Foren-Übersicht / Motorsport / Motorrad

MotoGP Rennen 4 (Le Mans)

MotoGP, Moto2, Moto3, Superbike u.a. - hier gibt's nur zwei Räder
Beitrag Freitag 15. Mai 2009, 19:05

Beiträge: 2014
15 Jahre Jung ! ^^ diesen Satz hört man wohl am häufigsten in der DSF übertragung :D ABER: der Jonas Folger ist echt der absolute Hammer ! Wie der in Jerez vom 35. Startplatz mit Fabelzeiten ohne Werksaprilia nach vorn geprescht ist, DER WAHNSINN. das schaffen nicht viele Fahrer. Leider dann der Sturz auf Platz 2 liegend -.- Ich will den jetzt nicht in den Himmel loben, aber das war sehr sehr sehenswert. Mal schaun ob er Le Mans wieder seinen Stempel aufdrückt. Das wird heuer sowiso eine extrem spannende 125er Meisterschaft, so eng wars echt noch nie. Nach 3 Rennen noch nicht einmal die 40 Punkte Marke überschritten ! Das liegt auch daran das die schnellsten Fahrer heuer auch nicht gerade oft Sitzenbleiben :D Mal schaun ob Bradl nun endlich in Schwung kommt, letztes Jahr hat er in Le Mans seine Ersten Führungskilometer gesammelt, dann kam der Regen und das Rennen wendete sich...

In der 250er Klasse gehts genauso Eng zu, da gibts auch noch sehr viele Titelkandidaten, Überraschender WM Führender ist Hiro Aoyama auf Honda ! Aber Alvaro Bautista, Hector Barbera, Marco Simoncelli und Co wollen wieder zurückschlagen und die WM Führung an sich reisen. Gabor Talmacsi ist überraschend aus der WM ausgestiegen ! Absolut unversändlich. Wie kann der das machen? RSA Aprilia im Aspar Team, eine bessere Option gibts in der 250er ja fast gar nicht. Da bin ich echt gespannt ob der wieder zurückkommt, auf den Ungarischen Zuschauermagnet und Hero des Balatonring Projekts kann man ja fast nicht verzichten. Da würde warscheinlich das ganze Bauprojekt zusammenbrechen wenn der in die SbK Szene abwandert.

in der MotoGP gabs den 3ten Sieger im 3ten Rennen. Leider sind die Abstände genauso groß wie letztes Jahr, es fehlen einfach weitere Fahrer ! -.- Sehr Stark Randy de Puniet, mal schauen ob er bei seinem Heimspiel über sich hinaus wachsen kann, oder ob die Suzukis endlich auf touren kommen wie bei den Wintertests. Vor 2 Jahren feierte Chris Vermeulen den bisher einzigen MotoGP Sieg im strömenden Regen von Le Mans. Regen gabs heuer schon genug und auch am Sonntag solls schon wieder schütten -.-

Die Freiten Trainings am Freitag sind eh schon rum, da gabs doch ein paar Überraschungen ;)
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Sonntag 17. Mai 2009, 22:22

Beiträge: 2014
hmm, komisch. Was heute alles los war und keiner schreibt auch nur irgendwas ins Forum.

- Jonas Folger fährt als Jüngster Deutscher Überhaupt aufs Podium ! wieder ein Wahnsinnsrennen von (auf 19 zurückgefallen am Start) auf P2 nach vorne ! bekommt keinen Champagner weil er noch nicht 16 ist :D
- Stefan Bradl wieder vom Speed her dabei, Highsider auf Platz 3 liegend.
- Isgesamt 18 Fahrer ausgeschieden in der 125er
- Nicolas Terol schafft 7 ! Stürze an einem Wochenende und holt trotzdem Punkte :D wenn das mal kein Rekord ist :D:D:D:D:D:D

- Marco Simoncelli zurück auf der Siegesstraße
- Tom Lüthi wird von Alex Debon auf Platz 2 liegend abgeschossen

- Marco Melandri fährt mit der Hayate im Flag to Flag Chaosrennen von Le Mans auf Platz 2 !
- Rossi Crasht, wechselt das Motorrad mehrere Male und bekommt auch noch eine Durchfahrtstrafe wegen Speeding in the pitlane... das sollte dem Doctor eigentlich nicht passieren :D
- Jorge Lorenzo gewinnt überraschend sein 2tes Rennen in dieser Saison, damit hab ich zumindest heute nicht gerechnet .
- In der MotoGP wohl die engste WM Tabelle dies in den letzten Jahren gab:
1. Lorenzo 66 Punkte
2. Rossi 65 Punkte
3. Stoner 65 Punkte
4. Pedrosa 57 punkte !

hmm, dann braucht man ja in Mugello gar keinen Thread mehr :? schade eigentlich.
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Sonntag 17. Mai 2009, 22:32

Beiträge: 1312
Keiner hats gesehen
alle waren irgendwo an der Rennstrecke

DTM - Hockenheim
IDM - Oschersleben
JCR - Eurospeedway

Beitrag Sonntag 17. Mai 2009, 23:56

Beiträge: 4564
Naja, ich habe mir Zeitgleich erst WTCC (1.Lauf), dann DTM und zum Schluss wieder WTCC (2. Lauf) angeschaut. Es ist halt blöd wenn alles zur selben Zeit kommt. Da könnte man als Veranstallter einer Weltmeisterschaft auch mal dran denken !!!

Oder das DSF wiederholt die Rennen noch einmal. Ich kann mir gut vorstellen das die 4-Rädrige Konkurenz einiges an Quoten gekostet hat. Die könnte man mit einem zweiten Sendetermin wieder reinholen.

Blöd natürlich das die Moped-Rennen dann auchnoch sehr gut waren. Da hätte ich mir zumindest die DTM schenken können und stattdessen MGP geguckt.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Montag 18. Mai 2009, 18:09

Beiträge: 2014
naja, ich glaub nicht das die WTCC ne bessere Quote als die MotoGP hat, auf die müssen sie nicht schauen. Die DTM schon eher, was aber keine WM ist ^^
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Sonntag 23. Mai 2010, 02:55

Beiträge: 6
bin so sauer auf diesen schrott sport1 (dsf)!!!!!!!!!!
kein training 2 und 3
kein warm up
keine pressekonferenz nach den rennen
voll der müll!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
und heute noch nicht mal quali im tv nur im netz!!!!!!!!!
krieg die kriese wie ist das mit euch????????
besser wieder eurosport da war einfach alles besser,
soger die werbung :lol:
bitte wenn einer ne ahnung wie und wo man sich beschweren
kann wegen diesen katastroffalen sport1 sender
dann bitte machen damit sich da vieleicht mal was ändert!!!!!!!!!
würde soger bezahlen wenn man die motogp
ohne werbng und mit allem drum und dran
sehen könnte!!!!!!!!!!!!!
in italien zeigen die alles,
das ist dort mit der motogp mindestens genauso
wie mit der f1 an infos und austrahlung!!!!!!!
sorry bin voll sauer..........

Beitrag Montag 24. Mai 2010, 20:28

Beiträge: 0
Das war ein Monster-WED vollgepackt mit exzellentem Motorsport. Der etwas angeschlagene Doktor musste sich einen immer stärker werdendem Jorge Lorenzo geschlagen geben. Dieses mal! Ich bin sicher, dass das in 14 Tagen schon wieder ganz anders aussieht.

Ein Casey Stoner der mit seiner Ducati einem merkwürdigen Sturz hinnehmen musste und für den die WM schon fast gelaufen scheint.
In was für einen tiefen Abgrund der sympatische Australier jetzt schaut kann man nur erahnen (der war echt völlig am Boden zerstört). Hoffentlich erholt sich Casey von diesen Tiefschlägen so schnell wie möglich.
Nicky Hayden profitierte nicht nur vom merkwürdigem Sturz seines TK, sondern auch von der reifenraubenden Fahrweise eines Dani Pedrosa.

:shock: Ein fantastisches Duell zwischen den Beiden Repsol-Honda TK von Dani Pedrosa (P5) und dem immer stärker auftrumpfenden Andrea Dovizioso (P3, wieder ein Podest). Eine richtige Ohrfeige für Dani von Andrea. Ist der Stern von Pedrosa schon am erlöschen?

Die Moto2 ist ein Schauspiel für sich. Eine umwerfende Action. Was da abgeht ist wirklich derbe & deftig. Hammerharte Show 8-) !
Ein solches chaotisches, turbulentes & trotzt allem geiles Rennen habe ich selten gesehen. Wer hier nicht auf seine Kosten kam dem ist auch so nicht mehr zu helfen.

Die 125er stehen dem aber auch in wenig nach. Im Gegenteil, die sind oft noch verrückter als die Kollegen in der Moto2 :P .

Einfach nur amazing. Keep this racing!


Zurück zu Motorrad

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video