Foren-Übersicht / Motorsport / DTM

DTM Saison 2011

Fahrer, Teams, Rennen - Gesprächsstoff rund um die DTM
Beitrag Montag, 04. April 2011

Beiträge: 3812
Okay, in gut einem Monat geht es auch in dieser Serie wieder los.
Ich meine mich erinnern zu können, das Audi letztes Jahr recht spät die Cockpitbesetzungen bekannt gegeben hat. Heuer taten sie es recht früh, Mercedes hängt hinterher. Man hört einiges Munkeln bei Mercedes, aber öffentlich fix gemacht hat man noch nicht.

So sieht es denn dann also hier bei AUDI aus:

Audi Sport Team Abt
AUTO TEST Audi A4 DTM #4: Timo Scheider (D) - Audi Performance A4 DTM #5: Oliver Jarvis (GB)

Audi Sport Team Abt Sportsline
Red Bull Audi A4 DTM #8: Mattias Ekström (S) - E-POSTBRIEF Audi A4 DTM #9: Mike Rockenfeller (D)

Audi Sport Team Phoenix
Schaeffler Audi A4 DTM #14: Martin Tomczyk (D) - Glamour Audi A4 DTM #15: Rahel Frey (CH)

Audi Sport Team Rosberg
TV Movie Audi A4 DTM #18: Filipe Albuquerque (P) - Playboy Audi A4 DTM #19: Edoardo Mortara (I/F)

Audi Sport Team Abt Junior
Red Bull Audi A4 DTM #22: Miguel Molina (E)

(Quelle: hier, unser Motorsport-Magazin)

Dem lieben Gott, sofern es ihn gibt, hat uns das unglaubliche Shanghai-Rennen erspart. Auch die Verantwortlichen der ITR haben mit uns ein einsehen gehabt und das Rennen nach den unglaublichen Geschehnissen & Rahmenbedingungen die dort vorhanden waren, nicht noch mal dort starten zu lassen. Gut so!
Somit umfaßt der diesjährige Rennkalender wieder 10 Rennen, plus Showevent im Münchner Olympiastadion.

Termine 2011

01. Mai Hockenheimring Baden-Württemberg (D)
15. Mai Circuit Park Zandvoort (NL)
05. Juni Red-Bull-Ring Spielberg (A)
19. Juni Lausitzring (D)
03. Juli Norisring (D)
16. - 17. Juli Showevent Olympiastadion München (D)
07. August Nürburgring (D)
04. September Brands Hatch (GB)
18. September Oschersleben (D)
02. Oktober Valencia (E)
23. Oktober Hockenheimring Baden-Württemberg (D)

(Quelle: Motorsport-Magazin)

Beitrag Montag, 04. April 2011

Beiträge: 4564
Mein DTM-Highlight 2011:

05. Juni Red-Bull-Ring Spielberg (A)

Was freu ich mich. Vielleicht wird das ja auch ein ganz ansehnliches Rennen. Ich glaub jetzt zwar nicht an eine Wiederholung von 2002, aber die Strecke hat es doch in sich.


Ansonsten heisst es "Countdown DTM 2012"
Mal schauen wie man uns in den nächsten Monaten den Mund wässrig macht......



Der grün-gelbe Audi schaut nicht schlecht aus. Schade das Tomczyk am Steuer sitzt. So ein schönes Design hätte ein paar erfolgreiche Rennen verdient. :twisted: :wink:

Jetzt bin ich natürlich gespannt was man uns bei den Benzen zu bieten hat. Den Sabo-Benz kennen wir ja schon. Und DC wird wohl die Stuttgarter-Postkutsche lenken (wie oft wird man Post-Audi und -Benz wohl bei der ARD verwechseln ?).

Da der DTM-Auftakt mit 18 Autos erstmal auf sich warten lässt, freue ich mich zunächst einmal auf das Alternativprogramm der GT-Masters mit über 40 Autos in knapp 3 Wochen. 8-)
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Montag, 04. April 2011

Beiträge: 3812
Ich überlege noch, ob ich nicht tatsächlich zum GT-Masters nach Oschersleben fahre. Ich kämpfe noch mit mir.

Fest eingeplant bei mir dieses Jahr:

1. Mai DTM Hockenheim (nur Sonntag)
7. August DTM Nürburgring (kompl. Wochenende)
18. September DTM Oschersleben (nur Sonntag)

Fragezeichen hab ich noch bei 3. Juli DTM Norisring und 24. Juli, F1 Nürburgring

Beitrag Montag, 04. April 2011

Beiträge: 322
Helmpflicht99 hat geschrieben:
Mein DTM-Highlight 2011:

05. Juni Red-Bull-Ring Spielberg (A)



ist zusammen mit dem Norisring rennen das einzige wirklich interessante rennen in dieser DTM saison :)

Beitrag Freitag, 08. April 2011

Beiträge: 3812
Okay, ihr habts gelesen. Mercedes meldet auch Vollzug.
Man hat Christian Vietoris + Renger van der Zande verpflichtet.

Bei Mercedes hat man also folgende Piloten gemeldet:

Gary Paffett (GB)
Bruno Spengler (CAN)
Ralf Schumacher (D)
Jamie Green (GB)
Susie Stoddart (SCO)
Maro Engel (D)
David Coulthard (SCO)
Christian Vietoris (D)
Renger van der Zande (NL)

Ist/war Vietoris nicht auch, wie Nico Hülkenberg, ein Willi Weber - Zögling?
Bin da mom nicht auf neuesten Stand.

Beitrag Freitag, 08. April 2011

Beiträge: 10359
War eigentlich recht vorhersehbar. Van der Zande ist okay, nicht der absolute Überflieger (aber die scheints momentan eh kaum zu geben, und wenn sind sie schon F1-febunden...), aber er hatte eigentlich auch nie die Top-Chance...
Vietoris naja... Weber, könnte sein - aber wohl eher nicht des Talentes wegen... Will der eigentlich DTM und GP2 parallel machen???
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "

Beitrag Freitag, 08. April 2011

Beiträge: 13287
Wat Ralle bekommt wieder n neuen Benz?? *koppschüttel*
Bild

Beitrag Freitag, 08. April 2011

Beiträge: 1681
Deichgraf hat geschrieben:
Wat Ralle bekommt wieder n neuen Benz?? *koppschüttel *

koppschüttel..

:wink:
Kimi Räikkönen ,Heikki Kovalainen ,Mikko Hirvonen ,Bruno Spengler ,Gary Paffett

Beitrag Freitag, 08. April 2011

Beiträge: 0
Dr. Kowoop hat geschrieben:
Okay, ihr habts gelesen. Mercedes meldet auch Vollzug.
Man hat Christian Vietoris + Renger van der Zande verpflichtet.

Bei Mercedes hat man also folgende Piloten gemeldet:

Gary Paffett (GB)
Bruno Spengler (CAN)
Ralf Schumacher (D)
Jamie Green (GB)
Susie Stoddart (SCO)
Maro Engel (D)
David Coulthard (SCO)
Christian Vietoris (D)
Renger van der Zande (NL)

Ist/war Vietoris nicht auch, wie Nico Hülkenberg, ein Willi Weber - Zögling?
Bin da mom nicht auf neuesten Stand.

Vietoris? Warum denn ausgerechnet er? Er faehrt doch in der GP2 mit. Bild Das ist sehr schlecht...

Beitrag Freitag, 08. April 2011

Beiträge: 4564
Mav05 hat geschrieben:
Vietoris naja... Weber, könnte sein - aber wohl eher nicht des Talentes wegen... Will der eigentlich DTM und GP2 parallel machen???


Yepp, der macht das Parallel. Er hätte sich lieber auf eine Serie konzentrieren sollen. Naja, ich hätte eh kein Geld darauf gewettet das Vietoris mal in der F1 landet. Jetzt glaube ich da noch weniger dran.

Mal schauen was Mercedes mit diesem Kader zustande bringt. Spengler, Green und Paffett sind sicher für´n Titel gut. Und Ralles Gegner ???

Stoddart, Engel, Frey. 8-)

Coulthard wird in dieser Saison auch mal ein paar gute Ergebnisse einfahren. Ich bin mir sicher das er besser als Ralle S. ist.

Und wie´s bei den Neulingen ausgeht werden wir ja sehen. Ich glaube das der beste Rookie bei den Audianern fährt. Mein Tipp: Mortara
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Sonntag, 01. Mai 2011

Beiträge: 0
Mortara hinterläßt schon erste Spuren, aber wie ich finde gute.
Ralf Schumacher scheint das Fahren nicht verlernt zu haben, oder den Spaß am Limit zu fahren wiedergefunden.
Spengler will es doch noch mal wissen & bei AUDI hat Tomczyk die richtige Antwort gegeben :twisted: .

Beitrag Dienstag, 14. Juni 2011

Beiträge: 0
Update on Mike Rockenfeller: He is back home after his huge accident at Le Mans. Audi will give him all the time he needs to recover

Quelle: Audi__Sport via Twitter

There will be no decision before Thursday if Mike Rockenfeller will race in DTM at Lausitzring. Audi wants to give him time to recover

Quelle: Audi__Sport via Twitter

Rocky ist aus dem Krankenhaus raus und braucht noch Erholung. Frühestens Donnerstag wird eine Entscheidung gefällt ob er in der Lausitz starten wird.
Ich drücke ihm die Daumen das es mit dem Lausitzstart klappt.

Beitrag Freitag, 17. Juni 2011

Beiträge: 0
Motorsport-Magazin.com - Tom Kristensen kehrt in die DTM zurück. Der achtmalige Le Mans-Sieger übernimmt am kommenden Wochenende den Audi A4 DTM von Mike Rockenfeller. Der Zandvoort-Sieger hatte sich bei den vergangenen 24 Stunden von Le Mans nach einem Unfall an der Hand verletzt und Prellungen erlitten. Deshalb setzt der Audi-Pilot am Lausitzring aus Sicherheitsgründen aus.

Kristensen Kurz Comeback!
Rocky wohl noch nicht Fit genug, Schade!
Aber Gesundheit geht vor.


Zurück zu DTM