DTM - Wer fährt bei Mercedes?

Senna bisher ohne weiteren Test

Noch ist bei Mercedes nicht alles offiziell. Die große Frage: wer wird in den Jahreswagen sitzen?
von

Motorsport-Magazin.com - Die Zeit zum Saisonstart rückt immer näher, doch bisher steht der Fahrerkader von Mercedes noch nicht - zumindest offiziell. Zwar scheinen die Neuwagen der Stuttgarter mit dem Quartett Ralf Schumacher, Gary Paffett, Bruno Spengler und Paul di Resta schon fest besetzt zu sein, es gibt jedoch noch Unklarheiten über die Vergabe der 2008er-C-Klassen.

Laut unseren Informationen haben lediglich Susie Stoddart, Jamie Green und auch Mathias Lauda einen Platz sicher. Alle drei Fahrer fuhren zudem schon bei den derzeit laufenden Testfahrten im französischen Dijon. Unklar bleibt, wer das letzte Cockpit ergattern wird.

Ein deutsches Motorsport-Portal behauptete gestern, dass Bruno Senna am heutigen Mittwoch zu einem weiteren Testeinsatz kommen wird. Da der Brasilianer allerdings bis zuletzt in seinem Heimatland weilte, ist ein kurzfristiger Einsatz in Dijon so gut wie ausgeschlossen. Unklar ist auch der DTM-Verbleib von Maro Engel - er ist in Dijon nicht mit dabei.


Weitere Inhalte:

Motorsport-Magazin.com fragt
Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x