ADAC GT Masters Fahrer und Teams 2019 bei Motorsport-Magazin.com

So startet die ADAC GT Masters in die Saison 2019. Motorsport-Magzain.com liefert Ihnen eine aktuelle Übersicht aller Fahrer und Teams, Fahrzeuge und Reifen. Das Teilnehmerfeld steht für Spannung und Motorsport der Extraklasse. Die ADAC GT Masters-Saison 2019 mit allen Fahrern und Teams bei Motorsport-Magazin.com bedeuten Motorsport für echte Fans!

>
>

Precote Herberth Motorsport

#1 Renauer, Robert Deutschland Deutschland 34 Jahre
#1 Preining, Thomas Österreich Österreich 21 Jahre

Toksport WRT

#2 Engel, Maro Deutschland Deutschland 33 Jahre
#2 Stolz, Luca Deutschland Deutschland 24 Jahre

Aust Motorsport

#3 Lips, Remo Schweiz Schweiz 36 Jahre
#3 Hackländer, Maximilian Deutschland Deutschland 29 Jahre
#4 Tribaudini, Stéphane Frankreich Frankreich
#4 Hoti, Arlind Deutschland Deutschland 21 Jahre

HB Racing

#7 Ludwig, Luca Deutschland Deutschland 30 Jahre
#7 Asch, Sebastian Deutschland Deutschland 33 Jahre

HCB-Rutronik Racing

#8 Marschall, Dennis Deutschland Deutschland 23 Jahre
#8 Schreiner, Carrie Deutschland Deutschland 20 Jahre
#31 Niederhauser, Patric Schweiz Schweiz 27 Jahre
#31 van der Linde, Kelvin Südafrika Südafrika 23 Jahre

EFP Car Collection by TECE

#11 Erhart, Elia Deutschland Deutschland 31 Jahre
#11 Kaffer, Pierre Deutschland Deutschland 42 Jahre
#12 Drudi, Mattia Italien Italien 21 Jahre
#12 Spengler, Florian Deutschland Deutschland 31 Jahre

RWT Racing

#13 Jahn, David Deutschland Deutschland 28 Jahre
#13 Barth, Sven Deutschland Deutschland 38 Jahre

MRS GT-Racing

#14 Sylvest, Nicolai Dänemark Dänemark 22 Jahre
#14 Klingmann, Jens Deutschland Deutschland 29 Jahre

Küs Team75 Bernhard

#17 Bernhard, Timo Deutschland Deutschland 38 Jahre
#17 Bachler, Klaus Österreich Österreich 28 Jahre
#18 de Leener, Adrien Belgien Belgien 30 Jahre
#18 Cairoli, Matteo Italien Italien 23 Jahre

Orange1 by GRT Grasser

#19 Beretta, Michele Italien Italien 24 Jahre
#19 Mapelli, Marco Italien Italien 32 Jahre
#63 Engelhart, Christian Deutschland Deutschland 32 Jahre
#63 Bortolotti, Mirko Italien Italien 29 Jahre
#82 Ineichen, Rolf Schweiz Schweiz 41 Jahre
#82 Perera, Franck Frankreich Frankreich 35 Jahre

Team Zakspeed BKK Mobil Oil Racing

#20 Snoeks, Kelvin Niederlande Niederlande 31 Jahre
#20 Wishofer, Mick Österreich Österreich 19 Jahre
#21 Bleekemolen, Jeroen Niederlande Niederlande 37 Jahre
#21 Eriksson, Jimmy Schweden Schweden 28 Jahre

BWT Mücke Motorsport

#24 Ortmann, Mike David Deutschland Deutschland 19 Jahre
#24 Winkelhock, Markus Deutschland Deutschland 39 Jahre
#25 Schmidt, Jeffrey Schweiz Schweiz 25 Jahre
#25 Haase, Christopher Deutschland Deutschland 31 Jahre
#26 Rogivue, Nikolaj Schweiz Schweiz 23 Jahre
#26 Mücke, Stefan Deutschland Deutschland 37 Jahre

Montaplast by Land-Motorsport

#28 Feller, Ricardo Schweiz Schweiz 19 Jahre
#28 Vanthoor, Dries Belgien Belgien
#29 Hofer, Max Österreich Österreich 20 Jahre
#29 Mies, Christopher Deutschland Deutschland 30 Jahre

Frikadelli Racing Team

#30 Abbelen, Klaus Deutschland Deutschland 58 Jahre
#30 Campbell, Matt Australien Australien 24 Jahre

Team ISR

#33 Salaquarda, Filip Tschechien Tschechien 35 Jahre
#33 Stippler, Frank Deutschland Deutschland 44 Jahre

Schütz Motorsport

#36 Read, Aidan Australien Australien
#36 Dienst, Marvin Deutschland Deutschland 22 Jahre

Mann-Filter Team HTP

#47 Dontje, Indy Niederlande Niederlande 26 Jahre
#47 Götz, Maximilian Deutschland Deutschland 33 Jahre
#48 Ellis, Philip Großbritannien Großbritannien 26 Jahre
#48 Vettel, Fabian Deutschland Deutschland

Iron Force Racing

#69 Holzer, Marco Deutschland Deutschland 31 Jahre
#69 Luhr, Lucas Deutschland Deutschland 40 Jahre

T3 Motorsport

#71 Paul, Maximilian Deutschland Deutschland
#71 Tregurtha, William Großbritannien Großbritannien

Callaway Competition

#77 Pommer, Markus Deutschland Deutschland 28 Jahre
#77 Kirchhöfer, Marvin Deutschland Deutschland 25 Jahre


ADAC GT Masters Ergebnisse 2019
ADAC GT Masters Gesamtwertung 2019
ADAC GT Masters Kalender, Strecken 2019

nach 10 von 14 Rennen
Kalender
Mitarbeiter Motorsport Designer Journalismus Programmierer Video