Foren-Übersicht / Motorsport / eSports und Games

F1 2010 Diskussiontheard

Alles rund um die Welt von eSports, Konsolen, Computer- & Videospielen.
Beitrag Mittwoch, 31. März 2010

Beiträge: 6
Das Cover sieht sehr gut die ersten Screenshots sehen auch gut aus aber es sind ja erst Preview - Bilder, aber ob das Spiel aber so gut wird wie versprochen bleibt abzuwarten.Was denkt ihr wird es gut oder sclecht?

Beitrag Mittwoch, 31. März 2010

Beiträge: 4564
Wenn sich das Spiel verkaufen soll, MUSS es gut werden. Die Konkurrenz schläft schließlich nicht. Als SimRacer warte ich aber lieber auf rfactor 2. Das neue F1-Game werde ich mir sicher nicht zulegen.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Donnerstag, 01. April 2010

Beiträge: 6484
Das setzt sich Codemasters richtig dahinter und dann habe ich iwo gelesen, dass keine Einführungsrunde und kein Safety Car gibt. Sollte das wirklich sein, dann kann ich das nicht verstehen, denn gerade die Einführungsrunde ist ja eigentlich Pflicht.
Kimi Raikkonen

Beitrag Donnerstag, 01. April 2010

Beiträge: 4564
Kein Safety-Car ???

Das ist ja einer der lustigsten Punkte bei rFactor (mein Gott, wie oft habe ich dieses Safety-Car verflucht.... :wink: )

Bei rFactor 2 hoffe ich ja noch das man diesen Punkt verfeinert (bspw. "Der Führende darf das Tempo bestimmen" & Co). Bei Codemasters spart man sich das also. Bleibe ich also weiter bei meiner Meinung.

Meine Highlights werden "rFactor 2" und "Mafia II"....
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Samstag, 10. April 2010

Beiträge: 0
also die boxenstops sehen schon sehr cool aus
http://www.youtube.com/watch?v=aRChdUDUkX8

Beitrag Freitag, 04. Juni 2010

Beiträge: 52
Ich denke auf jeden Fall dass es im Vergleich zum letzten f1-game eine große Verbesserung wird. Die Videos zum Spiel machen wirklich Lust auf mehr. Ich finde vor allem die Bilder von Regenrennen und von den Boxenstopps sehr vielversprechend. Das Spiel soll ja auch eine realisitscher abtrocknende Strecke und realistischeres Wetter haben. Man kann nur hoffen, dass es dann auch wirklich so gut wird...

Beitrag Sonntag, 01. August 2010

Beiträge: 3812
Wann solls erscheinen? Im September?
Also ich denke, ich werd es mir holen. (XBOX360)
Das, was ich bisher gesehen habe, sieht schon ganz nett aus.
Wenn ich es ausgiebig getestet habe, dann hier dazu mehr.... :D

Beitrag Montag, 02. August 2010

Beiträge: 377
Kommt am 24.09.2010.

Hier mal eine Info-Seite mit Bildern und Videos:

www.f1-game.de


Das Spiel wird sicherlich das beste F1-Spiel, das es je gab.

Beitrag Montag, 09. August 2010

Beiträge: 6340
4907christian hat geschrieben:
Das Spiel wird sicherlich das beste F1-Spiel, das es je gab.

Warum so sicher?
Fernando Alonso: "Der WM-Pokal gehört Ende des Jahres mir und so wird es auch 2012, 2013 und all die anderen Jahre sein."

Beitrag Donnerstag, 12. August 2010

Beiträge: 377
Schau Dir auf der Seite mal die ganzen Videos an: Pressekonferenzen, Fahrerlager, Siegerfäuste, realistische Fahrergesichter, Interviews mit Aussagen über Teamkollegen, Mechaniker samt Lebhafter Boxengasse und viel mehr.

So einen optischen Realismus hatten wir noch nicht in F1-Rennspielen. War ja bisher nahezu immer so, dass man Rennen für Rennen fuhr und fertig.

Beitrag Donnerstag, 12. August 2010

Beiträge: 3812
Es ist halt schade nur, das es kein Safetycar gibt. Das ist eigentlich ein muß. Klar, Einführungsrunde wäre auch ein nettes feature.
Angeblich für 2011 geplant? Man weiß es nicht genau. Man will ja die Fangemeinde schließlich bei Laune halten.

Beitrag Freitag, 13. August 2010

Beiträge: 372
Kowoop hat geschrieben:
Es ist halt schade nur, das es kein Safetycar gibt. Das ist eigentlich ein muß. Klar, Einführungsrunde wäre auch ein nettes feature.
Angeblich für 2011 geplant? Man weiß es nicht genau. Man will ja die Fangemeinde schließlich bei Laune halten.


Hm, Safety Car...
Das hab ich irgendwie bisher noch nie vermisst bei nem Rennspiel...

Ich kann da auch gerne drüber hinwegsehen, wenn wir da wirklich was herrlich realistisches vom Fahrverhalten her bekommen, anstatt nen ollen Arcade Racer ala F1 99-2002 u.ä. Rennspiele...
"Gott muss lieben verrückte Menschen??"
"Wieso?"
"Er machen soviele davon."


Beitrag Montag, 20. September 2010

Beiträge: 3812
Noch 3x schlafen. Dann kommts. :D
Bin echt gespannt. Im Grafikvergleich soll ein guter PC besser als die Konsolen sein?

Beitrag Dienstag, 21. September 2010

Beiträge: 6484
Kowoop hat geschrieben:
Im Grafikvergleich soll ein guter PC besser als die Konsolen sein?


Da habe ich auch iwo einen Screen gesehen, der das klar belegt. Einziger Nachteil am PC ist ein leichter Gelb-Tatsch. Aber gut.
Kimi Raikkonen

Beitrag Donnerstag, 23. September 2010

Beiträge: 3812
So! Ich habs mir heute, gleich nach Feierabend, gezogen.
Werde es jetzt anspielen.....juhuuuu! :D

Beitrag Freitag, 24. September 2010

Beiträge: 10
:!: Kommt an gute rFactor Formel 1-Mod's nicht ran.

Für Sim-Racer ist es nicht zu empfehlen.

Für Gelegenheitsracer ist es sicher ein Leckerbissen !

Grafisch ist es der helle Wahnsinn !

MFG Chris

Beitrag Samstag, 25. September 2010

Beiträge: 2332
Ich habs mir gestern für meine XBox360 gekauft. Habe seit langem keim Game mehr gekauft, aber das musste jetzt sein! :D)
Hab meine erste Saison bei Virgin in Angriff genommen....
Ist auf jeden Fall eine gelungene Sache das Ganze!!!! 8-)
Bild

Beitrag Samstag, 25. September 2010

Beiträge: 3812
Bild Ich bin bei Lotus. Hab Jarno in Bahrain im Quali gleich mal ne Sekunde abgenommen. Und der Kurs liegt mir gar nicht!

Beitrag Samstag, 25. September 2010

Beiträge: 1038
ich hab das cockpit von torro rosso gewählt ;)

macht schon spaß f1 2010, hab nur noch probleme mit der spielsteuerung. komm mit dem xbox controller immer noch nicht ganz zurecht, die playstation controller sind doch die besseren....
http://www.safety-car-hunter.com

"Das Leben ist wie ein Kartenspiel: Du bekommst am Anfang deine Karten und musst diese dann so gut wie möglich ausspielen."
Bernie Ecclestone

Beitrag Samstag, 25. September 2010

Beiträge: 0
ich fahr auch grad virginXD
brauch nur noch n ruhigeren gasfinger am pad (ps3)
ohne fahrhilfen und nem hohen schwierigkeitsgrad hat man ordentlich was zu tun vorm tv
:D)

Beitrag Samstag, 25. September 2010

Beiträge: 2332
chcc54 hat geschrieben:
ich hab das cockpit von torro rosso gewählt ;)

macht schon spaß f1 2010, hab nur noch probleme mit der spielsteuerung. komm mit dem xbox controller immer noch nicht ganz zurecht, die playstation controller sind doch die besseren....


PS- zu XBox-Controller, das ist in der Tat eine Umstellung...doch ich hab schon vor ein paar Jahren gewechselt. Der Vorteil des XBox-Controllers ist meiner Meinung nach die "Gas" reguierung..

Verlauf meiner bisherigen Karriere im Virgin: :D

Bahrain, Quali: 15 Race: DSQ :D
Melbourne: Quali: 10 Race: 24 :shock: ...war zwischenzeitlich auf P2. Bin auf Intermediats im Regen gestartet, nach ca. 10 Runden wurde es trocken, ich wollte auf Slicks wechseln und fuhr an die Box. Und sie haben mir nochmals Inters raufgemacht...kann mir da jemad helfen wo ich während des Rennens den Reifentyp wählen kann?? :oops:
Bild

Beitrag Samstag, 25. September 2010

Beiträge: 52
jani07 hat geschrieben:
Melbourne: Quali: 10 Race: 24 :shock: ...war zwischenzeitlich auf P2. Bin auf Intermediats im Regen gestartet, nach ca. 10 Runden wurde es trocken, ich wollte auf Slicks wechseln und fuhr an die Box. Und sie haben mir nochmals Inters raufgemacht...kann mir da jemad helfen wo ich während des Rennens den Reifentyp wählen kann?? :oops:

Also bei der PS3 muss man da die Pfeiltaste nach rechts drücken. Da kann mann dann Flügeleinstellungen verändern und auch auswählen, welche Reifen man beim nächsten Stopp aufziehen will (auch hart/weich). Bei mir hat es in den letzten Runden des Australien-GP angefangen zu regnen...
Hoffe, ich konnte helfen! :)

Beitrag Samstag, 25. September 2010

Beiträge: 19
Ja, das ist bei der PS3-Version etwas unglücklich gelaufen.

Denn das mit den Pfeiltasten ist im Handbuch garnicht erklärt. Ich hatte in meinem ersten Rennen im Lotus in Bahrain in der ersten Runde eine kleine Kollision, in welcher mein Frontflügel leicht beschädigt wurde.

Mein Renningenieur funkte mir ewig, das ich den Verlust von Aerodynamischen Abtrieb damit kompensieren sollen, indem ich den Flügelwinkel verstelle.

Da dieses allerdings im Handbuch leider nicht erklärt wurde, musste ich erst einmal rumsuchen, bis ich endlich auch auf die Pfeiltasten gestossen bin.

Bin aber mehr als glücklich, das es die Optionen gibt. Zum Beispiel das man bei auftretendem Regen dann das Gaspedal-Kennfeld während des Rennens auf weich verstellen kann.

Ich persönlich bin heilfroh mit dem Spiel. Meine ohnehin schon hohen Erwartungen wurden mehr als übertroffen. Der Karrieremodus ist echt supergenial.

Zum Beispiel das man ab dem zweiten Saisonrennen aktiv mithelfen kann, die Entwicklungen des Teams mit voran zu treiben und der Wettbewerb gegen den Teamkollegen machen echt Spaß.

Einziges Manko:
Ich habe mein erstes Saisonwochenende (mit allen 3 Trainingssitzungen, Quali und 100% Renndistanz) absolviert, die ersten zwei freien Trainings beim zweiten Saisonlauf in Melbourne absolviert. Als ich dann das Spiel startete, konnte er die Savedatei nicht mehr laden, da diese defekt wäre. Habe alles verzweifelt versucht um es zu fixen, aber nichts hat geholfen. Also musste ich den Karrieremodus nochmals komplett neustarten. Ich hoffe es bleibt bei dem einen Zwischenfall. Werde jetzt jedes Savegame nach jeder Sitzung doppelt auf dem USB-Stick abspeichern um ggf. auf einen vorherigen Speicherstand zurückgreifen zu können. Hatte mich nämlich gestern Abend sehr darüber geärgert. Weil so ein langes Rennwochenende ja auch mal gute 3 Stunden dauert und wenn die dann für die Katz sind, dann ist es sehr ärgerlich.

Noch schlimmer wäre es gewesen, wenn es zum Beispiel mitten in der Saison passiert wäre und man könnte deswegen dann den Karrieremodus nicht fortsetzen.
WILLIAMS F1 FOREVER!!!

Beitrag Sonntag, 26. September 2010

Beiträge: 2332
Felix. hat geschrieben:
jani07 hat geschrieben:
Melbourne: Quali: 10 Race: 24 :shock: ...war zwischenzeitlich auf P2. Bin auf Intermediats im Regen gestartet, nach ca. 10 Runden wurde es trocken, ich wollte auf Slicks wechseln und fuhr an die Box. Und sie haben mir nochmals Inters raufgemacht...kann mir da jemad helfen wo ich während des Rennens den Reifentyp wählen kann?? :oops:

Also bei der PS3 muss man da die Pfeiltaste nach rechts drücken. Da kann mann dann Flügeleinstellungen verändern und auch auswählen, welche Reifen man beim nächsten Stopp aufziehen will (auch hart/weich). Bei mir hat es in den letzten Runden des Australien-GP angefangen zu regnen...
Hoffe, ich konnte helfen! :)



Ja, Danke! Ich musste seither zwar keine Reifen mehr wechseln aber das von Senna4Life angesprochene Flügelverstellen konnte ich so vornehmen.
Bild

Nächste

Zurück zu eSports und Games

cron
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video