NASCAR - Swan Racing und 50 Cent gehen Partnerschaft ein

Jetzt gibt's was auf die Ohren

Musik und NASCAR - das passt zusammen sagt 50 Cent und sponsert das Swan Racing Team. Bei einigen Rennen will er in der Box aufschlagen.
von

Motorsport-Magazin.com - Rapper 50 Cent engagiert sich künftig mit einem Sponsoring von Swan Racing in der NASCAR. Curtis Jackson - wie er mit bürgerlichem Namen heißt - will auf diese Weise seine Kollektion an Audio-Zubehör promoten. Die Boliden werden die Logos von SMS Audio ebenso tragen wie die Overalls der Fahrer Parker Kligerman und Cole Whitt, die zudem mit Kopfhörern aus dem Hause ausgestattet werden. 50 Cent wird sich bei einigen Rennen der Saison 2014 die Ehre geben und in der Box zu Gast sein.

Ich bin ein Geschäftsmann, 50 ist ein Geschäftsmann und es passt gut zu uns beiden.
Brandon Davis

"Ich bin ein Geschäftsmann, 50 ist ein Geschäftsmann und es passt gut zu uns beiden", sagte Swan-Racing-Besitzer Brandon Davis über die Partnerschaft, von der er glaubt, dass sie beiden Seiten gut tun wird. Davis gestand kürzlich, er habe in seiner ersten NASCAR-Saison zehn Mal so viel Geld ausgegeben wie geplant. "Wir haben alles getan, was wir angekündigt haben, und haben unsere Rechnungen bezahlt. Es war einfach nur schwieriger als ich dachte", erklärte er.

Swan Racing und seine aufstrebenden Fahrer passen perfekt zu SMS Audio.
50 Cent

Die Serie sei dennoch ein Traum für jeden Unternehmer, da sie eine gute Plattform sei. Man könne kreativ dabei vorgehen, Geld ins Team zu bringen und Partnerschaften einzugehen. "Die Struktur öffnet Unternehmern die Tür, einzusteigen und diese Plattform für verschiedene Marketingmöglichkeiten zu nutzen, und das ist eine von ihnen", spielte er auf die Kooperation mit 50 Cent an.

"Swan Racing und seine aufstrebenden Fahrer passen perfekt zu SMS Audio. Sie brennen so leidenschaftlich für den Rennsport wie wir für Audio-Produkte und wir sind zuversichtlich, dass die musik-begeisterten NASCAR-Fans unsere Kopfhörer genießen werden", sagte 50 Cent. Die Partnerschaft kam über die Pegasus Marketing Group zusammen, die sowohl mit Swan Racing als auch 50 Cents Unternehmen arbeitet.


Weitere Inhalte:

Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x