Foren-Übersicht / Fun-Ecke / Offtopic

Treibt ihr oft Sport?

Fußball, Tennis, Politik, Wirtschaft, Show - hier ist alles drin.
Beitrag Donnerstag 22. Mai 2008, 14:13

Beiträge: 862
Hallo

Wahrscheinlich denkt ihr , schon wieder ein neuer Theard vom Teenager. :D)
Aber nun zur Sache:
Treibt ihr oft Sport ?
Ich zähle euch mal meinen Wochenplan auf :
Montag: Fussball und Jugneriege(Trampolin und so ).
Dienstag: Mit der Schule Turnen.
Mittwoch: Fussball
Donnerstag: Leichtatletik und mit Schule turnen
Freitag: Mit Schule Turnen der Schwimmen
Samstag : Match oder auch Leichtatletik ein Turnfest
Sonntag: manchmal Ruhetag manchmal vom Trampolin springen Turnfest.

Dazu mache ich oft an Dienstagen, Mittwochs,Freitagen und an Sonntagen Jogging und Velofahren.

gruss fabi
Helden leben lange

Legenden sterben nie !

Beitrag Donnerstag 22. Mai 2008, 14:16
Ori Ori

Beiträge: 6000
Ich habe bis ich 17 Jahre alt war Kunstturnen "gemacht". Jetzt jogge ich nur noch, um in Form zu bleiben, so eine halbe Stunde pro Tag, ausser am
Sonntag. Als ich noch Schule gab, hatte ich Turnstunden, die waren aber
nicht so "schlimm". :wink:
Bild

Beitrag Donnerstag 22. Mai 2008, 14:21

Beiträge: 862
Ja Turnstunden sind meistens gemütlich .
Helden leben lange

Legenden sterben nie !

Beitrag Donnerstag 22. Mai 2008, 14:24
CMR CMR

Beiträge: 4475
Früher habe ich neben dem Schulsport von 1985-1999 Handball im Verin gespielt. Leider hatte ich mir dabei einen Kapselabriss in der linken Schulter zugezogen, was das Ende bedeutete. :cry:
Danach hatte ich so freizeitmäßig mit Freunden Fussball gespielt oder auch Volleyball.
Derzeit spiele ich einmal wöchentlich Badminton. :?

Beitrag Donnerstag 22. Mai 2008, 14:35

Beiträge: 5541
Aktiver Sport ist Mord :D
Habe früher Eishockey gespielt und setzte mich ab und an in so ein Gefährt mit 4 Rädern :wink:
... ansonsten MBT von Morgens bis Abends :angel:
was könnte man sonst noch als Sport bezeichnen Bild :drink: :sex: ach,lassen wir das jetzt besser

@Fabi: was bitte ist Velofahren?
Bild

Beitrag Donnerstag 22. Mai 2008, 14:38

Beiträge: 862
Fahrradfahren
Helden leben lange

Legenden sterben nie !

Beitrag Donnerstag 22. Mai 2008, 16:21

Beiträge: 3812
Mit 6jahren hab ich angefangen Fußball zu spielen. Mit 25 hab ich dann aufgehört. Ich, als Stürmer, war es leid, Sonntag für Sonntag über die Dörfer zu tingeln, und mir die Knochen eintreten zu lassen.

TURNEN :?: Herrje, ich turne meiner Frau auf der Nase herum & muß stets nach ihrer Pfeife tanzen...BildBildBild

Jogging ist auch nix für mich, gelegentlich kram ich mein Mountainbike raus!Bild

Beitrag Donnerstag 29. Mai 2008, 19:27

Beiträge: 3336
Naja, ich treibe nicht so oft Sport. Freitags bin ich beim Schwimmen und wenn DTM oder Formel 1 läuft, bin ich auf meinem Hometrainer (Stehrad) und schaue dabei das Rennen. An Rennfreien Wochenenden schaue ich aber oft mal einen Film. :wink:
http://de.youtube.com/user/KLOKRIECHER

http://www.klokriecher.de

YES WE CAN! Hansa-Rostock-Ferrari-YouTube-Team

Beitrag Freitag 30. Mai 2008, 15:44

Beiträge: 4695
Von 1991-1998 hab ich Fußball gespielt, aber dann aus Leistungsgründen aufgehört, weil das Laufen nun wirklich nicht meine Sache ist...

Dann hab ich mal ne Zeitlang Badminton gespielt, war in der jüngeren Zeit auch hin und wieder mal im Fitnessstudio, auf jeden Fall viel zu selten...

Seit rund 10 Jahren immer mal wieder und seit 3-4 Jahren regelmäßig spielen mein Bruder und ich bei gutem Wetter am Wochenende Inline-Hockey gegeneinander und auch sonst skate ich zwischendurch mal sehr gerne, sehr gut und sehr schnell... ;)
F1-Forumstippspiel-Moderator & Mitglied des
Bild

Beitrag Freitag 30. Mai 2008, 21:53
CMR CMR

Beiträge: 4475
cezann hat geschrieben:
Von 1991-1998 hab ich Fußball gespielt, aber dann aus Leistungsgründen aufgehört, weil das Laufen nun wirklich nicht meine Sache ist...


Wenn man nicht Fußballspielen kann und nicht laufen, sollte man am besten als Stürmer spielen oder gab es da keine freien Plätze? :wink: :D

Beitrag Montag 2. März 2009, 20:42

Beiträge: 0
*alten-thread-raushol*

ich gehe 4mal die woche joggen, im sommer noch was radfahren und einmal die woche in der schule "sport".
@ fabiii: wieso habt ihr so oft in der woche sport in der schule?

Beitrag Montag 2. März 2009, 21:42

Beiträge: 2951
Dann schreibe ich auch mal, was ich so sportlich mache. Einen geregelten Zeitplan habe ich dabei eigentlich nicht, aber ich nehme mir immer mal wieder Zeit zum:
Radfahren
Hobbyfußball (nicht im Verein)
Skifahren
Motorradfahren (sportlich und ab und zu auf Rennstrecken)
außerdem bin ich mal Segelflugzeuge geflogen, mache ich aber nach einem Fast-Unfall nicht mehr.
R.I.P. Marco Simoncelli
20.01.1987-23.10.2011

Beitrag Dienstag 3. März 2009, 12:28

Beiträge: 0
8-) ich versuche viel zu laufen und mache mindestens 1x am tag 30 min. gymnastik.

von april bis oktober schwimme ich mehrmals täglich, da lass ich dann die gymnastik weg oder mach halt wassergymnastik :D)

Beitrag Mittwoch 4. März 2009, 13:03

Beiträge: 862
Matti1993 hat geschrieben:
*alten-thread-raushol*

ich gehe 4mal die woche joggen, im sommer noch was radfahren und einmal die woche in der schule "sport".
@ fabiii: wieso habt ihr so oft in der woche sport in der schule?


das weiss ich nicht , wir hatten schon immer 3 stunden sport in der woche
Helden leben lange

Legenden sterben nie !

Beitrag Samstag 25. April 2009, 06:30

Beiträge: 4337
Hab in meinen jungen Jahren Karate trainiert, dann 2 böse Arbeitsunfälle gehabt.
Als dann das Mountenbike zur Welt kam, bin ich umgestiegen.
Bis Heute. Oft sind es bis zu 5000km im Jahr.
Heuer erst 1200km. Schande über mich.
Ansonsten, trainiere ich mit meinem Schatz Bild & das regelmäßig, aber nicht regel konform, sonst würde ich ja nicht Vater werden Bild
Bin nicht weg ... aber auch nicht da.

Beitrag Dienstag 5. Mai 2009, 12:29

Beiträge: 4337
FLC hat geschrieben:
Gestern habe ich wieder mein Training aufgenommen und bin 2 Stunden Rad gefahren.... 15 Minuten zur Bar, 1 1/2 Stunden rumsitzen und quatschen und dann wieder 15 Minuten nach Hause radeln :lol:


Ich werde mich bei so einem tollen Trainingsprogramm anschließen.

Außerdem habe ich für mich eine neue Extremsportart entwickelt.
Dem Vorstellungsgespäching, da brauchts viel Kondi, Speichel &
man lernt viele Leute kennen.
Außerdem kann man von zu Hause aus schon seine Finger am PC trainieren(Bewerbung , ec schreiben, absenden, usw.),
man hat also viele Möglichkeiten die einem geboten werden.

Ich wills Euch nicht ans Herz legen, aber . . .
Bin nicht weg ... aber auch nicht da.

Beitrag Donnerstag 7. Mai 2009, 19:18

Beiträge: 1229
Mein Sport Programm is nicht so groß.

Vlt joggen das eher selten. Fußball spielen mit freunden und mit dem Fahrrad schön im Gelände fahren das reicht ja eig auch :D)
Bild

Beitrag Samstag 26. November 2011, 16:09

Beiträge: 4337
Jetzt im Winter, betreibe ich wieder meine Extrem Sportart, dem PunschiJumping. Dann fährt aber mein Schatz nach Hause :D
Bin nicht weg ... aber auch nicht da.

Beitrag Mittwoch 13. Juni 2012, 19:13

Beiträge: 0
Nein...! Bild

Beitrag Donnerstag 14. Juni 2012, 20:14

Beiträge: 1035
Ja, alle 2 Tage gehe ich locker 5km laufen. Dazu Aerobic und im Sommer an der Uni andere sportliche Aktivitäten wie Beachvolleyball oder Tennis.

Beitrag Freitag 15. Juni 2012, 06:13

Beiträge: 119
Es gab Zeiten in meinem Leben, in denen ich relativ viel Sport getrieben habe - Fussball, Handball, Leichtathletik ... 25 Jahre später sieht die Sache etwas anders aus - 3-Schicht-Tätigkeit, chaotischer Dienstplan, bis zu 240 Stunden pro Monat ... Mittlerweile beschränken sich meine sportlichen Aktivitäten auf Extrem-Couching und Slow-Walken (= spazierengehen). :wink:
"Racing, competing, is in my blood. It`s part of me, it`s part of my life."
Ayrton Senna

Beitrag Freitag 15. Juni 2012, 13:51

Beiträge: 0
Natuerlich, auch ich mache diese beide Sachen. Bild Wenn ich schon diesen Smiley mache, macht mir Minigolf voll Spaß, aber ich bin ja mit keinem so richtich Dicke...

Beitrag Samstag 16. Juni 2012, 12:08

Beiträge: 1035
Sport gehört für mich zum Leben dazu. Sonst werde ich ganz hibbelig wenn ich mal 2 tage nichts gemacht habe. :|

Beitrag Dienstag 19. Juni 2012, 08:45

Beiträge: 119
Ach, wenn Du (wie ich) mal die 40 überschritten hast, siehst Du es auch nicht mehr so eng, glaub`mir ... :wink:
"Racing, competing, is in my blood. It`s part of me, it`s part of my life."
Ayrton Senna

Beitrag Dienstag 19. Juni 2012, 08:54

Beiträge: 119
@ Babaco :

Minigolf is`absolut cool (wehe, jemand behauptet das Gegenteil).

Is`leider ein bisschen weit nach NRW für `ne Partie Minigolf ...
Lt. Deinem Profil hast du doch 10 Freunde im Forum - lebt von denen keiner in deiner näheren Umgebung ?
"Racing, competing, is in my blood. It`s part of me, it`s part of my life."
Ayrton Senna

Nächste

Zurück zu Offtopic

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video