Formel 1 - Speed & Intelligence: Casio und Toro Rosso

Neuer Zeitmesser: Erstes Partnerschaftsmodell mit der Scuderia Toro Rosso

Präzision, Innovation & Speed: Die Scuderia Toro Rosso und Casio geben seit dieser Saison gemeinsam Gas. Jetzt gibt es das erste Partnerschaftsmodell.
Scuderia Toro Rosso & EDIFICE: Zwei Teams im Einklang: (1:00 Min.)

In der modernen Formel-1-Welt kommt es auf die kleinsten Details an. Alles muss bis ins letzte Detail feingetunt werden - vom Front- und Heckflügel über die Aufhängung bis zum Motor und dessen Mapping. Einfach alles muss perfekt und präzise vorbereitet und umgesetzt werden. Die gleichen Eigenschaften stehen bei einer Armbanduhr von EDIFICE im Mittelpunkt. Auch hier muss jedes Zahnrädchen perfekt ineinandergreifen. "Nichts ist so methodisch und präzise wie Motorsport und Zeit", betont Carlos Sainz.

Der Spanier fährt seit 2015 bei der Red Bull Talentschmiede Scuderia Toro Rosso in der Formel 1. "Effizienz ist alles in unserem Geschäft - sonst kann man keinen Erfolg haben", erklärt Sainz' Teamchef Franz Tost. Vom Designbüro bis zur Rennstrecke kommt es auf präzise und effiziente Arbeit an.

Nichts ist so methodisch und präzise wie Motorsport und Zeit.
Carlos Sainz

Die Präzision, mit der ein Formel-1-Auto gebaut wird, ist extrem hoch. In manchen Bereichen beträgt der Toleranzbereich weniger als 1/1.000 mm. Nur eine von vielen Parallelen zwischen der Königsklasse des Motorsports und der Entwicklung von Armbanduhren bei Casio EDIFICE. Präzision und Timing sind entscheidend.

Seit Januar verbinden Casio und die Scuderia Toro Rosso ihre gemeinsame Suche nach Präzision und Innovationen mit einer offiziellen Partnerschaft. Teamchef Franz Tost freute sich deshalb schon lange darauf, endlich das erste Partnerschaftsmodell am Handgelenk tragen zu können. Seit dem Großen Preis von Italien in Monza ist es nun endlich soweit.

Erstes Scuderia Toro Rosso Sondermodell von EDIFICE

Das neue EDIFICE Toro Rosso Sondermodell - Foto: Casio EDIFICE

Das Scuderia Toro Rosso Sondermodell EFR-554TR reiht sich in die Serie metallgefertigter analoger Sportuhren ein und kombiniert dynamisches Design mit modernster Technik. Der Sekundenzeiger und die eingesetzten Skalenscheiben des Zeitmessers sind in der Teamfarbe Rot akzentuiert, während Gehäuse, Stunden- und Minutenzeiger in Marine und Gold gehalten sind.

Das Teamlogo schmückt Zifferblatt und Gehäuseboden. Die drei eingesetzten Skalenscheiben heben den Motorsportcharakter hervor und unterstreichen den sportlichen Look dieses Modells. Die Uhr wird in einer Spezialverpackung mit Präsentationsaufsteller geliefert.

Die hochwertige Analog-Uhrenmarke aus dem Hause CASIO bringt mit High-Tech-Funktionen, sportlich-eleganten Designs und visionären Ideen maximale Präzision und modischen Stil an das Handgelenk seines Trägers. Alle EDIFICE Uhren sind mit hochwertigen Vollmetallgehäuse ausgestattet und verfügen über eine Wasserdichtigkeit bis 10 Bar.

Spezifikationen: EFR-554TR

Wasserfestigkeit 10 Bar
Stoppuhr 1-Sekunden-Stoppuhr, Messkapazität: 29'59"; Messmodi: verstrichene Zeit, Zwischenzeit, Zeit 1.-2. Platz
Weitere Funktionen Datumsanzeige
Präzision bei Normaltemperatur ±20 Sekunden pro Monat
Batterielebensdauer 3 Jahre bei SR920SW
Größe des Gehäuses 51,2 × 47,1× 11,9 mm
Gesamtgewicht Ca.152 g

Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Wir suchen Mitarbeiter