Dakar - Die Dakar Route 2013: 6. Etappe

In die Atacama

Die bisher längste Etappe der Dakar führt die Piloten durch die Atacama, die trockenste Wüste der Welt.
von
Arica - Calama - Foto: ASO

Ausgehend von Arica wartet auf die Piloten am sechsten Tag die bis dato längste Etappe der diesjährigen Ausgabe der Marathon-Rallye. Von Arica nach Calama werden 767 Kilometer zurückgelegt, mehr als die Hälfte davon in Form von Wertungsprüfungen.

Zwei Drittel der Etappe führen durch Dünengebiete der Atacama, der trockensten Wüste der Welt, wo die Piloten mit dem berüchtigten Treibsand Fesh Fesh in Kontakt kommen werden. Auf den letzten hundert Kilometern steht ein Anstieg auf über 3.000 Meter Seehöhe auf dem Programm, auf den eine kurze Abfahrt folgt, ehe endlich das Ziel erreicht wird.

6. Etappe: Arica - Calama

8. Januar Auto Moto Truck
Verbindung: 313 km 313 km 313 km
Prüfung: 454 km 454 km 454 km
Gesamt: 767 km 767 km 767 km

Weitere Inhalte:

Facebook
WRC
Wir suchen Mitarbeiter
x