Foren-Übersicht / Motorsport / Motorrad

MotoGP San Marino - Misano 2009

MotoGP, Moto2, Moto3, Superbike u.a. - hier gibt's nur zwei Räder
Beitrag Sa Sep 05, 2009 11:25 am

Beiträge: 2014
Nur eine Woche Pause lag zwischen dem fullminanten Sieg von Jorge Lorenzo und dem Sturz von Valentino Rossi. Doch jetzt gehts ins Rossi land, Rossi wohnt nur 8km von Misano entfernt, sein offizieller Fan-Club wird zu Fuss einen Fanmarsch veranstalten. Die Tribünen werden alle Gelb sein :)

Doch Jorge Lorenzo kommt das gerade Recht, Rossi vor seinen eigenen Fans schlagen wie es Rossi mit Lorenzo in Barcelona gemacht hat. Die WM ist wieder weit offen, 25 Punkte kann man schnell aufholen.
Die Fiat Yamahas werden den Sieg wohl wieder unter sich aus machen, ich sehe keinen der da mithalten kann diesmal. :roll:
Dahinter ist alles möglich, Pedrosa, de Puniet, de Angelis, oder auch Hayden, Kallio, Elias, Capirossi, Edwards usw...

Das Zweite Freie Training der MotoGP ist eben zu Ende gegangen:
Pos. Num. Rider Nation Team Motorcycle Lap time Km/h Gap
1 46 Valentino ROSSI ITA Fiat Yamaha Team Yamaha 1'34.528 270.948
2 99 Jorge LORENZO SPA Fiat Yamaha Team Yamaha 1'34.732 273.210 0.204
3 3 Dani PEDROSA SPA Repsol Honda Team Honda 1'35.001 279.720 0.473
4 14 Randy DE PUNIET FRA LCR Honda MotoGP Honda 1'35.289 273.003 0.761
5 4 Andrea DOVIZIOSO ITA Repsol Honda Team Honda 1'35.340 275.299 0.812
6 69 Nicky HAYDEN USA Ducati Marlboro Team Ducati 1'35.382 273.417 0.854
7 5 Colin EDWARDS USA Monster Yamaha Tech 3 Yamaha 1'35.479 270.608 0.951
8 15 Alex DE ANGELIS RSM San Carlo Honda Gresini Honda 1'35.584 276.852 1.056
9 24 Toni ELIAS SPA San Carlo Honda Gresini Honda 1'35.966 275.650 1.438
10 44 Aleix ESPARGARO SPA Pramac Racing Ducati 1'35.999 271.493 1.471
11 65 Loris CAPIROSSI ITA Rizla Suzuki MotoGP Suzuki 1'36.002 275.089 1.474
12 7 Chris VERMEULEN AUS Rizla Suzuki MotoGP Suzuki 1'36.187 269.461 1.659
13 36 Mika KALLIO FIN Ducati Marlboro Team Ducati 1'36.247 276.356 1.719
14 88 Niccolo CANEPA ITA Pramac Racing Ducati 1'36.491 269.058 1.963
15 52 James TOSELAND GBR Monster Yamaha Tech 3 Yamaha 1'36.513 270.880 1.985
16 33 Marco MELANDRI ITA Hayate Racing Team Kawasaki 1'36.518 273.764 1.990
17 41 Gabor TALMACSI HUN Scot Racing Team MotoGP Honda 1'37.794 270.337 3.266

Nicky Hayden wieder super dabei, da fehlt nicht viel fürs Podium ! Endlich kommt er mit der Ducati zurecht ! Aber auch Aleix Espargaro, wahnsinn ! Platz 10 und nichtmal 1,5 Sek Rückstand ! Für alle dahinter ist das ja schon fast peinlich, genauso wie Gabor Talmacsi. Der sollte nächstes Jahr lieber wieder in die Moto2 absteigen, das bringt ja nix was der da macht...

Das Training der 250er läuft gerade noch...
In der 125er wie gestern der Brite Bradley Smith der Schnellste, Sandro Cortese knapp eine halbe Sekunde dahinter als 6ter, Bradl 10 und Jonas Folger nur auf 32 :?: keine Ahnung was da los war...

Ab 12:45 überträgt das DSF alle Qualis live !
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag So Sep 06, 2009 3:17 pm

Beiträge: 1
War das geil oder war das geil? Der Esel legte seine Ohren ab und fuhr ein geiles, rossitypisches Rennen. Einfach sauber. Libe Grüße an alle Rossifans. Gruß Konny

Beitrag So Sep 06, 2009 10:06 pm

Beiträge: 2014
VALENTINO VALENTINO VALENTINOOOOOOOO - Der 103. ! GP Sieg von "The Donkey"

Als Entschuldigung für seinen Sturz in Indy hat Vale wieder ein spezielles Helmdesign mit dabei gehabt, weil er in Indy einen Bock gemacht hat.

Das ist übrigens der Esel von Shrek der tollkühne Held oder wie des heißt :D

Auf dem Podium hat er sich dann einen weiteren Scherz erlaubt :D
Bild

Am Anfang gabs gleich einen Massensturz in den Nicky Hayden, Colin Edwards und Alex de Angelis zu Boden gingen, Randy de Puniet und James Toseland mussten durchs Kiesbett... :O schade ...
somit sind nur 14 Fahrer ins Ziel gekommen und Talmacsi hat mit einer unterirdischen leistung schon wieder Punkte geschenkt bekommen..


In den kleinen Klassen gings heute richtig ab, in einem Fullminanten Finish in der 250er setzte sich der Spanier Hector Barbera mit 0,04 Sek vor Mattia Pasini durch, Alvaro Bautista im Kampf ums Podium gegen WM Führenden Hiro Aoyama mit 0,006 Sek Vorsprung ^^

In der 125er gabs in der Leztten Kurve der Letzen Runde noch den Crash zwischen Andrea Ianonne und Pol Espargaro, somit hat schon wieder Julian Simon gewonnen -.- Danach gabs noch eine Schlägerei im Kiesbett, Iannone hat Espargaro einen Kopfstoß verpasst und wurde mit 5000 Euro Geldstrafe bestraft :D Der hat wohl an Marco Materazzi gedacht, denn der war auch vor Ort ^^
Schönes Rennen der Deutschen, Stefan Bradl 6, am Ende hat der Motor nachgelassen, sonst wäre mindestens Platz 4 drin gewesen, Sandro Cortese auf 5 und Jonas Folger wieder mit fulminanten Rennen von 25 auf 9 !

Jetzt sind wieder 4 Wochen pause -.-
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Mi Sep 09, 2009 9:29 pm

Beiträge: 1901
neben der rennstrecke distanziert sich VR von yamahas entscheidung, ihn mit Lorenzo als zweiten spitzenpiloten unter druck zu setzen -ob er es ernst meint mit einem wechsel? und gerade Ducati, bei denen sich schon einige nicht wohl gefühlt haben, wird ins spiel gebracht. andererseits gelten für Rossi eigene gesetze, er schaffts wahrscheinlich überall.
dirtbiker

Beitrag Mi Sep 09, 2009 9:31 pm
172 172

Beiträge: 2108
Naja, in nem neuen Team, gerade bei Ducati denk ich ma, wird er schon ein Jahr brauchen um sich aufs Bike einzuschießen.
Ansonsten würd ich nur noch Honda sehen, aber da sind die Plätze ja vergeben. Oder zur Not natürlich noch Ferrari, falls die nen 9. Piloten fürs Auto brauchen :wink:

Beitrag Do Sep 10, 2009 10:04 am

Beiträge: 2014
Das Rossi ein Jahr braucht haben auch alle bei Yamaha gedacht :lol:
Das Ergebniss ist bekannt ^^

Auf jeden Fall gut zu hören das Rossi nun doch darüber nachdenkt noch nach 2010 in der MGP zu bleiben, zu erst hies es ja F1 oder Rally :wink:

Der fährt so lang bis er die 122 Siege von Giacomo Agostini gebrochen hat, dann ist er entgültig unsterblich ! Und falls er den Titel auch noch zum Abschluss mit der Ducati holt, na dann ist in Italien was los :shock:
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Do Sep 10, 2009 2:54 pm

Beiträge: 43
Der Kommentar dieser Jule Krause auf der Eingangsseit hat mich gereizt
dieser Journalistenstudetin oder was auch immer hier zu antworten.
Mädchenhaft ist die interpretation des Sachverhaltes, ich würde mir die Haare mal rot färben und mein Glück im Modebereich versuchen!

Wer weis es noch was Abe Biaggi und längst vergessene Herren auf Yamaha
gerissen haben ?
Rossi und Burges haben dieses Bike zu dem entwickelt was es heute ist , und nun flippen die
Japanesenmanager aus und wollen alles, auch die Zukunft mit Lorenzo.
Ist ja verständlich, aber es gab immer einen Nr 1 Status ,
Yamaha hat nun zwei Mal die Nr. 1 nach dem neuen Vertrag mit Lorenzo, das würde mir auch nicht schmecken wenn ich der Arbeiter bin und die neuen wollen die Früchte ernten.
Gerade heute las ich eine alte Schlagzeile der diesen Schwachsinn anheizt -
,,Lorenzo lässt Rossi alt aussehen,,
liebe Schreibhelden der Verlagszünfte, fasst euch mal an die eigene Nase
und entwickelt einen neuen Ton in der Sport -Berichterstattung.

Beitrag Do Sep 10, 2009 3:13 pm

Beiträge: 1901
also die jungs fahren eh bis zum umfallen, an motivation fehlts da wirklich nicht. und dass Valentino wenig lust hat, wie er sagte für Lorenzo das bike abzustimmen, darf man ihm nicht verübeln. offenbar ist die trennwand schon von spanischer seite angebohrt worden :)
dirtbiker


Zurück zu Motorrad

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video