WTCC - Disqualifiziert: Loeb verliert die Pole Position

Auch Lopez' Zeiten gestrichen

von

Motorsport-Magazin.com - Sebastien Loeb und Jose Maria Lopez wurden wenige Stunden nach dem Qualifying in Le Castellet disqualifiziert. An den Citroen der Piloten, die im Zeittraining die ersten beiden Plätze belegt hatten, funktionierte ein Ventil zur Abschaltung des Benzinflusses nicht ordnungsgemäß, weshalb ihre Zeiten gestrichen wurden und sie nun vom Ende des Feldes starten müssen. Die Pole Position bleibt jedoch bei Citroen und fällt Yvan Muller zu, der im Qualifying Dritter war. Den zweiten Platz in Startreihe eins erbt Honda-Pilot Gabriele Tarquini.


Weitere Inhalte:

nach 7 von 12 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x