GP2 - GP2-Testfahrten in Jerez am Donnerstag und Freitag

Evans testet für DAMS und Arden

von

Motorsport-Magazin.com - GP3-Champion Mitch Evans wird sowohl für das Meisterteam DAMS, als auch für Arden - seinem Team aus der GP3 - diese Woche bei den GP2-Testfahrten ins Lenkrad greifen. Evans hatte im Oktober in Barcelona erstmals an einem Test der nächsthöheren Kategorie teilgenommen. Neben ihm werden auch die erfahrenen GP2-Piloten Marcus Ericsson, Stephane Richelmi und Rio Haryanto für DAMS testen. AutoGP-Meister Adrian Quaife-Hobbs darf sich für Arden beweisen, ebenso wie Johnny Cecotto Jr. Jolyon Palmer erhält eine Chance bei Lotus. Der Test findet am Donnerstag und Freitag statt und ist das letzte Event der GP2 in diesem Jahr.

Wer testet für wen?*

DAMS: Mitch Evans, Marcus Ericsson, Stephane Richelmi, Rio Haryanto
Lotus GP: Jolyon Plamer
Arden International: Johnny Cecotto Jr., Mitch Evans, Adrian Quaife-Hobbs
iSport International: Jolyon Palmer
Caterham Racing: Alexander Rossi, Lucas Foresti
Racing Engineering: Fabio Leimer, Nigel Melker, Rene Binder
*Änderungen und weitere Nennungen vorbehalten


Weitere Inhalte:

nach 7 von 11 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x