Foren-Ăśbersicht / Fun-Ecke / Offtopic

Beim Motorsport arbeiten

FuĂźball, Tennis, Politik, Wirtschaft, Show - hier ist alles drin.
Beitrag Di Sep 11, 2018 2:01 pm

Beiträge: 4
HeyHey!

Ich schau immer den YouTube Kanal von Felix von der Laden, er ist Youtuber und fährt mittlerweile bei einer GT4 EM mit. Daher rührt auch meine Frage: Wie kommt man dazu beim Motorsport zu arbeiten? Reicht da eine normale Ausbildung und muss man sich bei diesen ganzen Uni-Rennteams engagieren? Habt ihr Erfahrungen?

Beitrag Di Sep 11, 2018 3:48 pm

Beiträge: 37828
Der kauft sich ein Auto und fährt – ist ja Kundensport.

Beitrag Mi Sep 12, 2018 1:34 pm

Beiträge: 2
Hi,

kannte Felix von der Laden nicht. Dass der ĂĽberhaupt schon Auto fahren darf :D
Sieht ja noch ziemlich jung aus. Und muss da dem Kommentar vor mir zustimmen: der Typ ist nicht wirklich drin im richtigen Motorsport.

Möchtest du selber Auto fahren oder einfach in der Branche arbeiten? Ein Freund von mir studiert als Fernstudium "Fahrzeugtechnik" im Master ( https://www.wb-fernstudium.de/pressemitteilung/detail/News/neu-master-studiengang-fahrzeugtechnik-meng.html ) und hat so durch diverse Praktika auch schon einen guten Einblick bekommen.

Ich denke, dass das vielleicht der bessere Weg ist als "nur" Rennfahrer werden zu wollen.. oder was meinst du?
Und so YouTuber sind vielleicht auch nicht so der richtige Vergleich. Auf Grund von ihrem Publikum haben sie auch schneller Zutritt zu Dingen, die normalen Leuten ohne Fanbase und Einfluss erstmal verwehrt bleiben.


ZurĂĽck zu Offtopic

cron