / 1958 - S2000 - Porsche 718 RSK Spyder
11 / - S1500 - Porsche 718 RSK
12 / 1960 - GT1.6 - Porsche 356B Abarth GTL
13 / - S 1.6 - Porsche 718 RS
14 / 1961 - S 2.0 - Porsche 718/4 RS Spyder
15 / - GT1.6 - Porsche 356B Abarth GTL
16 / 1962 - GT1.6 - Porsche 356B Abarth
17 / 1964 - GT2.0 - Porsche 904/4 GTS
18 / 1965 - P 2.0 - Porsche 904/6
19 / - GT2.0 - Porsche 904/4 GTS
20 / 1966 - P 2.0 - Porsche 906/6L Carrera 6
21 / 1967 - P 2.0 - Porsche 907/6L
22 / 1968 - P 3.0 - Porsche 907L
23 / - GT2.0 - Porsche 911T
24 / 1969 - P 3.0 - Porsche 908 Coupe
25 / - S 2.0 - Porsche 910
26 / - GT2.0 - Porsche 911S
27 / 1970 - S 5.0 - Porsche 917K - 1. Gesamtsieg
28 / - P 3.0 - Porsche 908/2L
29 / - GT2.0 - Porsche 914/6 GT
30 / - GT2.5 - Porsche 911S
31 / 1971 - S 5.0 - Porsche 917K - 2. Gesamtsieg
32 / - GT+ 2.0 - Porsche 911S
33 / - GT2.0 - Porsche 907
34 / 1972 - GT3.0 - Porsche 911S
35 / 1973 - GT3.0 - Porsche 911 Carrera RSR
36 / 1975 - GT - Porsche 911 Carrera RSR
37 / - GTS - Porsche 911 Carrera RS
38 / - GTX - Porsche 911 Carrera
39 / 1976 - S 3.0 - Porsche 936 - 3. Gesamtsieg
40 / - Gr.5 - Porsche 935
41 / - GT - Porsche 911 Carrera RSR
42 / - IMSA - Porsche 911 Carrera RSR
43 / 1977 - S+2.0 - Porsche 936/77 - 4. Gesamtsieg
44 / - Gr5 - Porsche 935
45 / - GT - Porsche 934
46 / 1978 - IMSA +2.5 - Porsche 935/77
47 / - Gr.5 +2.0 - Porsche 935/77
48 / - GT 3.0 - Porsche 911 Carrera RSR
49 / - GT + 3.0 - Porsche 934
50 / 1979 - Gr5 +2.0 - Porsche 935K3 - 5. Gesamtsieg
51 / - IMSA +2.5 - Porsche 935/77A
52 / - GT +3.0 - Porsche 934
53 / 1980 - IMSA - Porsche 935 K3
54 / - Gr.5 - Porsche 935
55 / - GT - Porsche 911SC
56 / 1981 - S +2.0 - Porsche 396 - 6. Gesamtsieg
57 / - Gr.5 - Porsche 935 K3
58 / - GTP +3.0 - Porsche 944 LM
59 / - IMSA GTO - Porsche Carrera GTR
60 / - GT - Porsche 934
61 / 1982 - C - Porsche 956 - 7. Gesamtsieg
62 / - IMSA GTX - Porsche 935/78 Moby Dick
63 / - Gr.5 - Porsche 935 K3
64 / - Gr.4 - Porsche 934
65 / 1983 - C - Porsche 956 - 8. Gesamtsieg
66 / - B - Porsche 930
67 / 1984 - C1 - Porsche 956B - 9. Gesamtsieg
68 / - IMSA GTO - Porsche 911SC
69 / 1985 - C1 - Porsche 956B - 10. Gesamtsieg
70 / 1986 - C1 - Porsche 962C - 11. Gesamtsieg
71 / - GTX - Porsche 961
72 / - GTP - March 85G Porsche
73 / 1987 - C1 - Porsche 962C - 12. Gesamtsieg
74 / 1989 - C2 - Cougar C20B Porsche
75 / 1993 - GT - Porsche 911 Carrera RSR
76 / 1994 - GT1 - Dauer 962 LM - 13. Gesamtsieg
77 / - GT2 - Porsche 911 Carrera RSR
78 / 1995 - WSC - Courage C34 Porsche
79 / 1996 - LMP1 - TWR Porsche WSC-95 - 14. Gesamtsieg
80 / - GT1 - Porsche 911 GT1
81 / - GT2 - Porsche 911 GT2
82 / 1997 - LMP - TWR Porsche WSC-95 - 15. Gesamtsieg
83 / - GT2 - Porsche 911 GT2
84 / 1998 - GT1 - Porsche 911 GT1 - 16. Gesamtsieg
85 / 1999 - GT - Porsche 911 GT3-R
86 / 2000 - GT - Porsche 911 GT3-R
87 / 2001 - GT - Porsche 911 GT3-RS
88 / 2002 - GT - Porsche 911 GT3-RS
89 / 2003 - GT - Porsche 911 GR3-RS
90 / 2004 - GT - Porsche 911 GT3-RS
91 / 2005 - GT2 - Porsche 911 GT3-RSR
92 / 2007 - GT2 - Porsche 997 GT3-RSR
93 / 2008 - LMP2 - Porsche RS Spyder Evo
94 / 2009 - LMP2 - Porsche RS Spyder Evo
95 / 2010 - LMGT2 - Porsche 977 GT3 RSR
96 / 2013 - LMGTE Pro - Porsche 911 RSR
97 / - LMGTE Ama - Porsche 997 GT3-RSR
98 / 2015 - LMP1 - Porsche 919 Hybrid - 17. Gesamtsieg
99 / 2016 - LMP1 - Porsche 919 Hybrid - 18. Gesamtsieg / 99 Klassensieg

Sehr interessant - woher hast du das denn?
Hab inzwischen einen Stick mit 140 Seiten Le-Mans-Statistiken, aber so etwas kann man darauf leider nicht finden...

Beitrag Dienstag 28. Juni 2016, 20:16

Beiträge: 1295
Sehr interessant - woher hast du das denn?


Ein Blatt Papier, viel Zeit und alle Rennergebnisse seit 1951 aufgeschrieben :D)

Beitrag Mittwoch 29. Juni 2016, 17:58

Beiträge: 39269
Mit Betonung auf viel Zeit wahrscheinlich...

Beitrag Mittwoch 29. Juni 2016, 21:51

Beiträge: 1199
oder die richtige Internet seite und ein bischen Zeit :lol:
http://www.lemans-history.com/equip_venc.php?tipo=2
Diskutiere niemals mit Idioten!
Erst ziehen sich dich auf ihr Niveau
und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

(c) by Mark Twain

Beitrag Freitag 1. Juli 2016, 11:47

Beiträge: 39269
Sehr interessant die Seite, danke dir!

Beitrag Sonntag 24. Juli 2016, 23:28

Beiträge: 1199
War heute ein geiles Rennen auf dem Nürburgring. Die WEC bietet alles was die Formel 1 vermissen lässt. High Tech mit engen Rennen und Zuschauerfreundlichkeit.
Diskutiere niemals mit Idioten!
Erst ziehen sich dich auf ihr Niveau
und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

(c) by Mark Twain

Beitrag Montag 25. Juli 2016, 16:44

Beiträge: 39269
Absolut, stimme ich dir zu.

Aber: Auch die WEC hat Probleme. Nur 9 LMP1-Autos ist wirklich nicht das Wahre und die Privaten liebäugeln ja schon mit einem Rückzug. Ich glaube, in der WEC ist alles noch mehr auf wackligem Fundament als in der F1. Und das Grundproblem ist überall dasselbe: Alles viel zu teuer.

Beitrag Montag 25. Juli 2016, 23:31

Beiträge: 1199
Die LMP1HY leidet die gleichen Probleme wie die F1. Zu Teuer und für Private weder technisch noch finanziell stemmbar. Die LMP1 hat nur 3 Starter 2x Rebellion und ein Kolles. Und diese Autos können die LMP1HY nicht gefärden. Das erste GTE AM Auto wurde nach 9 und der erste Rebellion nach 28 Min überrundet. Die schiere Power der Hybrid Autos ist schon beeindruckend sowie auch die technische Seite. Aber halt nur für Werkteams machbar und selbst die stoßen an ihre Grenzen wie Nissan letztes Jahr bewiesen hat.
Und auch die GTE Pro entwickelt sich leider in die Richtung wie Ford es mit dem GT gerade demonstriert, das ist auch eher ein LMP den ein GT. Aber er bewegt sich halt im Regelwerk.
Die LMP2 Klasse ist wohl die einzige neben GTE AM die auf lange Sicht von Privaten betrieben werden kann.
Ich hoffe die ACO macht nicht die gleichen Fehler wie die F1 und macht sich zu sehr abhängig von den Herstellern und wertet die LMP2 auf das diese auch wieder für Leute ala Pescarolo oder Courage interessant wird. Im Augenblick gibt es ja nur den Ligier und den Oreca. Nächstes Jahr dürfen ja auch nur noch 4 Hersteller die Chassis liefern. Ligier (Onroak), ORECA, Riley und Dallara. Mal schauen wie das funktioniert. Oder ob die ACO/FIA sich damit selber ins Knie schießt.
Diskutiere niemals mit Idioten!
Erst ziehen sich dich auf ihr Niveau
und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

(c) by Mark Twain

Beitrag Dienstag 26. Juli 2016, 19:22

Beiträge: 39269
Aber auch in der LMP2 wird es zunehmend schwerer, weil es da halt auch kaum Interesse von Sponsoren gibt. Wer kennt schon LMP2?

Rebellion scheint Ende des Jahres den Stecker zu ziehen, dann haben wir nur noch einen Privatier, wenn überhaupt.

Beitrag Mittwoch 27. Juli 2016, 13:35

Beiträge: 1199
MichaelZ hat geschrieben:
Aber auch in der LMP2 wird es zunehmend schwerer, weil es da halt auch kaum Interesse von Sponsoren gibt. Wer kennt schon LMP2?

Rebellion scheint Ende des Jahres den Stecker zu ziehen, dann haben wir nur noch einen Privatier, wenn überhaupt.

Es hörte sich am Ring danach an das Rebellion in die LMP2 wechseln wird und sich aus der WEC zurück zieht und in die USC wechselt.
Die LMP2 hat halt das Problem das die übermächtige LMP1HY alle aufmerksamkeit auf sich zieht. Und hier liegt das Problem der WEC. Wenn sich z. B. Audi aus der WEC zurückzieht. Ist die Hybridklasse dann noch interessant genug für Toyota? Was passiert wenn Toyota dann auch den Stecker zieht? Für Private sind die LMP1HY nicht einsetzbar und dann ist die LMP1 tot und die LMP2 nicht bereit dazu diese Lücke zuschließen. Unter anderem weil die LMP2 zu einer Einheitsformel verkommt. Vorgeschriebenen Chassis und Motoren Hersteller unterbinden die Innovation, senken aber die Kosten. Ein sehr schwieriger Spagat.
Diskutiere niemals mit Idioten!
Erst ziehen sich dich auf ihr Niveau
und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

(c) by Mark Twain

Beitrag Montag 1. August 2016, 12:13

Beiträge: 39269
Jab meine Rede und daher müsste da schleunigst was gemacht werden - wird es aber nicht. Oder zumindest nicht tiefgreifend genug.


Zurück zu Motorsport-Mix

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video