Nutzungsbedingungen


§ 1 - Einleitung
§ 2 - Haftungsausschluss
§ 3 - Urheber- und markenrechtliche Bestimmungen
§ 4 - Datenschutz
§ 5 - Information zu interessensbasierter Online-Werbung
§ 6 - Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
§ 7 - Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics, Google Adsense und Google Adwords
§ 8 - Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
§ 9 - Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
§ 10 - Pflichten des Nutzers
§ 11 - Beendigung der Mitgliedschaft und Registrierung oder Löschung des Benutzerkontos
§ 12 - Zusätzliche Bedingungen für Gewinnspiele
§ 13 - Zusätzliche Bedingungen für Premium Club (gleich bedeutend für Plus Mitgliedschaft)
§ 14 - Cookie Richtlinie
§ 15 - Schlussbestimmungen, Gerichtsstand und anwendbares Recht


§ 1 - Einleitung
Bei Motorsport-Magazin.com handelt es sich um ein Internetangebot der adrivo GmbH, FN 257237 s, mit Sitz in Graz und der Geschäftsanschrift Österreich, A-8041 Graz, Liebenauer Hauptstrasse 106/6, nachfolgend kurz „Anbieter“

Motorsport-Magazin.com versteht sich als unabhängiges informatives Motorsport-Magazin im Internet (Webseite), das zudem als Plattform für interaktive Unterhaltungsdienste und den Informationsaustausch zwischen Motorsport-interessierten Personen dient.

Alle Dienste des Anbieters werden ausschließlich auf Basis dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen & Nutzungsbedingungen, kurz „AGB“ erbracht. Die vorliegenden AGB gelten als Grundlage für die Nutzung von Motorsport-Magazin.com und allen damit verbundenen weiteren Angeboten wie z.B. Premium Club bzw. Plus-Mitgliedschaft, Newsletter etc. Diese AGB gelten auch für alle Internet-Domains und Internet-Sub-Domains, die zur Webseite Motorsport-Magazin.com führen und von der adrivo GmbH betrieben werden - darunter fallen unter anderem die Domains www.motorsport-magazin.com, www.adrivo.com und www.f1welt.com – nachfolgend als Motorsport-Magazin.com zusammengefasst.

Der Anbieter behält sich das Recht vor, die AGB jederzeit und ohne Benachrichtigung der einzelnen Nutzer abzuändern. Die jeweils aktuelle Version der AGB kann online über diese Seite abgerufen werden. Die Nutzung von Motorsport-Magazin.com gilt als stillschweigende Anerkennung der (auch geänderten) AGB. Der Bezug von Waren & Dienstleistungen des Anbieters gilt ebenfalls Anerkennung der (auch geänderten) AGB.

Die vorliegenden AGB schließen diverse zusätzliche Bedingungen (z.B. Teilnahmebedingungen an Gewinnspielen, AGBs von Drittanbietern z.B. im Fanartikel-Shop auf Motorsport-Magazin.com oder dergleichen) nicht aus.


§ 2 - Haftungsausschluss
Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Die Inhalte sind grundsätzlich für jedermann frei zugänglich, für bestimmte Inhalte kann jedoch die Registrierung des Nutzers erforderlich sein. Außerdem behält sich der Anbieter vor, zu bestimmten Inhalten ausschließlich registrierte Personen, Abonnenten und/oder Premium Club bzw. Plus-Mitgliedern Zugang zu gewähren.

Der Anbieter ist frei in der Gestaltung der Inhalte und jederzeit berechtigt, seinen Service zu ändern, einzuschränken, zu erweitern, oder ganz einzustellen. Der Anbieter ist bei der Erbringung seiner Leistung frei, diese auch durch Dritte nach eigener Wahl zu erbringen.

Die veröffentlichten Inhalte sind mit größter Sorgfalt recherchiert. Inhalte können zum Teil von Kooperationspartnern erbracht werden. Der Anbieter übernimmt aber ausdrücklich keine Gewähr für Richtigkeit, Vollständigkeit, Verlässlichkeit und Aktualität sowie für die Brauchbarkeit der abgerufenen Beiträge für den Nutzer. Der Anbieter übernimmt keine Haftung oder Garantie für eventuelle Schäden, die aus der Nutzung von Informationen und Daten bei Motorsport-Magazin.com resultieren. Darin eingeschlossen sind sowohl materielle als auch immaterielle und finanzielle Schäden sowie Folgeschäden und entgangene Gewinne.

Der Anbieter übernimmt keine Haftung bei Verlusten oder Unklarheiten, die durch die Nutzung von interaktiven Einrichtungen bei Motorsport-Magazin.com wie z.B. Kleinanzeigenmarkt, etc. entstehen. Der Nutzer haftet selbst für die eingetragenen und anderen zugänglichen Daten.

Die Kommentare von Usern geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion des Anbieters behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen, dem Ansehen des Anbieters zuwiderlaufen und/oder Werbung für andere Unternehmen machen, zu entfernen. Der Nutzer kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die adrivo GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.

Der Anbieter übernimmt keine Haftung für unverlangt eingesandte Manuskripte, Fotos und Illustrationen sowie jegliche andere Materialien.

Der Anbieter bemüht sich, den Service stets zugänglich zu halten. Der Nutzer hat jedoch keinen Anspruch auf die ständige Verfügbarkeit und Störungsfreiheit des Services des Anbieters.

Der Anbieter bleibt es zu jedem beliebigen Zeitpunkt ohne Angabe von Gründen und ohne vorhergehende Mitteilung an den oder die Betroffenen vorbehalten, einzelne Nutzer oder eine bestimmte Gruppe von Nutzern vom Besuch der Website Motorsport-Magazin.com, die Nutzung bestimmter Dienstleistungen und/oder Bezug bestimmter Produkte (z.B. Premium Club) gänzlich, oder hinsichtlich bestimmter Teile, auszuschließen. In selbiger Weise hat der Anbieter das Recht, den Betrieb von Motorsport-Magazin.com und anderen Diensten gänzlich einzustellen bzw. zu unterbrechen. Aus oder im Zusammenhang mit den unter diesem Punkt erwähnten Maßnahmen, entsteht gegenüber dem Anbieter kein wie auch immer gearteter Anspruch noch eine Haftung.

Werden Firewalls oder Sicherheitszertifikate angeboten, nimmt der Nutzer zur Kenntnis, dass diese nach dem Stand der Technik keine absolute Sicherheit und volle Funktionsfähigkeit gewährleisten.

Der Anbieter behält sich vor, ohne dazu verpflichtet zu sein, die zwischen den Teilnehmern ausgetauschten Daten zu kontrollieren. Eine Nichtbeanstandung einer gesetzwidrigen Teilnahme bedeutet nicht, dass der Anbieter auf die ihm daraus entstehenden Ansprüche gegenüber dem Nutzer verzichtet.


§ 3 - Urheber- und markenrechtliche Bestimmungen
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem österreichischem Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen. Kopien, Veröffentlichungen unter anderem Namen oder der Weiterverkauf sind nicht erlaubt. Bei Widerhandlung sieht sich der Anbieter gezwungen, rechtliche Schritte einzuleiten. Eine Nutzung der Inhalte ist ausnahmsweise zulässig, wenn die Zustimmung durch den Anbieter schriftlich erteilt worden ist.

"Formula one", "Formula 1", "F1" and "FIA Formula One World Championship" (sowie die jeweiligen Übersetzungen und Abwandlungen) sind Marken der Formula One Firmengruppe. "motogp" ist eine Marke der Dorna Sports, S.L., "DTM" ist eine Marke der ITR e.V.. Andere, im Rahmen der Informationsdarstellung und Publikation journalistischer Texte von der adrivo GmbH verwendeten Marken, sind Marken der jeweiligen Eigentümer.

Motorsport-Magazin.com und adrivo sind eingetragene Markenzeichen der adrivo GmbH. Die unrechtmäßige Verwendung von Namen oder Logo oder das Kopieren derselben ist rechtlich untersagt.


§ 4 - Datenschutz
Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Angaben von Newsletter- oder anderen und RACEmag-Abonnenten, Teilnehmern an Umfragen und Gewinnspielen sowie registrierten Nutzern dürfen vom Anbieter und dessen Kooperationspartnern für Werbezwecke verarbeitet und genutzt werden. Ziel ist es, Personen mit Preisen, Warenproben bzw. Gutscheinen zu überraschen bzw. über Neuheiten und Aktionen zu informieren.

Die personenbezogene Nutzung wird insbesondere für Organisationen und Unternehmen ermöglicht, die erkennbare Interessen und Wünschen des Nutzers entgegenkommen.

Für diese Organisationen und Unternehmen dürfen dem Nutzer Angebote, Muster und Werbung (per Post, per E-Mail und/oder per Telefon) übermittelt werden.

Nutzer von Motorsport-Magazin.com die sich registrieren, geben mit der Registrierung insbesondere die Einwilligung für den automatischen Bezug und Empfang des so genannten „Info- und Werbemailings“. Das „Info- und Werbemailing“ ist ein Newsletter von Motorsport-Magazin.com und seinen Partnern und wird per E-Mail unregelmäßig max. ca. 50 mal pro Jahr versendet. Der Bezug des Newsletters kann sowohl im Benutzerkonto des jeweiligen Nutzers als auch direkt via Abmeldelink am Ende des Newsletters deaktiviert werden.

Jeder registrierte Nutzer kann sein Benutzerkonto zu jedem Zeitpunkt löschen. Der Nutzer hat dabei insbesondere auch alle Aspekte des Abschnitts „Beendigung der Mitgliedschaft“ zu berücksichtigen.


§ 5 - Information zu interessensbasierter Online-Werbung
An dieser Stelle möchten wir Sie umfassend zum Thema nutzungsbasierte Online-Werbung informieren. Unser Internet-Angebot bzw. unsere Website, auf der Sie sich gerade befinden, wird unter anderem vom Werbevermarkter Goldbach Audience Austria GmbH vermarktet. Die Werbung auf den von Goldbach Audience Austria GmbH vermarkteten Websites wird durch die anonyme Erhebung und Verarbeitung Ihres Nutzungsverhaltens für Sie optimiert und auf prognostizierte Interessen ausgerichtet. Dadurch profitieren Sie als Nutzer, indem Sie Werbung erhalten, die eher zu Ihren Interessensgebieten passt und dadurch, dass insgesamt weniger zufällig gestreute Werbung ausgeliefert wird. Zur Erfassung Ihres Nutzungsverhaltens wird ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Cookies sind kleine Textdateien, die auf der Festplatte Ihres Computers abgelegt werden und die Wiedererkennung ermöglichen, aber keine Identifikation Ihrer Person zulassen.

Welche Daten werden erfasst?
Erfasst werden Informationen über Ihre Aktivitäten auf dieser Website (z.B. Surfverhalten, besuchte Unterseiten der Internet-Angebote, geklickte Werbebanner, etc.). Da nach geltender Rechtslage nicht völlig ausgeschlossen werden kann, dass die erhobenen Daten einen mittelbaren Personenbezug zulassen, werden sämtliche Nutzungsdaten anonymisiert gespeichert, so dass eine persönliche Identifikation ausgeschlossen ist. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse Ihres Rechners wird dabei von einem unabhängigen Dritten vollständig anonymisiert und nicht für die gesteuerte Einblendung von Werbung verwendet.

Wozu verwenden wir Ihre Daten?
1.Zur Einblendung von Inhalten und Werbung passend zu Ihren Interessen.
2.Zur Bildung von anonymen Nutzergruppen nach Interesse (Cluster).
3.Zur statistischen Auswertung, um unser Angebot besser auf die Interessen unserer Nutzer anpassen zu können.

Wie lange werden die Daten gespeichert?
Die Daten Ihres Surfverhaltens werden regelmäßig aktualisiert. Längerfristig werden nur jene Daten gespeichert, die zur Bildung historischer Auswertungen benötigt werden. Diese Daten lassen keinerlei Rückschlüsse auf Ihre Person zu.

Abmelden von Nutzungsbasierter Onlinewerbung
Wenn Sie keine nutzungsbasierten Werbeeinblendungen mehr erhalten möchten, können Sie auf folgendem Link widersprechen und die Datenerhebung deaktivieren („Opt-Out“). Sie können sich unter http://www.youronlinechoices.com/at/ von der Datenerhebung abmelden. Generell können Sie das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Sie können Ihren Browser auch so einstellen, dass dieser Sie vor dem Setzen von Cookies fragt, ob Sie einverstanden sind.

Schließlich können Sie auch einmal gesetzte Cookies jederzeit wieder löschen. Wie all das im Einzelnen funktioniert, entnehmen Sie bitte der Anleitung Ihres Browser-Herstellers. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dies im Einzelfall zu Funktionseinschränkungen der Webseiten führen. Bitte beachten Sie, dass Sie für den Fall einer Cookie-Löschung auch den Opt-Out Link erneut aktivieren müssen.

Unser Internet-Angebot bzw. unsere Website, auf der Sie sich gerade befinden, wird vom Werbevermarkter Goldbach Audience (Switzerland) AG vermarktet. Unter folgendem Link erfahren Sie mehr, wie die Goldbach Audience (Switzerland) AG mit den Daten die sie in Zusammenhang mit ihren Produktangeboten und Dienstleistungen sammeln umgehen und wie diese aufbewahrt und genutzt werden: www.goldbachaudience.com/de-ch/footer/datenschutz


§ 6 - Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)
Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.

Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php

Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.


§ 7 - Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics, Google Adsense und Google Adwords
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Der auf dieser Webseite implementierte Google Analytics Tracking-Code unterstützt Display Werbung. Im Rahmen von Google Analytics für Display Werbung ist auf dieser Webseite Remarketing aktiviert. Anzeigen werden auf Webseiten durch Drittanbieter, einschließlich Google, gezeigt. Drittanbieter, einschließlich Google, verwenden Cookies. Der kombinierte Einsatz von Erstanbieter-Cookies (z. B. Google Analytics Cookies) und Drittanbieter-Cookies (z. B. DoubleClick Cookies) erlaubt auf der Grundlage Ihrer früheren Besuche auf dieser Webseite eine zielgerichtete Anzeigenausrichtung, -optimierung und -schaltung. Sie können mit dem Anzeigenvorgaben-Manager Google Analytics für Display-Werbung deaktivieren und Anzeigen im Google Display-Netzwerk anpassen.

Der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google Analytics können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „get._anonymizeIP();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen zu gewährleisten. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Adsense


Diese Website benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. ("Google"). Google AdSense verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website ermöglicht. Google AdSense verwendet auch so genannte Web Beacons (unsichtbare Grafiken). Durch diese Web Beacons können Informationen wie der Besucherverkehr auf diesen Seiten ausgewertet werden.
Auf dieser Webseite werden verschiedene Google AdWords-Funktionen verwendet, z. B. Remarketing, Interessenkategorien, Ähnliche Zielgruppen, Andere Arten von interessenbezogener Werbung. Wir verwenden diese Google Adwords-Funktionen, um Besucher dieser Webseite nochmals auf Webseiten von Drittanbietern oder Internetuser mit spezifischen Interessensprofilen, die auf deren Internetnutzung basieren, anzusprechen. Mit unseren Cookies, Remarketing-Listen oder anderen anonymen IDs Wir erfassen wir keine personenbezogenen Informationen.

Die durch Cookies und Web Beacons erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.


§ 8 - Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google +1
Erfassung und Weitergabe von Informationen:
Mithilfe der Google +1-Schaltfläche können Sie Informationen weltweit veröffentlichen. über die Google +1-Schaltfläche erhalten Sie und andere Nutzer personalisierte Inhalte von Google und unseren Partnern. Google speichert sowohl die Information, dass Sie für einen Inhalt +1 gegeben haben, als auch Informationen über die Seite, die Sie beim Klicken auf +1 angesehen haben. Ihre +1 können als Hinweise zusammen mit Ihrem Profilnamen und Ihrem Foto in Google-Diensten, wie etwa in Suchergebnissen oder in Ihrem Google-Profil, oder an anderen Stellen auf Websites und Anzeigen im Internet eingeblendet werden.
Google zeichnet Informationen über Ihre +1-Aktivitäten auf, um die Google-Dienste für Sie und andere zu verbessern. Um die Google +1-Schaltfläche verwenden zu können, benötigen Sie ein weltweit sichtbares, öffentliches Google-Profil, das zumindest den für das Profil gewählten Namen enthalten muss. Dieser Name wird in allen Google-Diensten verwendet. In manchen Fällen kann dieser Name auch einen anderen Namen ersetzen, den Sie beim Teilen von Inhalten über Ihr Google-Konto verwendet haben. Die Identität Ihres Google-Profils kann Nutzern angezeigt werden, die Ihre E-Mail-Adresse kennen oder über andere identifizierende Informationen von Ihnen verfügen.

Verwendung der erfassten Informationen:
Neben den oben erläuterten Verwendungszwecken werden die von Ihnen bereitgestellten Informationen gemäß den geltenden Google-Datenschutzbestimmungen genutzt. Google veröffentlicht möglicherweise zusammengefasste Statistiken über die +1-Aktivitäten der Nutzer bzw. gibt diese an Nutzer und Partner weiter, wie etwa Publisher, Inserenten oder verbundene Websites.


§ 9 - Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter
Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.

Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.


§ 10 - Pflichten des Nutzers
Mit der Nutzung der Dienste oder Produkte des Anbieters versichert der Nutzer, dass er volljährig ist oder die Zustimmung eines gesetzlichen Vertreters vorliegt.

Der Nutzer verpflichtet sich, keine Rechte Dritter und/oder geltende Rechtsvorschriften zu verletzen. Der Nutzer ist insbesondere auch verpflichtet,
  • Motorsport-Magazin.com nicht zur Verbreitung von sitten-, rechtswidrigen- und/oder werblichen Informationen zu nützen,
  • die Privatsphäre Dritter zu respektieren, insbesondere keine belästigenden, verleumderische oder bedrohende Inhalte zu veröffentlichen oder zu versenden,
  • Motorsport-Magazin.com nicht in einer solchen Weise zu nützen, die zu einer Veränderung der Struktur/Darstellung/Auslieferung von Motorsport-Magazin.com (z.B. durch den Gebrauch eines Werbeblockers oder anderer Software, die auf die Darstellung der Webseite zum Schaden des Anbieters Einfluss nimmt) oder der dahinter liegenden Software- bzw. der Programmdaten führen könnte, keine Versuche zu unternehmen, die Programm- und Quell-Codes von Motorsport-Magazin.com zu dekompilieren,
  • Motorsport-Magazin.com in einer sonstigen Weise zu verändern oder in ein von Motorsport-Magazin.com verschiedenes Angebot teilweise oder gänzlich zu integrieren,
  • und jede Nutzung und/oder Verwertung von Informationen oder Daten von Motorsport-Magazin.com zu geschäftlichen Zwecken zu unterlassen.
Die Nutzung von Werbeblockern ist ausdrücklich untersagt. Nutzer die einen Werbeblocker aktiviert haben, sind verpflichtet diesen bei der Nutzung von Motorsport-Magazin.com zu deaktivieren oder so zu konfigurieren, dass die Werbeauslieferung auf Motorsport-Magazin.com explizit zugelassen wird. Der Anbieter ermöglicht zudem über eine kostenpflichtige Premium Club bzw. Plus Mitgliedschaft die werbefreie Nutzung von Motorsport-Magazin.com.

Nutzer von Motorsport-Magazin.com, die sich registrieren, ist es untersagt, bei der Registrierung die Identität anderer anzunehmen, und/oder fremde Kennzeichen- und/oder Namensrechte zu verletzen. Nutzer von Motorsport-Magazin.com ist es untersagt, sich mehrfach unter verschiedenen Identitäten zu registrieren. Die Nutzung von sogenannten Einmal-Emailadressen, Wegwerf-Emailadressen, Fake-Emailadressen und Sammel-Emailadressen ist strengstens zu unterlassen. Personen, die keine aktive, eigenständige und gültige Emailadresse für ihr Motorsport-Magazin.com Benutzerkonto verwenden, verlieren jegliche Gewinnansprüche und andere Ansprüche (z.B. Mitgliedschaft im Premium Club). Wir behalten es uns vor, solche Benutzerkonten ohne Rücksprache mit den betreffenden Personen zu löschen. Etwaige Schadensansprüche werden an die betroffene Person übertragen.

Jeder Nutzer verpflichtet sich, Zugangsdaten zu seinem Benutzerkonto geheim zu halten, vor dem Zugriff Dritter zu verwahren und die adrivo GmbH unverzüglich von der Kenntniserlangung einer missbräuchlichen Verwendung zu informieren. Der Nutzer ist für jede Verwendung der Dienste des Anbieters, die unter seinem Benutzernamen erfolgt, alleine eigenverantwortlich.

Der Nutzer ist verpflichtet, auf die Belange anderer Teilnehmer Rücksicht zu nehmen und deren Rechte sowie Rechte Dritter nicht zu verletzen. Beiträge von Nutzern dürfen insbesondere nicht gegen gesetzliche Bestimmungen verstoßen. Nutzer sind verpflichtet bestehende Urheber- und Schutzrechte Dritter sowie strafrechtliche Bestimmungen und Jugendschutzvorschriften zu beachten. Nutzer sind daher verpflichtet, unter anderem keine verletzenden, verleumderischen, beleidigenden, bedrohenden, volksverhetzenden, obszönen oder rassistischen Äußerungen zu verbreiten. Nutzer dürfen in ihren Benutzerkonten insbesondere keine Bilder abspeichern, die sicht- und erkennbare Logos jeglicher Art von Teams, Herstellern, Veranstaltern und anderen Unternehmen zeigen und/oder Fotos welche nicht erkennbar vom Nutzer selbst produziert wurden.

Bei erlaubter Nutzung von Schutzrechten Dritter ist der Nutzer unabhängig von etwaigen sonstigen rechtlich erforderlichen Angaben verpflichtet, alle bestehenden Hinweise auf die Schutzrechte in unveränderter Form beizubehalten und zu beachten. Mit der Übermittlung von Daten oder sonstigen Inhalten an die adrivo GmbH garantiert der User, dass er das Recht zur Nutzung der durch die Daten verkörperten Inhalte innehat.

Wenn der Nutzer durch Schutzrechte geschützte Inhalte in öffentlich zugängliche Bereiche des Anbieters verbreitet, so gilt das als seine Gewährleistung, dass der Rechtsinhaber vollständig, unwiderruflich und wirksam alle notwendigen Rechte eingeräumt hat, diese Inhalte zeitlich und räumlich unbeschränkt und gebührenfrei zum Gebrauch, zur Nachahmung, zur Änderung, zur Bearbeitung, zur Veröffentlichung, zur Übersetzung, zur weltweiten Verbreitung, und zur Verbindung mit anderen Inhalten auf Motorsport-Magazin.com einzuspeisen.

Mit der Einspeisung erteilt der Nutzer selbst oder im Namen des Rechtsinhabers der Inhalte der adrivo GmbH das nicht-exklusive Recht, diese Inhalte zeitlich und räumlich unbeschränkt auf Motorsport-Magazin.com zu verbreiten, zu ändern, zu bearbeiten, zu veröffentlichen oder zu übersetzen. Die Rechtseinräumung umfasst gleichzeitig das für die adrivo GmbH bestehende Recht, die eingespeisten Inhalte in andere Inhalte jeder Form in Motorsport-Magazin.com zu integrieren, zu Werbezwecken zu nutzen oder anders zu verwerten. Die Rechteeinräumung gilt insbesondere auch bei einer Sperrung des Benutzerkontos durch den Anbieter z.B. bei Vorliegen eines wichtigen Grundes nach § 11. Der Nutzer hat gegen den Anbieter keinen Anspruch auf Löschung oder Berichtigung von ihm erstellter Beiträge.

Der Nutzer ist verpflichtet die adrivo GmbH von allen Ansprüchen Dritter und/oder behördlichen Maßnahmen, die aus einer Verletzung dieser Nutzungsordnung resultieren, schad und klaglos zu halten. Der Nutzer ist verpflichtet, dem Anbieter den durch Pflichtverletzungen entstandenen Schaden zu ersetzen. Der Anbieter hat gegen den Nutzer einen Anspruch auf Freistellung von Ansprüchen Dritter, die diese wegen der Verletzung eines Rechts durch den Nutzer geltend machen. Der Nutzer verpflichtet sich, den Anbieter bei der Abwehr derartiger Ansprüche zu unterstützen. Der Nutzer ist außerdem verpflichtet, die Kosten einer angemessenen Rechtsverteidigung des Anbieters zu tragen.

Bei Teilnahme an Diskussionen und anderen Serviceleistungen im Rahmen von Motorsport-Magazin.com hat der Nutzer auf eine gepflegte, web-übliche Umgangsform und die Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften im Empfängerstaat Österreich zu achten. Bei Nichtbeachten dieser Vorschriften sowie bei Postings, die rein der Provokation oder ähnlichem dienen, ist die adrivo GmbH berechtigt, den betroffenen Nutzer von Diskussionen und anderen Diensten auszuschließen. Die Einhaltung der "Netiquette" ist verpflichtend. Die adrivo GmbH behält sich das Recht vor, rechtswidrige Inhalte zu löschen oder den Zugriff darauf zu sperren.

Bei einem Verstoß gegen die Pflichten des Nutzers ist der Anbieter berechtigt, die entsprechenden Beiträge abzuändern oder zu löschen und den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Anbieter hat zudem das Recht, Beiträge und Inhalte zu löschen, wenn diese einen Rechtsverstoß enthalten könnten. Der Anbieter hat das Recht, Beiträge innerhalb seiner Webseite zu verschieben und mit anderen Inhalten zu verbinden.


§ 11 - Beendigung der Mitgliedschaft und Registrierung oder Löschung des Benutzerkontos
Der Nutzer kann seine Mitgliedschaft durch eine entsprechende Erklärung gegenüber dem Anbieter ohne Einhaltung einer Frist beenden. Auf Verlangen wird der Anbieter daraufhin den Zugang des Nutzers sperren.

Der Anbieter ist berechtigt, die Mitgliedschaft eines Nutzers unter Einhaltung einer Frist von einer Woche jederzeit zu kündigen.

Bei Vorliegen eines wichtigen Grundes ist der Anbieter berechtigt, den Zugang des Nutzers sofort zu sperren und die Mitgliedschaft ohne Einhaltung einer Frist zu kündigen. Ein wichtiger Grund liegt insbesondere vor, wenn der Nutzer gegen die vorliegenden AGB verstößt oder sich z.B. auch insbesondere nicht an eine gepflegte Umgangsform bei Kommentaren und Diskussionsteilnahmen hält (z.B. wiederholte Beleidigungen anderer Nutzer, Provokationen und andere inakzeptable Äußerungen).

Der Anbieter ist nach Beendigung der Mitgliedschaft aus welchen Gründen auch immer berechtigt, den Zugang des Nutzers zu sperren. Der Anbieter ist berechtigt aber nicht verpflichtet, im Falle der Beendigung der Mitgliedschaft die vom Nutzer erstellten Inhalte zu löschen. Ein Anspruch des Nutzers auf Überlassung der erstellten Inhalte wird ausgeschlossen. Es wird ausdrücklich auf die Rechteeinräumung gemäß § 10 hingewiesen.


§ 12 - Zusätzliche Bedingungen für Gewinnspiele
Für Gewinnspiele gelten zusätzlich die aufgeführten Teilnahmebedingungen unter
https://www.motorsport-magazin.com/teilnahmebedingungen.html


§ 13 - Zusätzliche Bedingungen für Premium Club (gleich bedeutend für Plus Mitgliedschaft)
Mitglieder des kostenpflichtigen Premium Clubs können gegenüber Nicht-Mitgliedern eine Vielzahl von zusätzlichen Vorteilen nutzen. Um diese Vorteile (z.B. Deaktivierung der Anzeige von Werbeanzeigen) nutzen zu können, muss sich das Premium Club Mitglied mit seinen Benutzerdaten (Benutzername und Passwort) auf Motorsport-Magazin.com einloggen.

Das Webangebot Motorsport-Magazin.com ist ausschließlich für die Nutzung des Internet Explorer Version 11, Deutsche Sprache, optimiert. Die adrivo GmbH übernimmt für etwaige Fehler oder nicht-funktionierenden Features, bedingt durch die Nutzung anderer Browser, keine Haftung. Ein Anspruch auf entgangene Leistungen besteht nicht.

"Motorsport-Magazin.com werbefrei" bedeutet, dass Premium Club Mitgliedern keine Werbeanzeigen Dritter angezeigt werden. Unter Werbeanzeigen sind Banner, Buttons, Layer und Pop-Ups zu verstehen. Bezahlte Werbetexte, Advertorials, sind davon explizit ausgenommen und werden auch Premium Club Mitgliedern angezeigt. Eine werbefreie Nutzung von Motorsport-Magazin.com kann nur gewährleistet werden, wenn der Nutzer sicherstellt, keine alten Inhalte zwischenzuspeichern. Bitte beachten Sie, dass alle Inhaber eines Motorsport-Magazin.com Benutzerkontos automatisch den "Info- und Werbemailing"-Newsletter erhalten. Dieser allgemeine Newsletter kann eigenständig und selbstverantwortlich von Premium Club Mitgliedern in ihrem Benutzerkonto abgemeldet werden.

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass eine Weitergabe von Benutzerzugangsdaten für den Premium Club an Dritte untersagt ist. Die Mitgliedschaft und alle dazugehörigen Leistungen sind personenbezogen. Die Inanspruchnahme der Premium Club Features ist ausschließlich den Premium Club Mitgliedern gestattet. Bei unerlaubter Datenweitergabe behält es sich die adrivo GmbH vor, die Clubmitgliedsschaft zu entziehen. Mitgliedsbeiträge werden nicht rückerstattet. Etwaige Schadenersatzforderungen hält sich die adrivo GmbH ausdrücklich vor.

Die Premium Club Mitgliedschaft kann innerhalb von 14 Tagen nach Aktivierung des Club-Status schriftlich bei der adrivo GmbH, A-8041 Graz, Liebenauer Hauptstrasse 106/6 widerrufen werden. Das Premium Club Mitglied verpflichtet sich, diesem formlosen Schreiben, sofern vorhanden sowohl Clubkarte als auch alle anderen Waren, die seitens der adrivo GmbH im Zuge der Aktivierung der Clubmitgliedschaft der Person zugesandt wurden (z.B. Umhängeband), beizulegen. Versandkosten sind vom Premium Club Mitglied zu tragen. Die adrivo GmbH wird unter Einbehalt einer Bearbeitungsgebühr von EUR 15.- den restlichen Mitgliedsbeitrag per EU-Standardüberweisung (IBAN/BIC-Transaktion) rückerstatten.


§ 14 - Cookie Richtlinie

Motorsport-Magazin.com - Cookies-Police (“Police”)

1. Was sind Cookies?
Motorsport-Magazin.com verwendet Cookies, um die Vorlieben der Besucher zu erfassen. Das ermöglicht es Motorsport-Magazin.com, das Design seiner Webseite zu optimieren. Ein Cookie ist eine kleine Datei, bestehend aus Buchstaben und Zahlen, die auf ein Gerät heruntergeladen wird, wenn der User unsere Webseite besucht. Ein Cookie wird auf Ihrer Festplatte gespeichert.

Cookies sind nützlich, sie erleichtern die Navigation und erlauben es uns, Ihr Gerät zu erkennen. Cookies erlauben es uns, die beliebtesten Bereiche unserer Webseite zu identifizieren und ermöglichen es uns so, Ihnen passende Informationen zur Verfügung zu stellen und darüber hinaus den Service zu verbessern, den wir Ihnen bieten. Motorsport-Magazin.com versucht ständig, Ihnen einen besseren Service zu bieten und dafür verwenden wir Cookies.

Beim Betreten dieser Website stimmen sie automatisch der Verwendung von Cookies entsprechend dieser Police zu.

2. Persönliche Angaben
Cookies können persönliche Daten wie Email-Adressen und Passwörter speichern. Das ermöglicht es der Seite zu gewährleisten, dass sie Sie sich mit einem Passwort nicht mehrfach einloggen müssen.

3. Nichtakzeptierung von Cookies
Sie müssen Cookies nicht zustimmen, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Sie können Cookies entfernen, eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Entfernen von Cookies findet sich auf http://www.aboutcookies.org. Diese Seite stellt darüber hinaus weitere Informationen zu Cookies zur Verfügung.

Achtung, bei der Nichtakzeptierung von Cookies kann der Service auf dieser Webseite eingeschränkt sein.

Motorsport-Magazin.com ist bemüht sicherzustellen, dass Ihre Informationen sicher sind. Um jegliche unautorisierte Veröffentlichung zu verhindern, sammeln wir die oben genannten Informationen und speichern sie in einer sicheren Datenbank.

4. Cookies, die Motorsport-Magazin.com verwendet, fallen in die folgenden Kategorien:
Session Cookies – Sie erlauben es Webseiten, die Aktionen eines User während einer Browsing-Session zu verbinden. Diese Cookies sind essentiell, um dem User die Nutzung von Features und den Zutritt zu sicheren Bereichen auf der Webseite zu erlauben. Services können ohne die Zustimmung zu diesem bestimmten Cookie-Typ nicht gewähreistet werden. Diese Cookies laufen nach der Browsing-Session ab und müssen nicht langfristig gespeichert werden.

Persistent Cookies – Sie erlauben es, Vorlieben auf unserer Webseite oder anderen Webseiten zu speichern. Das erlaubt es, Werbung gezielt auf Basis gesammelter Informationen zu schalten. Es erlaubt unserer Webseite auch, Informationen wie die bevorzugte Sprache zu sammeln. Diese Cookies verbleiben auf Ihrem Gerät, bis sie gelöscht werden.

Third Party Cookies – Diese Cookies werden von anderen Organisationen als Motorsport-Magazin.com gesetzt. Das kann daran liegen, dass auf unsere Seite Seiten von Webseiten dritter Parteien eingebunden sind. Wenn diese Seiten von einer anderen Webseite stammen, können wir diese Third Party Cookies leider nicht kontrollieren. Wenn sie diese Third Party Cookies ändern möchten, sollten Sie ihre Webseite besuchen und ihre Informationen zum Managen ihrer Cookies überprüfen.

Achtung, Motorsport-Magazin.com verwendet alle drei Cookie-Typen. Das Verwenden der Webseite bedeutet Ihre Zustimmung zu dieser Police.

Falls Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an:
adrivo GmbH, Landsberger Strasse 394, D 81241 München oder info@adrivo.com

§ 15 - Schlussbestimmungen, Gerichtsstand und anwendbares Recht
Sollte eine Bestimmung dieser Nutzungsbedingungen (teil-)ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen davon unberührt. Die ungültige Bestimmung wird durch eine solche gültige Bestimmung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Es ist ausschließlich österreichisches Recht anwendbar. Erfüllungsort und ausschließlicher Gerichtsstand für sämtliche Pflichten aus der Nutzung von Motorsport-Magazin.com ist Graz.

adrivo GmbH
Graz, 01.09.2008
Letztes Update: 01.04.2015