Superbike - Red Devils wechseln

Fabrizio wird Aprilia fahren

von

Motorsport-Magazin.com - Das Red Devils Roma Team wird für die nächste Saison von Ducati auf Aprilia wechseln. 2012 bildete das erste WM-Jahr des jungen Teams, in dem Niccolo Canepa auf einer Ducati 1098R antrat. Für 2013 steht Michel Fabrizio bereits als Fahrer fest, der zunächst auf einer 1199 Panigale antreten sollte. Nun wurde allerdings bekannt, dass der Italiener bereits in der nächsten Woche bereits die RSV4 testen soll.


Weitere Inhalte:

nach 12 von 12 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x