Renger van der Zande Portrait, Chronik, Statistik - ADAC GT Masters-Fahrer

Der ADAC GT Masters-Rennfahrer Renger van der Zande in der ADAC GT Masters-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Fahrer-Portrait mit Lebenslauf, Karriereverlauf und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu Renger van der Zande mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. Renger van der Zande und ADAC GT Masters bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

>
>
>

Renger van der Zande NL

ADAC GT Masters Fahrer & Teams 2014

ADAC GT Masters Fahrer 2014

Renger van der Zande
Geschlecht: männlich
Geburtstag:
Alter: 34 Jahre
Geburtsort: Dodewaard
Nationalität: Niederlande
Wohnort: Nijmegen (NL)
Größe: 177 cm
Gewicht: 69 kg
Internet:

Der fliegende Holländer

Die DTM hat schon einige Niederländer gesehen, unter anderem Jeroen Bleekemolen und Christijan Albers. Mit Renger van der Zande hat es 2011 ein weiterer fliegender Holländer in Europas populärste Tourenwagen-Meisterschaft geschafft.

Renger van der Zande hat eine lange Karriere im Formel-Sport hinter sich, bereits 2004 sammelte er die ersten Erfolge in diversen Formel Renault-Meisterschaften, 2005 gewann er sogar den niederländischen Cup.

In der Formel 3 konnte sich Van der Zande allerdings nie richtig durchsetzen. In der Euro Serie holte er mit einem Mercedes-Motor zwar einige Siege, kam aber nicht unter die besten Drei der Meisterschaft.

2009 wagte er den Wechsel auf die Insel, hatte dort aber keine Chance gegen den Überflieger Daniel Ricciardo. Den Vize-Titel verpasste Renger van der Zande wohl nur, weil er insgesamt vier Rennen ausließ.

2010 versuchte sich der erfahrene Niederländer mit Mücke Motorsport in der GP3 Serie, blieb dort aber hinter den Erwartungen zurück. Nur sechs Punkte und ein Podium in 16 Rennen. Trotzdem schaffte er es, Mercedes von seinem Können im DTM-Boliden zu überzeugen und sich ein Renncockpit für die Saison 2011 zu sichern.

ADAC GT Masters-Chronik von Renger van der Zande

Jahr Team W PKT ST S P SR
2017 Callaway Competition 20. 37.00 2 1 1 0
2015 SML CarWellness by Car Collection - 0.00 1 0 0 0
2014 H.T.P. Motorsport 30. 21.00 1 0 0 0
W = Wertung, PKT = Punkte, ST = Starts, S = Siege, P = Pole Positions, SR = Schnellste Rennrunden


nach 14 von 14 Rennen
Kalender
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video