Foren-Übersicht / Motorsport / Motorrad

2012 keine MotoGP am Sachsenring !!!

MotoGP, Moto2, Moto3, Superbike u.a. - hier gibt's nur zwei Räder
Beitrag Mittwoch 14. September 2011, 12:31

Beiträge: 4564
https://www.motorsport-magazin.com/motorrad/news-127370-2012-kein-gp-am-sachsenring-streitigkeiten-nicht-behoben.html


Das ist ein ziemlicher Hammer. Das Rennen war super besucht. Aber Weltverbände wie die Dorna greifen halt immer kräftig zu... :roll:
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Donnerstag 15. September 2011, 00:12

Beiträge: 1085
das ist zum heulen :cry: , welche rennstrecke in
deutschland wird jemals wieder so viele moppedfans
anlocken, wie der sachsenring? ich sage voraus,
keine andere rennstrecke wird das bei uns schaffen,
denn nirgendwo sonst ist man so nah an der rennstrecke,
als zuschauer.

man man man, eigentlich wollte ich mir nächstes jahr
die fetten 1000ender wieder live antun. :roll:

es war einmal:
2006 auf dem sachsenring, man hat noch nix gesehen,
aus der ferne kam ein brüllendes geräusch und dann, dann
kamen die duc´s den berg hochgedonnert, verdammt,
der sound hat eine richtig fette gänsehaut hervorgerufen. :D

mfg.
Stingray 8-)

Grobe unvernünftige Leute soll man
verachten und Ihnen nicht antworten!

Beitrag Freitag 16. September 2011, 16:38

Beiträge: 2014
unfassbar... in den nächsten Tagen wird dann wohl verkündet das alles rüber zum Lausitzring wandert ! :(
"Jorge has been saying all year that he wanted to have a last lap battle with me. Well today he got it." Valentino Rossi Motegi 2010

:D :D :D

Beitrag Samstag 17. September 2011, 16:53

Beiträge: 312
ist echt zum kotzen, seit 2007 war ich immer am ring und jetzt soll alles vorbei sein, ich könnt heulen....
keine rossimania mehr in sachsen
Valentino, The Bike Loves You

MotoGP Tippteam
Hang Off Rider´s

Beitrag Mittwoch 21. September 2011, 17:53

Beiträge: 4564
MotoGP - Lausitzring sagt zu

Oh Mann ... man mag zwar von überall viel vom Kurs sehen, aber ich finde den Lausitzring trotzdem extrem langweilig.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Donnerstag 22. September 2011, 21:36

Beiträge: 2951
Hm, Lausitzring ist natürlich eine Strecke, die zahlreiche Variationen bietet und auch zum Zuschauen ganz gut zu sein scheint aber der Sachsenring ist halt einfach der Sachsenring, eine fantastische Strecke, die auch nicht so sehr nach Retorte aussieht und anscheinend auch eine tolle Stimmung da. Zum Glück scheinen die in der Lausitz wenigstens zu versuchen, den Grand Prix möglichst nah an den Sachsenring rankommen zu lassen, also auch mit Partygelände und sie scheinen wohl auch sich selbst eher als Notlösung zu sehen, um den GP im "Osten" zu halten. Ist mir persönlich lieber als ein Nürburgring, wo man dann sofort versuchen würde, das Rennen langfristig da zu halten. Sicher der Nürburgring ist eine tolle Strecke aber politisch geht da zur Zeit fast alles schief und wenn man sich anguckt, wie man da als Fan behandelt wird, sollte der GP doch eher wo anders sein. Was die politische Lage in Hockenheim angeht, bin ich nicht so informiert aber irgendwie scheinen die da auch nicht alle glücklich miteinander zu sein. Und Hockenheim ist einfach seit dem Umbau nicht mehr schön für Motorräder. Oschersleben fehlen wahrscheinlich einfach die Kapazitäten für einen würdigen WM-Lauf und so toll scheint die Strecke auch nicht zu sein. Und das wars dann auch schon in Deutschland. Die Spanier haben schon vier WM-Läufe und könnten theoretisch auf Strecken wie Albacete, Jarama und Almeria ausweichen. Irgendwas läuft hier in Deutschland falsch, oder?
R.I.P. Marco Simoncelli
20.01.1987-23.10.2011

Beitrag Dienstag 4. Oktober 2011, 23:18

Beiträge: 4564
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Mittwoch 5. Oktober 2011, 20:14

Beiträge: 2951
Hoffen wir einfach mal, dass es so kommt. Ich kenne mich jetzt mit der finanziellen Lage des Sachsenrings nicht aus, aber ich kann mir durchaus vorstellen, dass die auf die Einnahmen vom Rennen und der dazugehörenden Veranstaltung auf dem Ankerberg angewiesen sind. Gut, keine Ahnung, wie viel die durch solche Fahrsicherheitssachen einnehmen, aber ansonsten ist die Strecke halt relativ beschränkt in ihrer Nutzung, weil es halt doch eher eine Motorradstrecke ist von den Kurven und der Breite her.
R.I.P. Marco Simoncelli
20.01.1987-23.10.2011


Zurück zu Motorrad

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video