VLN - Glickenhaus kündigt neuen VLN-Renner an

Nachfolger des P4/5 Competizione

von

Motorsport-Magazin.com - US-Regisseur und Produzent James Glickenhaus hat ein neues Rennfahrzeug für die VLN und dem 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring angekündigt. Der Amerikaner machte schon vor einigen Jahren mit dem P4/5 Competizione, der auf Basis eines Ferrari 430 Scuderia aufgebaut wurde, auf sich aufmerksam. Das neue Auto, der SCG003, wird gemeinsam von der Scuderia Cameron Glickenhaus und dem italienischen Designstudio GranStudio entwickelt. Als Antrieb ist ein V6-Twin-Turbo-Motor vorgesehen, die Aerodynamik wird stark optimiert und soll an einen LMP-Prototypen erinnern. Die Vorstellung des SCG003 ist auf dem Genfer Autosalon 2015 geplant, bevor im selben Jahr auch ein Start beim Langstreckenklassiker in der Eifel auf dem Programm steht.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x