24 h Nürburgring - BMW benennt Fahrerteams

Drei DTM-Piloten am Start

BMW hat die Fahrerpaarungen für den Langstreckenklassiker auf dem Nürburgring benannt. Gleich drei DTM-Piloten gehen in der Grünen Hölle an den Start.

Motorsport-Magazin.com - Gut 100 Tage vor dem Start des 24-Stunden-Rennens auf dem Nürburgring steht nun die genaue Verteilung der 16 Piloten auf die vier BMW Z4 GT3 von BMW Sports Trophy Team Schubert und von BMW Sports Trophy Team Marc VDS fest. Mit der Kombination aus Nordschleifen-Routiniers und schnellen Youngstern geht jedes der vier Quartetts gut gerüstet in den legendären Eifel-Klassiker.

Die Fahrerbesetzungen im Überblick:

BMW Sports Trophy Team Schubert (#19):
Lucas Luhr, Dirk Müller, Alexander Sims, Dirk Werner.

BMW Sports Trophy Team Schubert (#20):
Dominik Baumann, Claudia Hürtgen, Jens Klingmann, Martin Tomczyk.

BMW Sports Trophy Team Marc VDS (#25):
Uwe Alzen, Maxime Martin, Jörg Müller, Marco Wittmann.

BMW Sports Trophy Team Marc VDS (#26):
Dirk Adorf, Nicky Catsburg, Bas Leinders, Markus Palttala.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x