Tipp

Formel 1 - Übersicht: Das F1-Strafregister 2014

Die bösen Buben der Formel 1

Welcher Fahrer hat für welches Vergehen welche Strafe bekommen? Motorsport-Magazin.com liefert die kompakte Übersicht.
von

Strafpunkte

Für besonders schwere Vergehen erhalten die Piloten ab der Saison 2014 zusätzlich zur herkömmlichen Strafe eine bestimmte Anzahl von Strafpunkten, die für ein Jahr auf der Superlizenz verbleiben. Sammelt ein Fahrer zwölf Strafpunkte, wird er für das nächste Rennen gesperrt.

Fahrer Strafpunkte
Maldonado 4
Bianchi 4
Bottas 2
Magnussen 2
Sutil 2
Ericsson 2
Vergne 1

Nachfolgend sind die Strafen aller bisherigen Rennwochenenden der Formel-1-Saison 2014 aufgelistet.

Ungarn GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
Qualifying Magnussen Getriebe- & Chassiswechsel Start aus Boxengasse -
Qualifying Hamilton Getriebe- & Chassiswechsel Start aus Boxengasse -
Qualifying Maldonado Getriebewechsel +5 Startplätze -

Deutschland GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
1. Training Wolff Pit Lane Speeding - 95 km/h 1.000€ für Williams -
1. Training Wolff Pit Lane Speeding - 94,3 km/h 1.000€ für Williams -
Qualifying Hamilton Getriebewechsel +5 Startplätze -
Qualifying Ericsson Verstoß gegen Parc fermé Start aus Boxengasse
10 Sekunden Stop&Go
-
Rennen Vergne Verlassen der Strecke 5 Sekunden 1

Großbritannien GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
1. Training Gutierrez Pit Lane Speeding - 103.9 km/h 1.000€ für Sauber -
1. Training van der Garde Pit Lane Speeding - 86.4 km/h 700€ für Sauber -
Qualifying Chilton Getriebewechsel +5 Startplätze -
Qualifying Gutierrez Getriebewechsel +5 Startplätze -
Qualifying Maldonado Zu wenig Benzin Disqualifikation -
Rennen Chilton Box bei Rot angefahren Durchfahrtsstrafe -
Rennen Alonso Falsche Startposition 5 Sekunden -
Rennen Gutierrez Kollision mit Maldonado +3 Startplätze -

Österreich GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
1. Training Vergne Reifen zu lange verwendet 10.000€ für Toro Rosso -
2. Training Alonso Pit Lane Speeding - 82.1 km/h 300€ für Ferrari -
2. Training Alonso Pit Lane Speeding - 86.8 km/h 700€ für Ferrari -
Qualifying 10 Piloten Strecke verlassen Rundenzeit gestrichen -
Qualifying Grosjean Getriebe- und Heckwechsel Start aus Boxengasse -
Rennen Gutierrez Unsafe Release 10 Sekunden Stop&Go
+10 Startplätze
-

Kanada GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
1. Training Ricciardo Maldonado in Box überholt Verwarnung -
Qualifying Maldonado Lenkrad nicht richtig angebracht Verwarnung -
Qualifying Gutierrez Getriebewechsel Start aus Boxengasse -
Qualifying Kobayashi Getriebewechsel +5 Startplätze -
Rennen Chilton Kollision mit Bianchi +3 Startplätze -
Rennen Perez Kollision mit Massa +3 Startplätze -

Monaco GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
1. Training Kobayashi Pit Lane Speeding ­ 67.3 km/h 800€ für Caterham -
1. Training Gutierrez Pit Lane Speeding ­ 69.1 km/h 1.000€ für Sauber -
Qualifying Kvyat Behinderung von Maldonado Verwarnung -
Qualifying Ericsson Kollision mit Massa Start aus Boxengasse 2
Qualifying Bianchi Getriebewechsel +5 Startplätze -
Rennen Chilton Falsche Startposition 5 Sekunden -
Rennen Bianchi Falsche Startposition 5 Sekunden -
Rennen Gutierrez Falsche Startposition 5 Sekunden -
Rennen Vergne Unsafe Release Durchfahrtsstrafe -
Rennen Bianchi Zeitstrafe während SC 5 Sekunden -
Rennen Räikkönen Kollision mit Magnussen Verwarnung -
Rennen Chilton Kollision mit Räikkönen Verwarnung -

Spanien GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
2. Training Vergne Rad verloren +10 Startplätze
30.000€ für Toro Rosso
-
3. Training Ericsson Pit Lane Speeding ­ 81.4 km/h 200€ für Caterham -
Qualifying Vettel Getriebewechsel +5 Startplätze -
Rennen Maldonado Kollision mit Ericsson 5 Sekunden 1

China GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
2. Training Grosjean Pit Lane Speeding ­ 86.6 km/h 700€ für Lotus -

Bahrain GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
2. Training Rosberg Behinderung von Perez Verwarnung -
Qualifying Sutil Abdrängen von Grosjean +5 Startplätze 2
Rennen Bianchi Kollision mit Sutil Durchfahrtsstrafe 2
Rennen Maldonado Kollision mit Gutierrez 10 Sekunden Stop&Go
+5 Startplätze
3

Malaysia GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
Qualifying Vergne Pit Lane Speeding ­ 102.6 km/h 1.000€ für Toro Rosso -
Qualifying Vergne Pit Lane Speeding ­ 82.1 km/h 300€ für Toro Rosso -
Qualifying Bottas Behinderung von Ricciardo +3 Startplätze 2
Rennen Bianchi Kollision mit Maldonado 5 Sekunden 2
Rennen Magnussen Kollision mit Räikkönen 5 Sekunden 2
Rennen Ricciardo Unsafe Release 10 Sekunden Stop&Go
+10 Startplätze
-
Rennen Ricciardo Teammitglied fehlt Helm Verwarnung für Red Bull -

Australien GP

Session Fahrer Vergehen Strafe Strafpunkte
1. Training Bianchi Pit Lane Speeding ­ 78.9 km/h 1.000€ für Marussia -
1. Training Massa Pit Lane Speeding ­ 67.6 km/h 800€ für Williams -
1. Training Bottas Pit Lane Speeding ­ 64.5 km/h 500€ für Williams -
2. Training Kvyat Pit Lane Speeding ­ 65.2 km/h 600€ für Toro Rosso -
Qualifying Magnussen Pit Lane Speeding ­ 61.1 km/h 200€ für McLaren -
Qualifying Gutierrez Getriebewechsel +5 Startplätze -
Qualifying Bottas Getriebewechsel +5 Startplätze -
Qualifying Grosjean Verstoß gegen Parc fermé Start aus Boxengasse -
Rennen Ricciardo Zu hoher Benzinfluss Disqualifkation -

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x