Foren-Übersicht / Motorsport / WTCC

WTCC Imola

Diskutieren Sie über die Tourenwagenweltmeisterschaft!
Beitrag Montag 22. September 2008, 00:01

Beiträge: 1867
Das war ja mal wieder geiler Motorsport den die WTCC in Imola geboten hat. Rad an Rad Kämpfe bis zum Schluss. Vor allem der starke Thompson im eigentlich unterlegenen Honda konnte dieses mal gegen die "gewichtige" Konkurrenz etwas ausrichten und holte den ersten Honda Sieg.

Yvan Müller auch mit einer meisterhaften Vorstellung. Weltmeister Priaulx dagegen sehr farblos. Titelkampf ist für ihn gelaufen.
[color=red:a7e5e85e22]Scuderia Ferrari Marlboro 2008[/color:a7e5e85e22]

[b:a7e5e85e22]#1 - Kimi Raikkönen - #2 Felipe Massa

FIA F1 Konstrukteursweltmeister [/b:a7e5e85e22]

Beitrag Montag 22. September 2008, 09:38

Beiträge: 4564
Das waren zwei gute Rennen. Allerdings war der Crash im zweiten Lauf von Porteiro extrem heftig. Zu Glück ist ihm nichts passiert.

Für Thompson freue ich mich sehr. Der Honda machte am Anfang der Saison so viele Probleme. Und nun kam erst P3 und dann der Laufsieg. Prima !!!
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Montag 22. September 2008, 13:48

Beiträge: 5455
FormulaOneFan hat geschrieben:
Das war ja mal wieder geiler Motorsport den die WTCC in Imola geboten hat. Rad an Rad Kämpfe bis zum Schluss. Vor allem der starke Thompson im eigentlich unterlegenen Honda konnte dieses mal gegen die "gewichtige" Konkurrenz etwas ausrichten und holte den ersten Honda Sieg.

Yvan Müller auch mit einer meisterhaften Vorstellung. Weltmeister Priaulx dagegen sehr farblos. Titelkampf ist für ihn gelaufen.
Das war's nicht nur für Priaulx, das war's für BMW.
Den Titel machen die SEAT-Piloten unter sich aus!
Ich denke nicht, dass Huff da noch eingreifen kann. Wenn SEAT das richtig anstellt (und davon geh ich mal aus), dann wird Yvan Muller es wohl machen.
Wird eh mal Zeit, dass es einen anderen Weltmeister gibt... 8-)
Ich muss aufhören zu sagen 'Wie blöd kann man eigentlich sein'. Einige sehen das als Herausforderung!

Beitrag Donnerstag 25. September 2008, 21:33
chcc54 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied chcc54

Beiträge: 1038
MoSpo hat geschrieben:
Wird eh mal Zeit, dass es einen anderen Weltmeister gibt... 8-)


das lass ich jetzt mal besser unkommentiert.... :wink:


stimmt aber schon, andys titelchancen, und damit auch bmw´s sind sehr schlecht. wobei die hoffnung noch besteht das sich doch noch alles zum guten wendet in sachen wm.

würde mich auch für yvan freuen sollte er wm werden. hat den titel im letzten jahr ja schon so gut wie sicher, bis der diesel streikte.
Aus priaulx sicht naturlcih zum glück..... :D)
http://www.safety-car-hunter.com

"Das Leben ist wie ein Kartenspiel: Du bekommst am Anfang deine Karten und musst diese dann so gut wie möglich ausspielen."
Bernie Ecclestone


Zurück zu WTCC

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video