Foren-Übersicht / Formel 1 / Historisches

Teamkollege vom Sieger überrundet

Das Formel 1 Forum früherer Tage...
Beitrag Dienstag 2. Juli 2019, 15:24

Beiträge: 39241
Pierre Gasly hat in Österreich ja tatsächlich das Kunststück geschafft vom Sieger überrundet zu werden – seinem eigenen Teamkollegen. Und das ohne technische Probleme, sondern nur, weil er einfach langsamer war.

Das passierte zuletzt in Abu Dhabi 2014, weil Nico Rosberg Hydraulik-Probleme hatte.

Weitere Beispiele:
Felipe Massa Europa 2012
Jenson Button Kanada 2012
Lewis Hamilton Europe 2007
Giancarlo Fisichella Frankreich 2005
Juan Pablo Montoya Spanien 2005
Jarno Trulli Ungarn 2003
Roberto Moreno Australien 1990
JJ Lehto Monaco 1994
Satoru Nakajima Monaco 1987 (sogar 3 Runden zurück!)
Satoru Nakajima Italien 1987 (sogar 3 Runden zurück!)
Carlos Reutemann Las Vegas 1981
Dave Walker Belgien 1972 (sogar 6 Runden zurück!)

Beitrag Dienstag 2. Juli 2019, 18:25
0ph 0ph

Beiträge: 1331
Das ist jetzt aber wirklich nur darauf beschränkt: Sieger überrundet Teamkollege, oder?
Also ohne 2./3. etc. überrundet...

Beitrag Mittwoch 3. Juli 2019, 15:15

Beiträge: 39241
Ja, Thema ist Teamkollege vom Sieger überrundet.

Beitrag Mittwoch 3. Juli 2019, 15:25

Beiträge: 39241
Ein paar weitere:

John Watson US 1982 (Niki Lauda)
Patrick Tambay Dutch 1982 (Didier Pironi)
Rene Arnoux San Marino 1983 (Patrick Tambay)
Alain Prost France 1984 (Niki Lauda)
Elio DeAngelis Portugal 1985 (Ayrton Senna)
Johnny Dumfries Detroit 1986 (Ayrton Senna)
Satoru Nakajima Monaco 1987 (Ayrton Senna)
Michael Andretti Monaco 1993 (Ayrton Senna)
JJ Lehto Monaco 1994 (Michael Schumacher)
David Coulthard Silverstone 1994 (Damon Hill)
JJ Lehto Canada 1994 (Michael Schumacher)
Johnny Herbert Monaco 1995 (Michael Schumacher)
John Herbert Europe 1995 (Michael Schumacher)
Johnny Herbert Pacific1995 (Michael Schumacher)
Michael Schumacher Australia 1999 (Eddie Irvine)
Rubens Barrichello Europe 2000 (Michael Schumacher)
Michael Schumacher PR China 2004 (Rubens Barrichello).
Heikki Kovalainen Silverstone 2008 (Lewis Hamilton)

Beitrag Mittwoch 3. Juli 2019, 15:26

Beiträge: 39241
Und das hier wären die Fahrer, die das ganze Feld überrundet haben:

Fangio – 1950 Monaco GP
Parsons - 1950 Indy 500
Ruttmann - 1952 Indy 500
Ascari – 1952 British GP
Ascari – 1953 Argentinian GP
Fangio – 1954 Italian GP
Fangio – 1956 British GP
Moss – 1959 Portuguese GP
Gurney – 1962 French GP
Clark – 1963 Dutch GP
Hill – 1964 Monaco GP
Brabham – 1966 Dutch GP
Clark – 1966 United States GP
Hulme – 1967 Monaco GP
Hulme – 1968 Canadian GP
Stewart – 1969 Spanish GP
Stewart – 1969 British GP
Stewart – 1970 Spanish GP
Fittipaldi – 1975 British GP
Andretti – 1976 Japanese GP
Patrese – 1982 Monaco GP
De Angelis – 1985 San Marino GP
Prost – 1985 British GP
Prost – 1986 Austrian GP
Schumacher – 1994 Brazilian GP
Hill – 1995 Australian GP


Zurück zu Historisches

Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video