Team ZaWotec Racing Portrait, Chronik, Statistik - Carrera Cup-Team

Das Carrera Cup-Team Team ZaWotec Racing in der Carrera Cup-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Team-Portrait mit Erfolgen und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu Team ZaWotec Racing mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. Team ZaWotec Racing und Carrera Cup bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

>
>
>

Team ZaWotec Racing

Carrera Cup Team

Gründungsjahr: 2004
Adresse: ZaWotec GmbH

Flurstraße 57

8280 Fürstenfeld
Teammanager: Mario Wolf
Internet: www.zawotec.com/

Team-Portrait

Mit zehn Jahren Erfahrung im Motorsportsektor ist das Team ZaWotec Racing aus der Steiermark schon jetzt eine fixe Größe im europäischen Rennsport und hat in der Zukunft Großes vor. Seit der Neugründung im Jahre 2010 geht es steil bergauf: Schon im ersten Jahr holt sich das Team den Meistertitel in der Gruppe N der BMW 325 Challenge. Ein Jahr darauf folgt der Meistertitel in der KTM X-Bow Battle und 2012 dann der Gesamtsieg im Porsche Alpenpokal.

Der Aufwärtstrend des österreichischen Rennstalls kennt kein Ende: Mit starken Kooperationspartnern unternimmt das ehrgeizige Team 2013 den Schritt in die nächste Dimension des Motorsports - den Porsche Carrera Cup Deutschland, einen der härtesten Markenpokale der Welt, und wird schon im Einstiegsjahr zum besten Rookie Team.

Schon seit Herbst 2013 bereitet sich das Team ZaWotec Racing intensiv und akribisch auf die kommende Saison im Porsche Carrera Cup Deutschland vor. Noch vor Weihnachten bekommt man den ersten Cup-Porsche auf Basis des neuen Modells 991 geliefert. Neben Stammpilot Marko Klein, der zur Saisonmitte von Norbert Siedler ersetzt wurde, wird 2014 Jungstar Lukas Schreier den zweiten ZaWotec-Porsche pilotieren.

ZaWotec-CEO Mario Wolf kündigt für 2014 ein weiteres Highlight in der Team-Karriere an: "Wir arbeiten momentan an einem Gaststart im Porsche Mobil 1 Supercup im Rahmen der Formel 1 am 22. Juni am Red Bull Ring und Starts bei den Langstrecken Klassikern 24h Barcelona, 12h Hungary un den 24h Dubai. Fix ist nix, aber die Chancen dafür stehen nicht schlecht."

Team ZaWotec Racing in der Carrera Cup-Chronik

Jahr Motor W PKT ST S P SR
2014 Porsche - 120.00 9 0 0 0
W = Wertung, PKT = Punkte, ST = Starts, S = Siege, P = Pole Positions, SR = Schnellste Rennrunden Die Motorsport-Magazin.com Carrera Cup Datenbank führt Statistiken seit 2007. Ggf. frühere Daten sind derzeit noch nicht berücksichtigt. Wir bitten um Verständnis.


nach 8 von 7 Rennen
Kalender