Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Teams

Kräfteverhältnisse 2022

Diskussionsforum über Teams und Motoren in der Formel 1.
Beitrag Mittwoch, 08. Dezember 2021

Beiträge: 9403
Was denkt ihr, wie werden die Kräfteverhältnisse 2022? Passiert wieder ein 2009, wo sich die Topteams so lange um die WM balgten, daß sie für 2009 die Trends verpassten? Oder wird Mercedes doch wieder allen davon fahren? Findet Newey den Stein der Weisen? Ist Ferrari wieder vorne dabei? Wie gut wird der Mclaren, wenn sie ihn für den Motor konstruieren?

Was erwartet ihr? Weiter so wie bisher oder schafft eines der nicht siegfähigen Teams nächstes Jahr eine Überraschung ala Brawn?
Nachdem die Seite nicht mehr ordentlich funktioniert bin ich dann weg. Viel Spaß noch.

Beitrag Samstag, 11. Dezember 2021

Beiträge: 44664
Ich denke nicht, dass sich so viel tut. Red Bull sehe ich vorn, dann Mercedes, dann Ferrari.

Beitrag Sonntag, 12. Dezember 2021

Beiträge: 10440
Für mich ist das Kaffeesatz lesen - ich weiß echt nicht was ich davon halten soll... Wenn man wirklich besser hinterherfahren kann dürfte das Mercedes entgegenkommen. Ansonsten ist es gut möglich dass einer besser als der andere ist... Ob sich der lange harte WM-Kampf budgettechnisch doch irgendwie auswirkt - keine Ahnung...
Interessanter wird da wohl eher ob die Fahrer das alles so easy hinbekommen. Villeneuve hat damals aus seiner Abneigung gegen die Rillenreifen keinen Hehl gemacht - und Vettel hatte ja diverse Probleme als seine Diffusor-Geschichten wegfielen. Man sagt ja dass ältere Fahrer sich mit so'ner Umstellung schwerer tun. Wird interessant zu sehen...
"Wir sind beide tolle Fahrer, nur dass der eine mehr Glück hatte, so lange Zeit in einem so guten Auto zu sitzen."

"I'm just trying to race and this sport these days is more about penalties than about racing. "


Zurück zu Die Teams