Auto - Lexus: Sondermodell des CT200h vorgestellt

Exklusives inklusive

Lexus bringt ein Sondermodell des CT200h auf den Markt und richtet sich mit diesem Modell an ein spezielles Publikum.

Motorsport-Magazin.com - Erstmalig legt Lexus ein Sondermodell des CT200h speziell für Gewerbekunden und Fuhrparkbetreiber auf. Die Business Edition des ersten Vollhybridfahrzeugs in der Premium-Kompaktklasse basiert auf der Ausstattung Executive Line mit Komfort Plus Paket. Exklusives inklusive: Neben Ausstattungshighlights wie Sportsitzen mit Sitzheizung vorne, Geschwindigkeitsregelsystem "Cruise Control" und einem Rückfahrkamera-Monitor im Rückspiegel bietet die Business Edition zusätzlich ein voll integriertes TomTom MoveOn Navigationssystem.

Das speziell für den CT 200h Business Edition adaptierte Navigationssystem von TomTom verfügt über einen fest eingebauten 5,8-Zoll-Bildschirm und eine SD-Karte mit 4 GB Speicherplatz. Das über eine Fernbedienung steuerbare System beinhaltet einen Fahrspurassistenten. Im Preis enthalten ist die Nutzung der TomTom Live Services für ein Jahr. Darin inbegriffen sind aktuellste Verkehrsinformationen in Echtzeit, die lokale Suche mit Google und Wetterinformationen.

Für die Kunden bedeutet der Preis von 31.850 Euro (netto 26.765 Euro) eine Einsparung von 2.320 Euro (netto 1.950 Euro) gegenüber der Normalversion mit Festplattennavigation. Der Lexus CT 200h nutzt die bewährte Vollhybridtechnik des Konzerns, um Bestwerte bei Verbrauch und Emission zu erzielen. Der 100 kW/136 PS starke Premium-Kompaktwagen überzeugt Privat- und Geschäftskunden durch einen Durchschnittsverbrauch von 4,1 Litern und unterbietet mit CO2-Emissionen von lediglich 94 Gramm je Kilometer alle bisherigen Flottenvorschriften deutlich. Selbstverständlich ist er in die Effizienz-Klasse A+ eingestuft.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x