Foren-Übersicht / Formel 1 / Die Fahrer

Ehemalige Formel-1-Fahrer – wo fahren sie heute?

Diskussionsforum über Fahrer in der Formel 1.

Beiträge: 45386
Jacques Villeneuve hat kürzlich für Vanwall/ByKolles das Hypercar getestet. Geplant ist der Einsatz eines, vielleicht sogar zwei Hypercars für die Sportwagen-WM und die 24h von Le Mans.

In der WEC sind schon sechs ehemalige Formel-1-Fahrer fix:
- Kamui Kobayashi (Toyota)
- Sébastien Buemi (Toyota)
- Brendon Hartley (Toyota)
- Paul di Resta (Peugeot)
- Jean-Eric Vergne (Peugeot)
- Will Stevens (Jota-Porsche)

Sie alle fahren in der Top-Klasse.

Ich werd nach und nach mal die Fahrer durchgehen, die auch nach der Formel 1 noch unterwegs sind aktuell.


Beiträge: 45386
Romain Grosjean fährt 2024 für Lamborghini LMDh. Und bisher IndyCar. In der IndyCar sind folgende Ex-Formel-1-Fahrer dabei:

- Romain Grosjean (Andretti)
- Alexander Rossi (McLaren SP)
- Marcus Ericsson (Ganassi)

Takuma Sato könnte zumindest die Ovalrennen für Ganassi fahren, Juan-Pablo Montoya könnte bei Juncos zumindest das Indy 500 fahren.


Beiträge: 45386
In der LMP2-Klasse der WEC sind 2023 auch schon 2 Fahrer bestätigt:
- Giedo van der Garde (United Autosport)
- Pietro Fittipaldi (Jota)


Beiträge: 45386
In der Topklasse der WEC sind es jetzt schon 10 Ex-Formel-1-Fahrer.

- Kamui Kobayashi (Toyota)
- Sébastien Buemi (Toyota)
- Brendon Hartley (Toyota)
- Paul di Resta (Peugeot)
- Jean-Eric Vergne (Peugeot)
- Antonio Giovinazzi (Ferrari)
- Jacques Villeneuve (Vanwall-Gibson)
- André Lotterer (Porsche Penske)
- Will Stevens (Jota-Porsche)
- Gianmaria Bruni (Proton-Porsche)


Beiträge: 45386
In der Asian Le-Mans-Serie ist Mazepin wieder dabei.

- Paul di Resta (United Autosport LMP2)
- Nikita Mazepin (99 Racing LMP2)


Beiträge: 45386
Montoya fährt gemeinsam mit seinem Sohn ELMS und vermutlich damit auch in Le Mans.


Beiträge: 1321
In der StockCar Pro Series (Brasilien) fahren

Ricardo Zonta
Felipe Massa
Nelson Piquet jr.
Rubens Barrichello


Beiträge: 45386
Das wundert mich eh immer wieder, wie da fast jeder frühere brasilianische Formel 1 Fahrer erstmal fährt. Muss dort ne große Nummer sein.


Beiträge: 45386
Button und Räikkönen fahren beide in Texas NASCAR. Ich würde sie lieber in der IndyCar sehen, aber die wird für ehemalige Formel-1-Fahrer offensichtlich unattraktiver. Gibt ja nicht mehr so viele da. Klar, Grosjean auf Pole und Ericsson als Sieger beim Auftakt, aber ansonsten sieht's mau aus.


Beiträge: 45386
Lamborghini steigt mit ihrem LMDh ja erst 2024 ein – aber trotzdem verpflichten sie meines Erachtens echt gute Fahrer. Neben den Eigengewächsen Mirko Bortolotti und Andrea Caldarella werden Romain Grosjean und Daniil Kvyat für Lambo fahren.


Beiträge: 8
I will enthusiastically endorse both you and your articles to my acquaintances who possess an inclination towards writing.
baseball 9


Beiträge: 45386
Button fährt 2024 für Jota-Porsche in Le Mans.


Zurück zu Die Fahrer

cron