Foren-Übersicht / Motorsport / Motorrad

Eurosport raus, D:SF überträgt !

MotoGP, Moto2, Moto3, Superbike u.a. - hier gibt's nur zwei Räder

Beitrag Samstag 4. Oktober 2008, 02:49

Beiträge: 1312
MotorsportFan13 hat geschrieben:
Denn der Sender übertägt das 1 & 2. Freie Training aus Japan und China live


Ich glaube nicht das das DSF das China Training oder das Rennen zeigen wird. Nichtmal Eurosport hätte das 2009 gemacht :D)

Beitrag Samstag 4. Oktober 2008, 08:42

Beiträge: 2014
xD

China ist nichmal mehr im WM Kalender! :lol:

Naja als erster Kommentator steht wohl Edgar Mielke fest, der immer für den MDR Den SachsenringGP kommentiert...

Mal schauen obs noch einen Experte oder Co-Kommentator oder Boxengassenreporter oder sonst was gibt. :?:
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Samstag 4. Oktober 2008, 09:26

Beiträge: 118
Ok...sry mit 1. und 2. Freien Training aus Japan & China meine ich eigentl. die Formel 1 ;-).

Beitrag Samstag 4. Oktober 2008, 10:21

Beiträge: 2014
Unterschriftenatkion

KEEP MOTOGP ON EUROSPORT
wird warscheinlich nichts mehr bringen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt :)
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Samstag 4. Oktober 2008, 20:06

Beiträge: 10
Hey Jungs lasst den Kopf nicht hängen, immer kämpfen,
die Franzosen haben den Kampf gewonnen.

http://www.motogp.com/de/news/2008/Moto ... +in+France


Auch die Engländer sind dick im Geschäft!


topschrott

Beitrag Samstag 4. Oktober 2008, 21:16

Beiträge: 1867
Am besten wär Moto GP werbefrei und alles live auf Premiere mit den Eurosport Kommentatoren.

Das wärs beste für alle. Denn dafür würd ich auch was bezahlen.
[color=red:a7e5e85e22]Scuderia Ferrari Marlboro 2008[/color:a7e5e85e22]

[b:a7e5e85e22]#1 - Kimi Raikkönen - #2 Felipe Massa

FIA F1 Konstrukteursweltmeister [/b:a7e5e85e22]

Beitrag Samstag 4. Oktober 2008, 21:22

Beiträge: 2014
Ne, free TV ist wichtig für eine Sportart, sonst verschwindets direkt aus den Nachrichten. Wenn dann Premiere noch dazu das wäre Ok.
Aber um Premiere solls ja sowiso nicht so gut stehen, die sind kurz vor der Pleite...

ich versteh nicht warum Eurosport in Frankreich MotoGP überträgt. Hat eurosport nicht in allen ländern gleichzeitig das selbe Programm?
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Samstag 4. Oktober 2008, 21:56

Beiträge: 118
nein , denn ich hatte mal eine Mail an Eurosport geschrieben , weil im französichen Eurosport auch die Formel GP2 und Formel 1 kommt. Und dann stand drin , das in Frankreich Eurosport ein Pay-TV ist (genau so wie in Spanien) und das dort andere Verträge möglich wären...

naja... man muss es eben glauben ;-)

Beitrag Sonntag 5. Oktober 2008, 10:17
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7203
Valentino_Rossi_46 hat geschrieben:
Unterschriftenatkion

KEEP MOTOGP ON EUROSPORT
wird warscheinlich nichts mehr bringen, aber die Hoffnung stirbt zuletzt :)


Da hast du recht, Verträge sind alle schon gemacht ;-)

Aber just for fun ist es mal ne Abwechslung :lol:

Beitrag Sonntag 5. Oktober 2008, 16:27

Beiträge: 347
langsam kann man ron und dirk nicht mehr zuhören, soviel quatsch wie in den letzten wochen rauskommt, da freut man sich langsam auf paar neue stimmen, auf die veränderung, wie gut oder schlecht diese wird, egal tonaus gibts immer noch

Beitrag Sonntag 5. Oktober 2008, 16:50

Beiträge: 1867
Ja langsam wird die Heulerei zu groß. Jetzt muss mans auch akzeptieren was entschieden wurde.
[color=red:a7e5e85e22]Scuderia Ferrari Marlboro 2008[/color:a7e5e85e22]

[b:a7e5e85e22]#1 - Kimi Raikkönen - #2 Felipe Massa

FIA F1 Konstrukteursweltmeister [/b:a7e5e85e22]

Beitrag Montag 6. Oktober 2008, 18:16

Beiträge: 10
Heutige Pressemeldung!


Dorna Sports confirmed today that it has reached an agreement with Viasat to screen MotoGP across Scandinavia until 2011. Servicing Denmark, Norway and Sweden the satellite broadcaster came to an agreement with the commercial and television rights-holders to the MotoGP World Championship to screen the sport for the next three years.

On a new platform dedicated to motorsport, all MotoGP, 250cc and 125cc races will be shown live throughout the season. Meanwhile, there will also be broadcasts of practice and qualifying sessions, for the most comprehensive coverage of MotoGP in Scandinavia ever.

Head of Sports for Viasat, Peter Nörrelund commented, “We are looking forward to having MotoGP as part of our offerings to the Scandinavian viewers. It is a world class sports event and the production itself is second to none when it comes to sports broadcasting.”

Manel Arroyo, Managing Director of Dorna Sports commented, “We are proud to agree this deal with Viasat, which will give MotoGP excellent exposure in Scandinavia. It will be the best coverage we have ever had in the region, and as well as having a dedicated signal in each of the countries, will also be backed up by widespread promotion.”

Viasat is the main broadcaster for major sports in Scandinavia, and the home of UEFA Champions League and Formula 1.

Beitrag Montag 6. Oktober 2008, 20:59

Beiträge: 2014
Viasat in den Ländern Schweden, Dänemark, Norwegen, Slowenien, Estland, Litauen und Lettland empfanbar...

Damit sind nun auch die östlichen Länder mit motogp versorgt.

Hoffentlich macht DSF nicht so viel Werbung wie bei der FiaGT, das hab ich mir letztens mal angeschaut, die machen 7 Minuten Werbung am Stück und das jede halbe Stunde !

Hoffentlich hat die Dorna eine Werbungsbegrenzung, sonst besteht MotoGP demnächst aus 1/3 Werbung und 2/3 Rennen...
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Montag 6. Oktober 2008, 21:56

Beiträge: 347
die werbung bei den nachtrennen sind da ja eine rettung, bei nackten tatsachen bleibt man(n) leichter munder als bei den den gegurkse :twisted:



aber wieso regt ihr euch schon vorher auf? lass die das erste/zweite rennen bringen, zieht dann eine erste bilanz insachen komentatorenqualität, werbevielfällt, rennpausenüberbrückung,... . und am saisonende könnt ihr dann euer fazit ziehen, aber schon vorher?
seit dem feststeht eurosport verliert die rechte, hat die qualität arggelitten, immerwieder das gejammer, immer die selben späße und vorallen mangelnte fachlichkeit, nein danke, da freut man sich auf neue stimmen.
lenz labergern sapplt auch das ganze rennen, nicht grade wie ein fachmann, aber wie einer mit emotionen und durchaus mit "ich-sitz-neben-dir" eigentschaften.


wie schon des öfteren gesagt, ich würde gern moser/fuchs haben, fachmänner sonders gleichen und nicht irgentwelche entertaimentkasper mit bissel ahnung wie es jetzt der fall ist.

Beitrag Mittwoch 8. Oktober 2008, 18:33

Beiträge: 4564
Valentino_Rossi_46 hat geschrieben:
Hoffentlich macht DSF nicht so viel Werbung wie bei der FiaGT, das hab ich mir letztens mal angeschaut, die machen 7 Minuten Werbung am Stück und das jede halbe Stunde !


Weil ich ein großer Nordschleifenfan bin, habe ich die 24h-Rennen von 2006 und 2008 auf VHS. Am Anfang der Rennen hiess es in beiden Jahren "Das D:SF überträgt am WE 8 Stunden vom Ring". Da ich immer ohne Werbung aufnehme, hatte ich nachher immer die "Netto-Laufzeit". Statt 8 Stunden waren es knapp unter 6 !!! Also Werbung in großzügiger Spielfilmlänge (2 Stunden).
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Mittwoch 8. Oktober 2008, 19:23

Beiträge: 2014
schon heftig, aber ich frage mich wie das funktionieren soll in einem Motorrad Sprintrennen die nach 42 Min vorbei sind so viel Werbung machen zu können?

Das geht doch gar nicht. Hoffentlich bitte bitte hat die Dorna wenigstens eine Werbebegrenzung für die Rennen.. Sonst wird das nix :wink:
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Freitag 17. Oktober 2008, 17:56
CMR CMR

Beiträge: 4475
Ist zwar offtopic aber egal. Wie hier schon öfters erwähnt, kommen auf Eurosport ja neuerdings so Randsportarten in extrem langen Übertragungen. So wie seit ca. 1 Woche bringen die ja fast nur noch Snooker. Wer schaut sich sowas an? Kommt denn echt nichts besseres? Von mir aus eine Wiederholung der ersten Qualifiyings von heute früh oder eine Rallyezusammenfassung oder sonstwas mit Motorsport. Von mir aus auch Frauentennis. :wink:

Beitrag Dienstag 28. Oktober 2008, 15:25

Beiträge: 2951
Hallo
Alex66 ist Experte bei DSF! Das finde ich gut, er kann glaube ich fünf Sprachen, hat Fachkentnisse und ist auch recht wortgewand.
Timo
Zuletzt geändert von Ekelstein am Dienstag 28. Oktober 2008, 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
R.I.P. Marco Simoncelli
20.01.1987-23.10.2011

Beitrag Dienstag 28. Oktober 2008, 15:56

Beiträge: 4564
Und wenn "Doppelpass" läuft, gibts keine 125er und 250er. Höchstens nach der MGP.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Dienstag 28. Oktober 2008, 16:58

Beiträge: 1312
Zitat aus der MSA
"Die Freitagstrainings werden Abends in einer Aufzeichnung gesendet"

Also mit Möpsen und Rateshow

Beitrag Dienstag 28. Oktober 2008, 18:10

Beiträge: 2014
was Alex Hofmann TV Experte im DSF? Oha 8-)
Das könnte ganz gut werden...

Ich hab gehört die wollen noch ein Eigenes DSF Boxengassenluder machen das die Fahrer interviewt.

Freitagstraings als zusammenfassung? hmm hab ich mir schon gedacht, steht da noch mehr obs die Qualis oder Rennen live gibt? bzw wie viele nicht live gezeigt werden?
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Dienstag 28. Oktober 2008, 18:39

Beiträge: 118
Original Text (Ausschnitt):

Bei einen halben dutzend GP überschneiden sich das 125er und 250er Rennen mit der Fußball-Talkshow "Doppelpass" , einer der erfolgreichsten Sendegefässe im DSF. Diese heilige Kuh des Senders bleibt natürlich unberührt. Oder fast. Denn DSF versprach , wärend der Talkshow am Sonntag zwischen 11 und 13Uhr regelmäßige Live-Einblendungen zu schalten. Die 125er und 250er Rennen werden dann im Anschluss an den MotoGP Lauf also Aufzeichnung in voller Länge gesendet.
...
Und während der Bundesliga Pause ohne "Doppelpass" werden die Rennen wie bisher bei Eurosport live übertragen. Die Freitagstrainings werden abends als Aufzeichnung gesendet , die Qualifings am Samstag ab 13.00Uhr von allen Klassen live übertragen.

Ende

Aber wie es mit den asiatischen und amerikanischen Rennen aussieht , war nicht enthalten. :idea:

Beitrag Dienstag 28. Oktober 2008, 18:58

Beiträge: 2014
ok, wie lang dauert dieses Doppelpass Geschwätz da immer?
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Dienstag 28. Oktober 2008, 19:18

Beiträge: 118
na von 11.00Uhr - 13.00Uhr :!: :!: :!:

Beitrag Dienstag 28. Oktober 2008, 19:21

Beiträge: 1312
von 11:00 - 13:00, wie es im Bericht steht :D)
oder bis der letzte Voll ist und der FC Hollywood mal wieder
bis zum kotzen gelobt wurde

VorherigeNächste

Zurück zu Motorrad

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video