Moto2 - Die Corti-Italtrans-Trennung ist offiziell

Elias ab Motegi auf der Maschine

von

Motorsport-Magazin.com - Nachdem es bereits direkt nach dem Moto2-Rennen in Aragon Gerüchte gab, bestätigte am Dienstag das Italtrans Team, dass Claudio Corti in Zukunft nicht mehr für den Rennstall fahren wird. An seiner Stelle wird Toni Elias auf der Maschine sitzen und bereits ab Motegi in eineinhalb Wochen im Einsatz sein. Für 2013 gab das Team am Dienstag die Verpflichtung von Julian Simon in der Moto2 bekannt. Elias gilt als Kandidat für die zweite Maschine im kommenden Jahr, eine Entscheidung dazu steht aber noch aus.


Weitere Inhalte:

nach 11 von 18 Rennen
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x