Foren-Übersicht / Fun-Ecke / Offtopic

"DSDS"

Fußball, Tennis, Politik, Wirtschaft, Show - hier ist alles drin.
Beitrag Sonntag 16. Februar 2003, 22:53

Beiträge: 9007
oder "Deutschland sucht den Superstar".

Wieder ein Thema, dass (zumindest in meinem Umfeld) sehr polarisiert! Meiner Meinung nach, ist das ganze eine riesige Ver**** der Medien, wobei es natürlich nur darum geht, Leute zu verheizen und möglichst viel Kohle zu machen.

Mich ärgert besonders, dass dort jemand "künstlich" am Leben gehalten wird, um die Einschaltquoten hochzuhalten. Es kann doch nicht sein, dass jemand der nachweislich jeglicher Qualifikation im geforderten Genre entbehrt, immer weiter protegiert wird ...

Es geht weniger um meine persönliche Abneigung gegen diesen Daniel K. sondern viel mehr darum, das um ihn ein solcher Hype gemacht wird bis er selber daran glaubt, gut zu sein ... Am Ende wir er eh ein Fall für den Psychater sein - so oder so!

So, nun mal ran an die Buletten ... :D:D:D
Liebe Grüße
Amazone
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.
(Oscar Wilde)

Beitrag Sonntag 16. Februar 2003, 23:35
Stephan_Heublein Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied Stephan_Heublein

Beiträge: 1776
ich sagte es schon mal und ich werde es immer wieder sagen: ;)

das sind typen, die mich nicht interessieren, die lieder singen, die kein schwein interessieren, und die von belgiens pop-titan :D bewertet werden, der mich schon gleich gar nicht interessiert..... ;)
mit freundlichen Grüßen
Stephan Heublein

Bild

Beitrag Sonntag 16. Februar 2003, 23:51

Beiträge: 9007
Ja, die Typen interessieren mich auch nicht ... es geht mir mehr um die Macht der Medien ....
Liebe Grüße
Amazone
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.
(Oscar Wilde)

Beitrag Montag 17. Februar 2003, 00:02
Stephan_Heublein Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied Stephan_Heublein

Beiträge: 1776
naja, du weißt doch, dass wir medien allmächtig sind! :D :D :D :D
mit freundlichen Grüßen
Stephan Heublein

Bild

Beitrag Montag 17. Februar 2003, 00:41

Beiträge: 1681
Diese Art von Medienrummel und alle Beteiligten find ich einfach zum
Bild

Beitrag Montag 17. Februar 2003, 00:56

Beiträge: 1873
Ich hab bisher nur einmal Superstar geschaut und das war vor einer Woche, weil es für einmal ein Samstag war, an dem ich auch zu Hause war. Erfreulicherweise spielten die gerade 70er und Disko-Musik... mir hatte die Show sehr gut gefallen und man erinnert sich an die alten Lieder.

Ansonsten versuchen RTL, BILD, Dieter Bohlen sowie die RTL-"Nachrichten" und Magazine alles mögliche, um künstlich Spannung zu sorgen und den Zuschauer am Ball zu halten.
mit freundlichen Grüßen

Daniel Grosvarlet

Beitrag Dienstag 18. Februar 2003, 12:45

Beiträge: 9007
Liebe Grüße
Amazone
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.
(Oscar Wilde)

Beitrag Dienstag 18. Februar 2003, 14:20

Beiträge: 1873
Wie kann es sein, dass 13-jährige Mädchen, die normalerweise auf gentechnisch sauber geklonte Boy-Group-Darsteller stehen, auf dieses Etwas abfahren? Was um alles in der Welt habe ich damals als 17-jähriger falsch gemacht? Ich sag's Ihnen: ich hatte keine langen, fettigen Haare, ich hatte nicht die Brille an, die normalerweise dem Dorfdepp zusteht und ich habe auch keine Klamotten getragen die aus dem Kostümverleih oder der Faschingsabteilung der Kaufhäuser kommen.

Das ist ne geile Passage :lol: :lol: :lol: Echt krass!
mit freundlichen Grüßen

Daniel Grosvarlet

Beitrag Dienstag 18. Februar 2003, 15:51

Beiträge: 9007
Ja, die fand ich auch ziemlich gut ... :))
Liebe Grüße
Amazone
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.
(Oscar Wilde)

Beitrag Dienstag 25. Februar 2003, 00:32

Beiträge: 0
:lol: Also, wenn ich bedenke was ich als Teenie so toll und anregend fand ..... :lol: bin ich bei dem Thema DSDS wirklich leidenschaftslos. Lasst sie doch, was für Vor- oder Leitbilder haben sie denn???
Die Zielgruppe von dem Sperktakel sind 12 bis 18 Jährige!!!!!Naja, und die Mütter, die sich schon immer einen anderen Schwieger-Sohn gewünscht haben sind natürlich auch angesprochen. Jede Kultur kriegt die SUPERSTARS, die sie verdient!!! Und ich glaube wir können noch froh sein. :?

Beitrag Montag 10. März 2003, 15:56

Beiträge: 25
seids doch froh... bei uns in ö gabs ja starmania... alex schaut wenigstens aus wie der kleine bruder der schumachers...
seht mal wer beu uns gewonnen hat:
http://starmania.orf.at/michael/

:?: :? :?:
---Samson a/k/a DonJuanParazit.cz---
----reprezenting the 20th massive-----

Beitrag Montag 10. März 2003, 18:23

Beiträge: 1873
Ist krass: In Belgien gibts nun auch Superstar.

Im flämischsprachigen Teil: Idool 2003 (Übersetzung brauche ich nicht *gg*)
Und nun auch im französischsprachigen Teil: Qui veut devenir une superstar? ... heißt soviel wie "wer möchte ein Superstar werden?"

In Deutschland startet bald eine zweite Staffel... kann ja heiter werden.
mit freundlichen Grüßen

Daniel Grosvarlet

Beitrag Montag 10. März 2003, 23:14

Beiträge: 9007
Ich glaub, mir wird :roteyes: grad ganz anners ..... :evil:
Liebe Grüße
Amazone
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.
(Oscar Wilde)

Beitrag Dienstag 11. März 2003, 23:36

Beiträge: 3257
Bei uns hats auch sowas gegeben, unter dem Namen Starmania, und selbstverständlich eine gaaaanz andere Sendung.

Jedenfalls hat unsere Version einen Vorteil: Es gibt keinen Dieter Bohlen. Der Sieger hat in LA bei Peter Wolf (u.a. Produzent von Frank Zappa) ein EIGENES Lied aufgenommen, mit dabei an der Gitarre: Mr. LUGATHER (von Toto); an den Drums: VINNIE COLAJUTA!!! (Frnk Zappa, Sting,... ; der vermutlich beste derzeit lebende Schlagzeuger!)
Den Bass hat er übrigens selbst eingespielt!
04.05.06 - mein Vierteljahrhundert!

Rossi is not good, he is God! (Transparent beim GP von Italien 2005)

Beitrag Mittwoch 12. März 2003, 12:26

Beiträge: 9007
Wieso? Unser Alexerl nimmt doch glatt in dieser Woche (EINE Woche!!) ein komplettes Album mit dem Didäääää auf .... wenn DAS keine Leistung ist .... alles ausdenken, schreiben, arrangieren - boh, man könnte meine, das Didääää so ca. 15 Songs in der Schublade hatte ... aber NEIN, sowas würde ein SUPERSTAR ja niiiiee tun .... (Sarkasmus aus) :wink:
Liebe Grüße
Amazone
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.
(Oscar Wilde)

Beitrag Sonntag 16. März 2003, 00:19
Stephan_Heublein Premium Club Mitglied
Premium Club Mitglied Stephan_Heublein

Beiträge: 1776
ich finde allein der name "dieter" ist schon äußerst bedenklich und besorgnis erregend... :D
mit freundlichen Grüßen
Stephan Heublein

Bild

Beitrag Sonntag 16. März 2003, 11:38

Beiträge: 3257
Das ist der Unterschied, sicher auch in der Qualität: Unser Michi hat eine Woche für ein Lied gehabt!
Ein Album in einer Woche - tz!
04.05.06 - mein Vierteljahrhundert!

Rossi is not good, he is God! (Transparent beim GP von Italien 2005)

Beitrag Sonntag 16. März 2003, 13:39

Beiträge: 0
Mann, wär ich nur so blöd wie Dieter Bohlen ..... :D

Beitrag Sonntag 16. März 2003, 17:06

Beiträge: 9007
Tja, wer wünscht sich das nicht?
Liebe Grüße
Amazone
Heutzutage kennen die Leute von allem den Preis und von nichts den Wert.
(Oscar Wilde)

Beitrag Sonntag 29. Januar 2012, 20:00

Beiträge: 0
Das ist einfach eine Sendung zum Verdummen. Bild Ich gucke nur Backstage mit der fuer mich schoensten Frau der Welt und Landsfrau namens Nina Moghaddam...!

Beitrag Mittwoch 21. März 2012, 17:51

Beiträge: 6340
Babaco hat geschrieben:
Das ist einfach eine Sendung zum Verdummen. Bild Ich gucke nur Backstage mit der fuer mich schoensten Frau der Welt und Landsfrau namens Nina Moghaddam...!


Schönste Frau der Welt? Findest Du wirklich?
Fernando Alonso: "Der WM-Pokal gehört Ende des Jahres mir und so wird es auch 2012, 2013 und all die anderen Jahre sein."

Beitrag Donnerstag 22. März 2012, 22:04

Beiträge: 0
Ja...! Bild


Zurück zu Offtopic

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video