Foren-Übersicht / Motorsport / Motorsport-Mix

2017 GP2-Saison

NASCAR, Formel E, GP2, GP3 u.a.: Hier sind alle weiteren Serien daheim.
Beitrag Dienstag 27. September 2016, 15:30

Beiträge: 39243
Nach dem dieses Jahr meines Erachtens ein schlechtes Jahr war (so richtig überzeugt hat mich eigentlich nur Antonio Giovinazzi), will ich mal einen Blick auf die mögliche Fahrerbesetzung des nächsten Jahres blicken:

Prema Power: Nick Cassidy - Charles Leclerc
Racing Engineering: Jordan King - Norman Nato
Russian Time: Artem Markelov - Matevos Isaakyan
ART: Nyck de Vries - Nirei Fukuzumi
DAMS: Nicholas Latifi - Alex Albon
MP: Daniel de Jong - Aurélien Panis
Campos: Mitch Evans - Sean Gelael
Trident: Luca Ghiotto - Philo Paz Armand
Rapax: Gustav Malja - Antonio Fuoco
Carlin: Alfonso Celis jr. - Louis Delétraz
Arden: Egor Orudzhev - Jake Dennis

Beitrag Dienstag 27. September 2016, 18:28

Beiträge: 7918
Die Prema-Paarung wird wohl davon abhängen ob Stroll straight F1 geht... Giovinazzi war (wie immer) sehr gut - aber ob er ne Chance auf "mehr" erhält ist wohl auch fraglich, leider... Ansonsten hast Du ja mehr oder weniger die komplette GP3 aufsteigen lassen - aus der F3 kommt wohl eher nicht so viel, oder? Russell/Ilott hatten mittlerweile auch schon 2 Jahre... Günther sehe ich eher irgendwann in Richtung DTM oder GT...

Beitrag Mittwoch 28. September 2016, 16:45

Beiträge: 39243
Ich denke dass einige F3-Fahrer eher in die Gp3 gehen.
In der Formel 3 haben mich nur wenige Fahrer überzeugt, zum Beispiel Niko Kari.
Stroll ist schon ziemlich sicher fix bei Williams.


Zurück zu Motorsport-Mix

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video