Foren-Übersicht / Motorsport / WTCC

WTCC Monza 2008

Diskutieren Sie über die Tourenwagenweltmeisterschaft!
Beitrag Donnerstag 2. Oktober 2008, 10:08

Beiträge: 1867
Langsam geht es in die heiße WM-Phase. Die drittletzte Station im Kalendar in Monza steht an. Auf dem Highspeedkurs die letzte Chance für BMW und Priaulx nochmal in den WM-Kampf mit einzugreifen, ansonsten wird die WM unter den Seat Piloten ausgemacht. Auch Rob Huff im Chevy ist noch mit Chancen behaftet.

Vielleicht kann James Thompson im Honda wieder eine Überraschung schaffen. Diesmal hat er aber "Erfolgsgewicht" aus Monza mitzuschleppen.
[color=red:a7e5e85e22]Scuderia Ferrari Marlboro 2008[/color:a7e5e85e22]

[b:a7e5e85e22]#1 - Kimi Raikkönen - #2 Felipe Massa

FIA F1 Konstrukteursweltmeister [/b:a7e5e85e22]

Beitrag Donnerstag 2. Oktober 2008, 15:36

Beiträge: 0
mit dem zusatzgewicht wird es für thompson schwer werden wieder so weit nach vorne zu kommen, der war in imola ja vorallem im anbremsen sehr stark, ich denk mal das lag vorallem daran, dass er deutlich leichter war als die anderen :smokin:
aber hoffentlich können die bmw´s noch was reißen, sonst haben wir da vorne nur seats :)

Beitrag Samstag 4. Oktober 2008, 19:56
chcc54 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied chcc54

Beiträge: 1038
wie zu erwarten dominierte seat die qualifikation. vier leon diesel vorne! steht uns wohl ein langweiliger erster lauf bevor. außer farfus kann die vier seats knacken, was ich aber bei deren dominanz, zumindest im quali, nicht denke. die werden schön auf den plätzen eins bis vier ins ziel fahren. ganz im sinne der markenwm.
im seat lager enttäuscht mal wieder tiago monteiro, nur platz zehn.

bmw mit durchwachsener qualifikation. farfus fünfter, priaulx achter. jörg müller unter-ferner-liefen auf startplatz 15.!

chevrolet mit guter ausgangslage, nur blöd das der titelfavorit der blauen, rob huff, schlechtester chevrolet in der startaufstellung morgen ist. nur platz neun, larini sechster menu siebter.

auch enttäuschend, james thompson. nach seiner gala vorstellung in imola nur platz 13! naja, muss nun auch ordentlich gewicht mitschleppen.

der erste lauf morgen wird bestimmt recht eintönig gelb werden. das seat-quartett wird ihr eigenes rennen vorne fahren.
einzig lauf zwei könnte spannender werden, wenn die seats sich durchs feld kämpfen müssen.
http://www.safety-car-hunter.com

"Das Leben ist wie ein Kartenspiel: Du bekommst am Anfang deine Karten und musst diese dann so gut wie möglich ausspielen."
Bernie Ecclestone

Beitrag Sonntag 5. Oktober 2008, 16:54

Beiträge: 1867
Ja Seat Dominanz in Monza. Ein Traum.

BMW und Priaulx wurden endlich mal richtig die Flügel gestutzt. Und BMW brauch auch nicht Anfang zu heulen, ich weiß noch Anfang 2007 als BMW allen davon gefahren ist.

Tja Pech gehabt. Gratulation SEAT!
[color=red:a7e5e85e22]Scuderia Ferrari Marlboro 2008[/color:a7e5e85e22]

[b:a7e5e85e22]#1 - Kimi Raikkönen - #2 Felipe Massa

FIA F1 Konstrukteursweltmeister [/b:a7e5e85e22]

Beitrag Sonntag 5. Oktober 2008, 17:50
CMR CMR

Beiträge: 4475
FormulaOneFan hat geschrieben:
BMW und Priaulx wurden endlich mal richtig die Flügel gestutzt. Und BMW brauch auch nicht Anfang zu heulen, ich weiß noch Anfang 2007 als BMW allen davon gefahren ist.

Vielleicht bringts ja was. Seat hat auch immer rumgeheult und danach wurden die Regeln angepasst um es spannender zu machen. Man war ja sogar eingeschnappt als man dieses Jahr etwas mehr Kilogramm zuladen musste und hatte Aufkleber aufs Auto gemacht.
Mir gehts hier nicht darum, daß man sich beschwert weil man mehr Chancengleichheit hätte, was berechtigt ist. Mir gehts eher darum, wie man es macht. BMW oder Chevrolet heulen nicht so extrem rum wie Seat oder Ferrari(natürlich andere Motorsportkategorie). Vielleicht liegts auch am südeuropäischen Temperament, daß man ein schlechter Verlierer ist? :?

Beitrag Montag 6. Oktober 2008, 09:25

Beiträge: 1867
Ja ne CMR ist klar. SEAT heult am meisten rum. Aber egal, jetzt werden wir ja mal sehen bis BMW richtig anfängt zu weinen, wenn Seat erstmal die nächsten Jahre die Titel einfährt. :wink:
[color=red:a7e5e85e22]Scuderia Ferrari Marlboro 2008[/color:a7e5e85e22]

[b:a7e5e85e22]#1 - Kimi Raikkönen - #2 Felipe Massa

FIA F1 Konstrukteursweltmeister [/b:a7e5e85e22]


Zurück zu WTCC

cron
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video