Foren-Übersicht / Fun-Ecke / Offtopic

Was für Betriebsysteme habt ihr???

Fußball, Tennis, Politik, Wirtschaft, Show - hier ist alles drin.
Euer Bertiebssystem ist...

Windows
37
86%
Linux
3
7%
Macintosh
2
5%
Andere
1
2%
 
Abstimmungen insgesamt : 43

Beitrag Dienstag 23. Mai 2006, 15:48

Beiträge: 108
Also, Linux ist nur was für Leute, die Ahnung davon haben.

Allein es zu installieren ist ne Meisterlestung^^

Beitrag Dienstag 23. Mai 2006, 16:42

Beiträge: 1312
Kann man sich Linux eigentlich irgendwo ZIEHEN ?
Es heißt ja das es kostenlos ist und meine alte Corel Version geht nicht mehr. :(

Beitrag Dienstag 23. Mai 2006, 22:26

Beiträge: 227
Also jetzt muss ich hier ja doch mal ne Lanze für Linux brechen. Offenbar herrscht hier immernoch die Meinung vor, es wäre kompliziert zu installieren. Sorry, wer das behauptet, der hat wohl vor 4 Jahren zuletzt sich an Linux probiert. Und dann an irgendeinem schrecklichen SuSE....
Bei Ubuntu könnt ihr euch eine Live-CD runterladen, die kann man einfach laufen lassen ohne sich was am Rechner kaputt zu machen, Partitionen zu löschen etc. Einfach mal ausprobieren. Wenns gefällt kann man auf "Install" klicken, fünf klicks weiter sieht man einen Fortschrittsbalken und nochmal 20 min später läuft das fertige Linux auf dem Rechner. Einfacher gehts nicht, da kann man dagegen an ner XP-Installation nen Doktor machen! Also hier der Link: http://cdimages.ubuntu.com/daily-live/c ... p-i386.iso

Fairerweise sollte man noch dazu sagen dass das noch ne Beta-Version ist, die aber am 01.06. als Final Release rauskommt.

Beitrag Mittwoch 24. Mai 2006, 11:09

Beiträge: 4564
@gpl_driver: Die Installation ging einfach. Ich hab mir Linux nicht "gezogen" sondern habe mir die Original-CD gekauft, mit der man den vollen Support genießen kann. Der negativste Punkt bei Linux ist nunmal, das man keine vernünftigen Games zocken kann. GPL oder F1 Challenge kann man über Linux nicht installieren. Und wenn man gute Linuxspiele im Web findet, ist es leider viel zu kompliziert für mich diese zum laufen zu kriegen.

Außerdem stürzt bei mir ständig der Browser ab. Und das ist auch sehr nervig wenn man gerade was schreibt. :evil:
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Mittwoch 24. Mai 2006, 16:42

Beiträge: 4564
Ich wollte heute dem Microsoft Support eine Frage bezüglich meiner Win98 Startdiskette stellen und bin dabei auf den Schocker des Tages gestoßen.
Hier zeige ich euch mal die Preisliste für den Windows-Support:

49,00 € + 16 % MwSt. pro Anfrage (Häufig gestellte Fragen zum kostenpflichtigen Support), oder Sie können einen vorhandenen Support-Vertrag verwenden. (Dieses Angebot gilt für die meisten Supportanfragen.)

Telefon-Support
Wartezeit: unterschiedlich
Geschäftszeiten
75,00 € + 16 % MwSt. pro Anfrage während der Geschäftszeiten, oder Sie können einen vorhandenen Support-Vertrag verwenden.

598,00 € + 16 % MwSt. pro Anfrage für betriebkritische Anfragen außerhalb der Geschäftszeiten (nur für englischsprachige Produkte)
(0,12 € pro Minute)
Kostenpflichtiger Support (0,12 € pro Minute. Dieser Betrag bezieht sich nur auf die Telefongebühren. Für die Inanspruchnahme des telefonischen Supports fallen zusätzliche Kosten an.)


Ist das nicht der absolute Oberhammer!!!!!
:shock: :shock: :shock: :shock: :shock:
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Mittwoch 24. Mai 2006, 17:34
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7203
Also das is ja schon der Hammer :shock: :shock: :shock1: :shock1:

Beitrag Mittwoch 24. Mai 2006, 21:52

Beiträge: 5455
missmogul hat geschrieben:
Ich habe Windows ME und bin eigentlich ganz zufrieden....sofern man mit Windows zufrieden sein kann!

Ich habe schon von sehr vielen gehört, dass Linux super sein soll, wenn man sich erst einmal hineingedacht hat....aber ich habe keine Zeit mich privat in ein neues System "hineinzudenken"!

Beruflich sitz ich die ganze Zeit vor der Kiste, da hab ich in meiner Freizeit einfach besseres zu tun, als mich in irgendwelche anderen Betriebssysteme "hineinzudenken" :wink:
ME ist der größte Virus, den MicroSoft je auf den Markt gebracht hat... :roll: Und die haben ihren Usern schon sehr viel zugemutet... 8-)
It's not a Bug- it's a Feature -Microsoft WindowsME-
Ich muss aufhören zu sagen 'Wie blöd kann man eigentlich sein'. Einige sehen das als Herausforderung!

Beitrag Mittwoch 24. Mai 2006, 22:00

Beiträge: 43
MoSpo hat geschrieben:
missmogul hat geschrieben:
Ich habe Windows ME und bin eigentlich ganz zufrieden....sofern man mit Windows zufrieden sein kann!

Ich habe schon von sehr vielen gehört, dass Linux super sein soll, wenn man sich erst einmal hineingedacht hat....aber ich habe keine Zeit mich privat in ein neues System "hineinzudenken"!

Beruflich sitz ich die ganze Zeit vor der Kiste, da hab ich in meiner Freizeit einfach besseres zu tun, als mich in irgendwelche anderen Betriebssysteme "hineinzudenken" :wink:
ME ist der größte Virus, den MicroSoft je auf den Markt gebracht hat... :roll: Und die haben ihren Usern schon sehr viel zugemutet... 8-)
It's not a Bug- it's a Feature -Microsoft WindowsME-


Da kann ich dir wirklich nur zustimmen. Diese "Melenuium Edition" ist der größte Reinfall, den es überhaupt von der Firma Microsoft gibt. Davon sollte man wirklich die Finger lassen, oder gelassen haben. Ich bin eher für die Versionen Windows 2000 Pro oder am besten gleich XP-Home oder besser XP-Pro. Für die wahren Profs aber dann doch lieber Linux :wink:
Gruß
Oly.

Beitrag Freitag 26. Mai 2006, 19:14
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7203
Also ich habe mir die neue Version vom Windows Media Player (die Beta-Version) heruntergeladen. Also das Design spricht mich sehr an!

Beitrag Freitag 26. Mai 2006, 20:12

Beiträge: 4564
Wieso??? Kennt es deinen Vornamen??? :lol:

Die Media Player von Linux sind echter Mist. Man muss alle Codecs nachinstalieren und dazu hab ich keinen Bock.

Für Linux bin ich einfach zu Faul. Und für Windows bin ich doof genug. :lol:
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Freitag 26. Mai 2006, 20:24

Beiträge: 2996
Ich erkenne zwar sonst keine entscheidende Veränderung, aber das Design vom WMP ist definitiv viel besser geworden :)
Schlechter konnte es aber auch kaum werden. :lol:

Mir gefällt das XP-Design zwar viel besser als das "klassische", aber beim WMP war es echt nicht sehr ansehnlich.
▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀
FÜNF IST TRÜMPF
DTM Champion 95-00-01-03-06
▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀▄▀

Beitrag Freitag 26. Mai 2006, 20:28
RenaultF1 Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied RenaultF1

Beiträge: 7203
Das kennt sogar meinen Nachnamen :wink: :lol: !

Nein, aber ich finde das Design echt super. Also ich kann es gerne weiter empfehlen!

Beitrag Sonntag 18. Juni 2006, 17:23

Beiträge: 4564
Ich finde das man durch Linux das Betriebssystem von Windows erst wieder "lieben" lernt.
Tippspiel-Teams:
F1: Seifenkistel Roadrunners
Rallye: Ricola Rot Weiss Alpenteam Ilmor WRC
DTM: Speedpflicht DTM Team
MotoGP: Agostini MV Augusta

Beitrag Montag 5. März 2012, 22:36

Beiträge: 0
Wa ham nur Fenster. Bild Man kann ja nur eene Oswahl treffoen...

Vorherige

Zurück zu Offtopic

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video