Foren-Übersicht / Formel 1 / Historisches

Derek Daly 1982

Das Formel 1 Forum früherer Tage...
Beitrag Freitag, 14. Oktober 2011

Beiträge: 45398
Derek Daly war 1982 Teamkollege von Keke Rosberg bei Williams, nachdem ja Reutemann zurücktrat. Daly fuhr 1980 mit dem Tyrell Ford immerhin zwei vierte Plätze ein, aber 1982 bei Williams konnte er das nicht mehr verbessern oder gar nochmals erreichen - und das obschon er in einem WM-Auto saß, immerhin wurde Rosberg Weltmeister.

War Daly wirklich so viel schlechter?

Hat Williams nie daran gedacht, ihn auszuwechseln?

War Williams voll auf Rosberg konzentriert?

War der Wagen so schwierig zu fahren für Neueinsteiger wie 2009 bei Ferrari beispielsweise?

War das Feld einfach zu dicht beisammen? Rosberg wurde ja auch immerhin mit einem Sieg Weltmeister?

War Rosberg doch viel, viel, viel besser als sein Ruf es ist? Immerhin konnte er sich ja gut gegen die Turbos in Szene setzen...

Beitrag Freitag, 14. Oktober 2011

Beiträge: 1679
sorry, dass ich nicht auf daly, oder den fw08 eingehe, aber wie war denn der ruf von rosberg, dass er so viel besser als dieser sein soll?

Beitrag Freitag, 14. Oktober 2011

Beiträge: 266
Worauf soll ich antworten? Auf Rosbergs Stärke oder Dalys Schwäche?

1982 war eine Chaos-Saison, wie es kaum jemals eine vorher oder nachher gegeben hatte. Villeneuves Todessturz, Pironis Beinbruch und Prosts und Renaults Schwäche im WM-Endkampf spülten Rosberg auf Nr. 1.

Rosberg war in der Formel V, damals noch als Keijo Rosberg, der Mann, den es zu schlagen galt, hatte dann aber eigentlich eine recht durchschnittliche F1-Karriere. Ich kann mich gar nicht mehr daran erinnern, was mit Reutemann in 1982 geschah, aber, hätte er die Saison in voller ´Leistungsstärke und Gesundheit durchgefahren, er wäre vielleicht oder sicher vor Rosberg gewesen.

Daly war dann eher eine Notlösung; hatte man es nicht auch für 1 oder 2 Rennen mit dem alten Andretti versucht? Also Daly sicherlich kein schlechter Fahrer, ich kann mich aber an keine fahrerische Großtat von ihm erinnern.

Beitrag Freitag, 14. Oktober 2011

Beiträge: 45398
x-toph hat geschrieben:
sorry, dass ich nicht auf daly, oder den fw08 eingehe, aber wie war denn der ruf von rosberg, dass er so viel besser als dieser sein soll?


versteh ich jetzt nicht...

Beitrag Freitag, 14. Oktober 2011

Beiträge: 45398
gavamar hat geschrieben:
Daly war dann eher eine Notlösung; hatte man es nicht auch für 1 oder 2 Rennen mit dem alten Andretti versucht? Also Daly sicherlich kein schlechter Fahrer, ich kann mich aber an keine fahrerische Großtat von ihm erinnern.


ja Andretti fuhr ein Rennen für Williams. Daly fuhr mit Tyrrell ja immerhin zwei vierte Plätze ein, das hätte mit Williams doch irgendwie zu toppen sein müssen...

Beitrag Freitag, 14. Oktober 2011

Beiträge: 266
Jetzt habe ich mir direkt mal mein Statistik-Buch aus dem Regal genommen und siehe da, man findet sogleich einige Auffälligkeiten und Gründe:

Unfall in Belgien (Rosberg 2.)
Unfall in Monte, aber Platz 6 (Rosberg auch Unfall)
USA Platz 5 (Rosberg platz 4, Abstand 7 Sekunden)
Kanada Platz 7, aber Benzin ausgegangen 8 (Rosberg Getriebeschaden)
Holland 8Rosberg P3, Daly P5)
England Daly 5 (Rosberg techn. Defekt)
Frankreich Daly 7 (Rosberg 5)
Deutschland Motorschaden (Rosberg 3)
Österreich Unfall Startrunde (Rosberg 2)
Schweiz P9 (Rosberg 1)
Italien Unfall Startrunde (Rosberg 8)
USA Las Vegas Platz 6 (Rosberg 5)

Fazit. Einge selbst verschuldete Unfälle, dann Pech in der Phase , in der Rosberg wohl als Nr. 1 auf die WM angesetzt war. Und schon war die Karriere vorbei.

Beitrag Samstag, 15. Oktober 2011

Beiträge: 45398
Wäre natürlich interessant zu wissen, auf welchen Plätzen Daly zum Zeitpunkt des Ausfalls lag. Muss mir auch mal die Startpositionen im Vergleich anschauen.

Beitrag Samstag, 15. Oktober 2011

Beiträge: 0
--
Zuletzt geändert von deleted am Mittwoch, 29. Februar 2012, insgesamt 2-mal geändert.

Beitrag Samstag, 15. Oktober 2011

Beiträge: 45398
Danke, dass Quali-Duell war schon recht eindeutig.

Beitrag Montag, 17. Oktober 2011

Beiträge: 45398
Ich hab sehr viele Antworten von Daly persönlich auf die Saison 1982 erhalten und hab die in einem Artikel zusammengefasst. Ich will hier aber keine auf den Deckel kriegen, wenn ich wieder Werbung mach, deswegen, wer Interesse hat, mir eine PM schreiben.


Zurück zu Historisches