Formel 1 - Tavares-Abschied: Keine Änderungen bei Renault

Mehrjährige Programme

von

Motorsport-Magazin.com - Renault stellt klar: Trotz des Abschiedes von Chief Operating Officer Carlos Tavares wird sich am Formel-1-Programm der Franzosen nichts ändern. "Wir haben mehrjährige Programme und ich berichte direkt an Carlos Ghosn", sagte Renault-Sport-Chef Jean-Michel Jalinier. "Unser Bekenntnis bleibt unverändert, weil die neuen Formel-1-Motoren mit unseren Interessen einhergehen."


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x