Formel 1 - Ferrari bittet FIA um Klarstellung

Vettels Überholmanöver auf dem Prüfstand

von

Motorsport-Magazin.com - Ferrari lässt Sebastian Vettels Überholmanöver beim Brasilien Grand Prix überprüfen. Ferrari legte zwar keinen Einspruch gegen die Wertung des Rennens ein, verlangte vom Dachverband aber eine Klarstellung der strittigen Aktion. "Ferrari hat, in schriftlicher Form, bei der FIA um eine Überprüfung von Vettels Überholmanöver gegen Vergne in Runde vier beim Brasilien GP gebeten", schrieb das Team aus Maranello auf der offiziellen Ferrari-Homepage. Bis zum Freitag, 30. November, hat die Scuderia noch die Chance, gegen die Wertung des Rennergebnisses Einspruch einzulegen.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x