WS by Renault - Latifi startet für Tech 1

Einsätze an zwei Rennwochenenden

Während die Formel-3-Europameisterschaft pausiert, macht Nicholas Latifi einen Abstecher zur Formel Renault 3.5.
von

Motorsport-Magazin.com - Nicholas Latifi wird für Tech 1 die nächsten beiden Rennwochenenden der Formel Renault 3.5 in Budapest und Le Castellet bestreiten. Der 19-jährige Kanadier wird damit Teamkollege von Marco Sörensen, der dem Junior-Programm von Formel-1-Rennstall Lotus angehört, und ersetzt Alfonso Celis Junior.

"Wir freuen uns, Nicholas in unserem Team willkommen zu heißen", sagte Tech-1-Teammanager Simon Abadie. "Er wird nicht viel Zeit haben, um sich an das Auto, DRS, die Startprozeduren und die Boxenstopps zu gewöhnen, aber wir haben Vertrauen in seine Fähigkeit, schnell zu lernen."

Latifi wird aber auch weiterhin an der Formel-3-Europameisterschaft teilnehmen, die jedoch erst im Oktober fortgesetzt wird. Momentan rangiert der Kanadier, der für Prema startet, an der zehnten Stelle des Gesamtklassements.


Weitere Inhalte:

nach 9 von 9 Rennen
Facebook
Mehr Motorsport
Wir suchen Mitarbeiter
x