Foren-Übersicht / Motorsport / DTM

Race 6 - Nürburgring

Fahrer, Teams, Rennen - Gesprächsstoff rund um die DTM
Beitrag Donnerstag, 16. August 2012

Beiträge: 2666
Quali & Rennen

Knallt hier mal rein, was euch interessantes zum Quali & Rennen aufgefallen ist.
Meine persönliche Analyse des Rennens erst am Montag, da ich ab heute selbst vor Ort bin. ;)

(Entsprechendes gilt fürs Tippspiel. Auswertung erst Montag oder Dienstag.)
RR #33

Beitrag Sonntag, 19. August 2012

Beiträge: 322
bin nach 10 runden eingeschlafen, habe ich etwas verpasst? :lol:

Beitrag Montag, 20. August 2012

Beiträge: 1614
ja, war irgendwie bissl lau das rennen, da haben sie dieses jahr schon spannendere abgeliefert.

Beitrag Montag, 20. August 2012

Beiträge: 24
DTM war echt toll denn ich war live vor Ort,sowohl auf der Tribüne als auch im für Fans zugänglichen Fahrerlager!Schade dass nur Ekström und Tomzcyk überholen konnten,aber Frey vs. Schumi 2 hat bis zum Ende gute Unterhaltung geboten.Tolle Fahrt von Rahel,wünsche ihr es geht weiter bergauf.Interessant dass bei DTM die Stimmung auf den Tribünen wesentlich besser war als letztes Jahr bei F1.Damals hat sich kein Fan geregt,trotz 6 deutscher Fahrer.Emotionsloses Gesindel...Außerdem war das Rahmenprogramm bei DTM der Hammer,ich sag nur BOSS GP.Alte F1 von Jaguar,Tyrrell,Jordan & Benetton vs. Indycar's und GP2 war einfach nur geil!

Beitrag Dienstag, 21. August 2012

Beiträge: 2666
Ja, eher ein langweiliges Rennen, mit einem verdienten Sieger.
Was ist eigentlich mit Ekström. Der Junge muß mal langsam Farbe bekennen. Nicht Reden, sondern Fahren, und das möglichst schnell. Mortara fangt an, Ekströms Erbe zu werden, was? Eigentlich kommt Audi mit dem A5 nicht wirklich vorwärts. In Zandvoort hats es eigentlich dort recht gut für Audi ausgesehen. Mal gucken, was die Truppe da deichseln will.

Ansonsten war das Rahmenprogramm, wie Panic sagt, nicht schlecht.
War nett anzusehen.
RR #33


Zurück zu DTM

cron