Borja Garcia Portrait, Chronik, Statistik - GP2-Fahrer

Der GP2-Rennfahrer Borja Garcia in der GP2-Datenbank. Hier finden Sie ein ausführliches Fahrer-Portrait mit Lebenslauf, Karriereverlauf und Chronik.
Interessante Zahlen, Fakten und Informationen liefert die Statistik zu Borja Garcia mit einer Übersicht aller Teilnahmen, Siege, Pole-Positions, Schnellsten Runden im Rennen, Ausfällen und Punkten. Borja Garcia und GP2 bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

Motorsport-Magazin.com Plus
GP2
>
Fahrer
>
G
>
Garcia, Borja

Borja Garcia ES

GP2 Fahrer

Borja Garcia
Geschlecht: männlich
Geburtstag:
Alter: 37 Jahre
Geburtsort: Valencia, Spanien
Nationalität: Spanien
Wohnort: Soltero, Spanien
Größe: 169 cm
Gewicht: 60 kg
Lieblingsmusik: Pop
Internet:

Borja Garcia

Die GP2 gilt als Vorstufe für die Formel 1. Das Sprungbrett für die Königsklasse des Motorsports. Für die GP2 wiederum agieren gleich zwei Rennserien als Ausbildungsplattform: die F3 EuroSerie respektive andere Formel 3-Serien sowie die World Series by Renault. Borja Garcia qualifizierte sich über beide Wege für die GP2.

Wie das geht? Zunächst gewann er 2004 im dritten Anlauf die spanische Formel 3, was ihm 2005 seine erste GP2-Erfahrung einbrachte. Zeitgleich durfte er als Belohnung für seinen Titelgewinn eine F1-Testfahrt für Toyota absolvieren. Nach seinem ersten GP2-Ausflug ging es 2006 in die World Series by Renault, die er hinter Meister Alx Danielsson als Zweiter abschloss. Jetzt ist er wieder zurück in der GP2.

GP2-Chronik von Borja Garcia

Jahr Team W PKT ST S P SR
2007 Durango 10. 28.00 11 0 1 0
W = Wertung, PKT = Punkte, ST = Starts, S = Siege, P = Pole Positions, SR = Schnellste Rennrunden


Kalender