Formel 1 - Pirelli: Testarbeit mit 2011er HRT?

Gern gesehenes Überbleibsel

Motorsport-Magazin.com - Pirelli befindet sich jedes Jahr auf der Suche nach einem Test-Boliden, mit dem der Reifenhersteller seine neuen Reifenmischungen evaluieren kann. Zuletzt war das italienische Unternehmen mit einem F1 Renault aus dem Jahr 2010 unterwegs. Gut möglich, dass Pirelli für dieses Jahr aufrüstet und einen HRT-Boliden aus der Saison 2011 einsetzt. Reuters zitiert den spanischen Unternehmer, der die Reste des insolventen HRT-Teams aufgekauft hatte, mit den Worten, dass sich Pirelli eines der 2011er-Autos gesichert habe.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x