Superbike - Iddon in Australien nicht am Start

Viel harte Arbeit hinter den Kulissen

von

Motorsport-Magazin.com - Das Team Alstare wollte 2014 unbedingt mit Bimota in der EVO-Klasse der Superbike antreten. Noch immer ist seitens der Dorna kein Machtwort gefallen, ob ein Start erlaubt ist oder nicht. In etwa einer Woche startet allerdings bereits das erste Rennwochenende auf Phillip Island. Christian Iddon und Ayrton Badovini sollten auf Bimota am Start stehen. Iddon teilte allerdings am Mittwoch via Twitter mit: "Unglücklicherweise werde ich nicht auf Phillip Island sein. Nicht dort zu sein, wird uns stärker machen. Hinter den Kulissen gibt es noch viel harte Arbeit."


Weitere Inhalte:

nach 12 von 12 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x