MotoGP - Wird Michelin Nachfolger von Bridgestone?

Edwards könnte Testfahrer sein

von

Motorsport-Magazin.com - Die Gerüchteküche in Le Mans ist wieder heftig am Brodeln. Auf französischem Boden spricht das ganze Fahrerlager über Michelin. Nachdem sich Bridgestone Ende 2015 als alleiniger MotoGP-Reifenlieferant zurückziehen will, gab es bereits viele Ideen und Gerüchte. Neuerdings soll Michelin den Reifen-Job von Bridgestone ab 2016 übernehmen. Dazu wird gemunkelt, dass Colin Edwards nach seinem Rücktritt Ende 2014 einen Job als Reifentester bekommen könnte. Bestätigt ist bisher allerdings nichts.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x