Foren-Übersicht / Formel 1 / Historisches

Arrows

Das Formel 1 Forum früherer Tage...
Beitrag Freitag, 05. August 2005
art art

Beiträge: 33
Ich hätte da mal ne Frage: Wieso ist Arrows im Jahre 2002 nur bis
Magny-cours gefahren? :oops:

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 58
no money
WorldChampion 2006: FISICO!

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 0
Ja, sie sind mitten in der Saison pleite gegangen... :?

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 297
..Obwohl HHF das Team im Aufwärtstrend gesehn hat.Dann hatte man kein Geld mehr,is Hockenheim noch gefahren und hat dann eingepackt.Eigentlich schade,ich mochte Arrows immer sehr.
ABC,die Katze lief im Schnee

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 58
war irgendwie so ein red bull team der früheren zeiten...
WorldChampion 2006: FISICO!

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 121
Ja, der Wegfall von Arrows hat mich damals auch extrem traurig gemacht. Im moment schmerzt mich ähnlich wie Jordan zugrunde gerichtet wird. :oops:

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 3569
Ich finde es war er ein Minardi Team. Aber schade war es schon, es wäre doch toll, wenn mehr als 10 Teams fahren würden. So 12 oder 13.

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 58
Kimika hat geschrieben:
Ich finde es war er ein Minardi Team. Aber schade war es schon, es wäre doch toll, wenn mehr als 10 Teams fahren würden. So 12 oder 13.


Naja, ein Minardi-Team war es nun nicht gerade! Aber besonders gut waren sie auch nicht. Mir fehlen die Autos mit der orange-schwarzen Lackierung! Die sahen sehr gut aus!

Besonders in Erinnerung geblieben ist mir die Warm-Up-Bestzeit eines Arrows in Monaco 2002 (Frentzen).

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 297
Ein Minardi Team kann man echt nich sagen.In den späten 80ern warn fast regelmäßig Punkte drin(zB 87,als das Auto von Ross Brawn gebaut wurde..).
Und dann lief es 2000 in dieser Wunderschönen Lackierung nochmal richtig gut.In Hockenheim hatten die das schnellste auffer Geraden...Ab 2001 gings dann leider wieder abwärts.. :?
ABC,die Katze lief im Schnee

Beitrag Freitag, 05. August 2005
art art

Beiträge: 33
Danke für die Informationen! :D)

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 45398
Wäre ein Thema für Yesterday. Als von Arrows fand ich besonders gut, dass sie seit 1996 jedes Jahr mit neuer Lackierung antraten (2000-2002 war fast gleich). Mich würde Mal interessieren, wann Arrows alles auf das Podest gefahren ist. Ich weiß nur, dass beim Ungarn GP Damo Hill im Arrows Yamaha als 2. auf das Podest fuhr. Vielleicht wisst ihr ja mehr. Ist ein interessantes Thema. Vielleicht hat ja jemand noch Bilder, als sie zum Beispiel auf dem Podest standen oder auch so.

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 45398
Hab Mal aus dem Köpfchen die Fahrer von Arrows, zumindest aus den letzten Jahren, versuche den Rest nachzureichen.
2002 Enrique Bernoldi - Heinz-Harald Frentzen
2001 Jos Verstappen - Enrique Bernoldi
2000 Pedro de La Rosa - Jos Verstappen
1999 Pedro de La Rosa - Toranosuke Takagi
1998 Pedro Diniz - Mika Salo
1997 Damon Hill - Pedro Diniz
Ende der 80er wurde aus Arrows kurz Footwork bis einschließlich 1996. Weitere Informationen werden folgen.

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 45398
Ich vervollständige Mal:
Designer bei Arrows:
1978-1986 Dave Wass
1987-1990 Ross Brawn
1991-??: James Robinson
NOch ein paar Informationen zu 1997-2002: 1997 fuhr man mit einem Yamaha V10 Motor auf Rang 8 der Konstrukteurs WM. 1998/1999 baute Arrows selbstständig einen V10 Motor. (7. 1998, 9. 1999). 2000 erreichte man Rang 7, 2001 10., 2002 11.
Das Debüt feierte Arrows beim Brasilien GP 1978. Von 1989-1996 ging das Team als Footwork an den Start.
1978 (9.): Ford V8: Riccardo Patresse/Rolf Stommelen/Gunnar Nilsson. Patrese wurde beim Schweden GP 2.
1979 (9.): Ford V8: Patresse/Jochen Mass
1980 (7.): Ford V8: Patresse/Mass/Mike Thackwell/Manfred Winkelhock. Patrese wurde 2. in Monaco.
1981 (8.): Ford V8: Patresse/Siegfried Stohr/ Jacques Villeneuve. Patrese wurde 2. in Imola und 3. in Brasilien.
1982 (10.) Ford V8: Brian Henton/Marc Surer/Mauro Baldi/Patrick Tambay
1983 (10.) Ford V8: Surer/Chico Serra/Alan Jones/Thierry Boutsen
1984 (9.): Ford V8/BMW: Surer/Boutsen
1985 (8.): BMW. Boutsen/Gerhard Berger. Boutsen wurde 2. in Imola.
1986 (10.): BMW: Boutsen/Surer/Christian Danner.
1987 (6.) Megatron: Derek Warwick/Eddie Cheever
1988 (4.): Megatron: Warwick/Cheever. Cheever wurde 3. in Italien
1989 (7.): Ford V8: Warwick/Cheever/Martin Donnelly. Cheever wurde 3. beim USA GP
1990 (9.): Ford V8: Michele Alboreto/Bernd Schneider/Alex Caffi
1991 (-): Porsche/Ford/Hart: Alboreto/Caffi/Stefan Johansson
1992 (7.): Honda V10: Alboreto/Aguri Suzuki
1993 (9.): Honda V10: Warwick/Suzuki
1994 (9.): Ford V8: Christian Fittipaldi/Gianni Morbidelli
1995 (8.): Hart V8: Morbidelli/Taki Inoue/Max Papis
1996 (9.): Hart V8: Ricardo Rosset/Jos Verstappen
Hoffe, dass ich kein Schmarrn geschrieben habe...

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 4886
Ich habe das Thema "Arrows" ins Yesterday verschoben - da gehört es auch besser hin.

Die Geschichte des Teams würde mich auch sehr interessieren, zumal es seit der Zeit, als Damon Hill dort fuhr, zu einem meiner Lieblingsteams wurde. Vielleicht hat da jemand ja aus den "Urzeiten" noch mehr Informationen oder sagar ein paar Bilder :wink:
Imagine there's no countries
It isn't hard to do
Nothing to kill or die for
And no religion too

Imagine all the people
Living life in peace

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 308
Raikkonen-Fan hat geschrieben:
Mir fehlen die Autos mit der orange-schwarzen Lackierung! Die sahen sehr gut aus!

Besonders in Erinnerung geblieben ist mir die Warm-Up-Bestzeit eines Arrows in Monaco 2002 (Frentzen).


Mir gehts genau so!

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 58
Also ich würde es besser finden, es gäbe Arrows noch! Eher als Jordan.

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 45398
Noch ein bisschen was zu Arrows: Arrows fuhr 382 GP Rennen (zu 396 waren sie gemeldet), fuhr dabei 1x auf Pole, 1 Schnellste Runde und 167 Punkte.

Beitrag Freitag, 05. August 2005

Beiträge: 297
Ergänzung zum Team LineUp 1985:Marc Surer fuhr ein Rennen!Wurde dann aber durch Berger ersetzt,pausierter ein Rennen und fuhr dann Brabham...
ABC,die Katze lief im Schnee

Beitrag Samstag, 06. August 2005

Beiträge: 45398
Weiß einer von euch, wer wieviele Rennen für Arrows fuhr (im Kickersonderheft sind die Top 10 aufgelistet, leider hab ich das erst seit 2004. Also vielleicht hat ja jemand das Heft von 2002)

Beitrag Samstag, 06. August 2005

Beiträge: 45398
Kann mich übrigens nicht an einen schwereren Unfall eines Arrows Piloten errinnern, oder liege ich da falsch? Hill hatte einen Unfall mit Nakano in Imola 1997, Takago stolperte 1999 über Badoers Heck beim Italien Gp, ansonsten...

Beitrag Samstag, 06. August 2005

Beiträge: 297
93 hatte Warwick in Hockein heim im Footwork-Arrows im Warm Up einen harten Unfall.Aber ihm is nix passiert.Sah halt nur recht heftig aus.
ABC,die Katze lief im Schnee

Beitrag Samstag, 06. August 2005

Beiträge: 587
Schade das Arrows und Prost pleite gegeangen sind :cry: :cry:

Wäre doch toll wenn dieses jahr 12 Teams fahren würden :-P
Und dann noch ein 4-Kapf um die letzte reihe..Prost,Arrows,Jordan und Minardi
"Der zweite ist der erste verlierer"

Beitrag Samstag, 06. August 2005

Beiträge: 297
Hier zB der wunderschöne '79er Arrows

Bild

Surer im Arrows 1983

Bild

Verstappen im hübschen '96er Footwork/Arrows

Bild

Und Verstappen im Arrows 2000

Bild

Wie ich finde gehörten die Arrows immer zu den schönsten Autos im Feld!
ABC,die Katze lief im Schnee

Beitrag Samstag, 06. August 2005

Beiträge: 58
Die Arrows waren immer mit dem McLaren die schönsten Autos! Besonders gut hat mir der 2002er mit der hohen Nase gefallen.

Beitrag Samstag, 06. August 2005

Beiträge: 297
Bild

Wirklich ein schikes Auto.Nur aus dem Blickwinkel nich ganz so toll,wie es eigentlich is(die andern Bilder waren alle so im Wallpaperformat...).
ABC,die Katze lief im Schnee

Nächste

Zurück zu Historisches