Formel 1 - Alguersuari dominiert bei Massas Kart-Event

Bianchi fällt durch den Technik-Check

Jaime Alguersuari hat die sechste Auflage des International Chanllenge of Go-Kart Champs gewonnen, doch nicht ganz ohne Hilfe von Jules Bianchi.
von

Motorsport-Magazin.com - Felipe Massa veranstaltete an diesem Wochenende erneut seine 'International Chanllenge of Go-Kart Champs' in Florianpolis. Jaime Alguersuari gehörte zu den heißen Sieganwärtern nach beeindruckenden Fahrten, doch das eigentliche Rennen gewann Rookie Jules Bianchi. Dem Franzosen wurde allerdings der technische Check nach dem Rennen zum Verhängnis, denn sein Kart erfüllte nicht das Mindestgewicht, weshalb der Sieg doch noch an Alguersuari ging.

In beiden Rennen hatte sich der Spanier geschlagen geben müssen, Bianchi schien in einer anderen Welt zu fahren, keiner konnte seine Pace gehen und das, obwohl es beim ersten Rennen am Samstag geregnet hatte.

"Es tut mir sehr Leid für Jules", sagte der Sieger, "aber die Regeln sind für alle gleich. Das Wichtigste ist aber, dass wir hier bei dieser großen Party dabei waren."

Der Gastgeber kam in der Wochenend-Gesamtwertung auf Rang zwei, vor Lucas di Grassi, und sagte zum Erfolg: "Nach einer so schwierigen Saison, war es ein gutes Gefühl wenigstens hier auf das Podest zu kommen. Das ist eine gute Motivation für die kommende Formel-Saison."

Endstand:

1 - JAIME ALGUERSUARI
2 - FELIPE MASSA
3 - LUCAS DI GRASSI
4 - RUBENS BARRICHELLO
5 - JULES BIANCHI
6 - ANTONIO PIZZONIA
7 - JEROME D' AMBROSIO
8 - LUCIANO BURTI
9 - RICARDO ZONTA, NELSINHO PIQUET
11 - VITANTONIO LIUZZI
12 - ALLAM KHODAIR, MARCOS GOMES
14 - HELIO CASTRONEVES, CACÁ BUENO
16 - TONY KANAAN, ENRIQUE BERNOLDI
18 - GIANNI MORBIDELLI
19 - XANDINHO NEGRÃO, PIETRO FITTIPALDI


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x