Foren-Übersicht / Motorsport / DTM

DTM 2014 - BMW

Fahrer, Teams, Rennen - Gesprächsstoff rund um die DTM
Beitrag Samstag 22. März 2014, 20:59

Beiträge: 7
Hallo Forum Kollegen,

Ich hoere immer wieder Kommentare, dass BMW sich mit dem M4 verschaetzt haetten. Ich kann es mir kaum vorstellen, aber Weiss jemand hier im Forum mehr ueber die Test Ergebnisse in den letzten Wochen in Spanien?
Viele Gruesse,

Bellof4ever

Beitrag Sonntag 23. März 2014, 23:25

Beiträge: 2662
Jaha!
Ich weiß mehr. Bin ja Insider!
BildBild

Beitrag Freitag 28. März 2014, 09:30

Beiträge: 7
:-)
Super...aber ich weiss jetzt leider immer noch nicht viel mehr...
Laut den letzten Ergebnissen, wer hat das schnellste Auto?
Viele Gruesse

Beitrag Mittwoch 2. April 2014, 19:17

Beiträge: 7
Die Budapest Tests zeigen, dass Audi doch vorne ist...Mercedes kann sogar zweite Kraft werden...

Am ersten Tag war Molina schnellster, am zweiten Tag war es Nico Mueller...



Test Tag 1:
1. Miguel Molina Abt Audi 1m37.792s
2. Jamie Green Rosberg Audi 1m38.200s +0.408s
3. Adrien Tambay Abt Audi 1m38.518s +0.726s
4. Mike Rockenfeller Phoenix Audi 1m38.842s +1.050s
5. Bruno Spengler Schnitzer BMW 1m39.242s +1.450s
6. Maxime Martin RMG BMW 1m39.549s +1.757s
7. Antonio Felix da Costa MTEK BMW 1m39.666s +1.874s
8. Joey Hand RBM BMW 1m39.679s +1.887s
9. Paul di Resta HWA Mercedes 1m40.383s +2.591s
10. Gary Paffett HWA Mercedes 1m40.434s +2.642s
11. Vitaly Petrov HWA Mercedes 1m40.741s +2.949s

Tag 2
Pos Driver Team/Car Time Gap
1. Nico Muller Rosberg Audi 1m37.505s
2. Mattias Ekstrom Abt Audi 1m37.912s +0.407s
3. Gary Paffett HWA Mercedes 1m37.927s +0.422s
4. Paul di Resta HWA Mercedes 1m38.121s +0.616s
5. Marco Wittmann RMG BMW 1m38.160s +0.655s
6. Antonio Felix da Costa MTEK BMW 1m38.168s +0.663s
7. Joey Hand RBM BMW 1m38.286s +0.781s
8. Bruno Spengler Schnitzer BMW 1m38.458s +0.953s
9. Vitaly Petrov HWA Mercedes 1m38.781s +1.276s
10. Edoardo Mortara Abt Audi 1m38.786s +1.281s
11. Timo Scheider Phoenix Audi 1m39.054s +1.549s
12. Pascal Wehrlein HWA Mercedes 1m39.826s +2.321s

Beitrag Mittwoch 23. April 2014, 09:35

Beiträge: 1199
Ich wollte dafür keinen neuen Faden aufmachen.
Wie Autosport.com heute meldet ist Giorgio Pianta verstorben.
Giorgio Pianta, who had a long and varied career as a test driver, motorsport manager and racer, has died at the age of 78.

http://www.autosport.com/news/report.php/id/113603
Den DTM fans sagt der Name vielleicht noch was. Pianta war Rennleiter von Alfa Romeo in der DTM. Nannini und Larini fuhren den legendären Alfa 155 in den frühen 90ziger Jahre.
In den 60ziger und 70ziger Jahre fuhr Pianta selbst in der Sportwagen WM.
Bild
Ciao Giorgio
Diskutiere niemals mit Idioten!
Erst ziehen sich dich auf ihr Niveau
und schlagen dich dann mit ihrer Erfahrung.

(c) by Mark Twain


Zurück zu DTM

cron
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video