Blancpain GT Serien - Loeb Racing wechselt zu Audi

Audi statt McLaren

von

Motorsport-Magazin.com - Sébastien Loeb Racing wechselt von McLaren zu Audi. "Die Entscheidung, den Audi R8 LMS ultra einzusetzen, war ein langer Denkprozess", erklärte Teammanager Dominique Heintz. "Zunächst einmal möchten wir McLaren für die enge Zusammenarbeit danken, die uns die Möglichkeit gegeben hat, mehrere Siege im Jahr 2013 einzufahren. Unsere Gespräche mit Audi waren sehr positiv und wir wurden von den Qualitäten des Audi R8 LMS ultra überzeugt." Vor allem die vergangenen Erfolge des Sportwagens und die erstklassige Unterstützung Audis überzeugten Sébastien Loeb Racing. "Wir freuen uns nun auf den Beginn dieser neuen und spannenden Herausforderung mit Audi Sport", so Teammanager Heintz abschließend.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x