Foren-Übersicht / Motorsport / DTM

Reifen: Dunlop raus - Hankook rein ???

Fahrer, Teams, Rennen - Gesprächsstoff rund um die DTM
Beitrag Montag, 18. Oktober 2010

Beiträge: 4564
"auto, motor & sport" meldet einen Geheimtest von Hankook mit aktuellen DTM-Piloten (Spengler, Ekström und Paffett) in Hockenheim.

Angeblich könnte Hankook schon 2011 zum Einsatz kommen, da der Vertrag mit Dunlop Ende diesen Jahres ausläuft.

Das würde sich doch für das eine letzte Jahr des alten Reglements gar nicht lohnen, oder ???

Das könnte eher etwas für den Start des neuen Reglements 2012 sein.

Vielleicht heisst es ja dann auch "Dunlop vs. Hankook". Reifenkriege wären in der DTM nicht neu. Anfang der neunziger hatten wir Phasenweise sogar fünf verschiedene Reifenhersteller im Rennen (Dunlop, Bridgestone, Michelin, Yokohama & Pirelli).
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Mittwoch, 03. November 2010

Beiträge: 4564
Laut "Auto, Motor & Sport Online" ist die Sache jetzt fix. Hankook wird ab nächstem Jahr Alleinausrüster. Der Vertrag läuft erstmal bis 2013. Dunlop ist damit raus aus der DTM.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Mittwoch, 03. November 2010

Beiträge: 10361
Laut MSa wäre wohl Mercedes gern bei Dunlop geblieben während Audi unbedingt wechseln wollte... :D)
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "

Beitrag Donnerstag, 04. November 2010

Beiträge: 2951
Wäre ja auch seltsam wenn nicht, oder? :wink:
R.I.P. Marco Simoncelli
20.01.1987-23.10.2011

Beitrag Freitag, 19. November 2010

Beiträge: 4564
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Freitag, 18. Februar 2011

Beiträge: 3812
Selbstverständlich wollte Mercedes bei Dunlop bleiben. :D
Man wußte ja, was man hatte.
Nun, ob die neuen Hankook-Gummis für Audi wesentlich besser sein sollen, wird sich zeigen.

Hankook ist angeblich weltweit der 7größte Reifenhersteller.
Nach diversen erfolgen bei den Langstreckenklassikern Le Mans & Nürburgring, wollen sich die Südkoreaner nun voll auf den Tourenwagensport ausrichten.
Okay, wir sind gespannt.

Übrigens, Helmi, wußtest du das Hankook auch offizieller Partner des BVB ist? Unglaublich. :lol:


Beiträge: 0
Also, ich habe das Gefühl, dass diese Hankook-pneus schon ganz schön für Wirbel sorgen. Sie scheinen nicht jedem zu munden und btw., die Koreaner bauen Premium-Reifen de Luxe wie ich finde. Klein aber fein, auch wenn es schade um Dunlop ist, aber die Hankooks scheinen doch für etwas mehr Action zu sorgen.

OTT & NB: Nachträglich Gratulation zum Gewinn der vorzeitigen Meisterschaft. Mit der Schale läßt es sich echt noch blendamedweisser grinsen :P . Verdient und von mir schon letztes Jahr vorhergesagt, odde? Und auch die Hertha ist wieder erstklassig ;) ! Nicht so wie die Arminen von der Alm :D .


Zurück zu DTM

cron