IndyCar - Buddy Lazier startet beim Indy 500

23. Teilnahme

Buddy Lazier, mittlerweile 46 Jahre alt, versucht sich an der Qualifikation für das Indy 500. Er gewann den Klassiker bereits in der Saison 1996.
von

Motorsport-Magazin.com - Buddy Lazier will es noch einmal wissen. Der Sieger des Indy 500 des Jahres 1996 versucht sich in dieser Saison mit seinem eigenem Rennstall an der Qualifikation für den Motorsportklassiker. Der mittlerweile 46 Jährige bestritt bereits im Vorjahr das Indy 500 mit einem von Lazier Partners Racing eingesetzten Wagen, belegte aufgrund geringer Trainingsmöglichkeiten aber nur den 31. Platz.

Buddy Lazier beim Indy 500 der Vorsaison - Foto: IndyCar

"Es war eine monumentale Leistung, das Team 2013 in solch kurzer Zeit zu organisieren und das Rennen zu bestreiten", erklärte Bob Lazier, Buddys Vater und Mitbesitzer des Rennstalls. "Nun hatten wir jedoch das ganze Jahr Zeit, um das Team zu organisieren, wodurch sich die Erwartungen für das diesjährige Indy 500 gesteigert haben."

Lazier, der bereits 22 Mal am Spektakel in Indianapolis teilnahm und sich 17 Mal für das Rennen qualifizieren konnte, wird die Startnummer 91 tragen und einen Boliden mit Chevrolet-Motor steuern. Erstmalig stellte sich Lazier 1989 der Herausforderung Indy, verpasste nach einem Trainingscrash jedoch die Qualifikation. Neben seinem Sieg vor 18 Jahren schaffte er sowohl 1998 als auch 2000 als Zweiter den Sprung auf das Podium.

"Über die Jahre habe ich sehr viele Erfahrungen in Indianapolis gesammelt und genieße es sehr, mich durch die fahrerischen und technischen Herausforderungen zu kämpfen, die der Mai mit sich bringen kann", kann Lazier es kaum erwarten, ins Cockpit zu steigen.

Das IndyCar-Starterfeld für die Saison 2014

Team Fahrer 1 Fahrer 2 Fahrer 3 Fahrer 4 Indy 500
A.J.Foyt Racing Sato - - - Plowman
Andretti Autosport Marco Andretti Muñoz Hinchcliffe Hunter-Reay K. Busch
Bryan Herta Autosport Hawksworth - - - -
Chip Ganassi Racing Dixon Kanaan Kimball Briscoe -
Dale Coyne Racing Wilson Huertas - - -
Ed Carpenter Racing Conway (Oval) Carpenter (Straße) - - Hildebrand
KV Racing Bourdais Saavedra - - -
Panther Racing - - - -
Rahal Letterman Lanigan Racing G. Rahal Servia (4 Rennen) - - -
Sarah Fisher Hartman Racing Newgarden - - - Tagliani
Schmidt Peterson Hamilton Aleshin Pagenau - - Villeneuve
Team Penske Montoya Castroneves Power - -
Lazier Partners Racing - - - - Lazier

Weitere Inhalte:

nach 13 von 15 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x