Formel 1 - Marussia liegt im Zeitplan

MR02 bereits auf dem Weg nach Jerez

Als letztes Team hat auch Marussia ein Launch-Datum für den neuen Boliden verkündet. Das neue Auto ist schon auf dem Weg nach Spanien.
von

Motorsport-Magazin.com - Die Underdogs von Marussia scheinen bei ihrer Saisonvorbereitung im Zeitplan zu liegen. Heute wird der neue MR02 per Luftfracht nach Jerez transportiert, wo am Dienstagmorgen die Präsentation in der Boxengasse erfolgen wird. Direkt danach wird sich das neue Auto bei der ersten Testfahrt beweisen müssen, nach dem Abgang von Timo Glock wird dann Max Chilton im Cockpit sitzen. Als zweiter Fahrer scheint der Brasilianer Luiz Razia so gut wie fix zu sein.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x