WEC - Kein LMP1-Engagement von Level 5

Konzentration auf USCC

Ein Kandidat weniger: Level 5 Motorsport wird sich 2014 ganz auf die Kundeneinsätze in der USCC konzentrieren. Die LMP1 muss warten.
von

Motorsport-Magazin.com - Level 5 Motorsport galt als einer der wenigen Anwärter auf einen Platz in der LMP1-L-Kategorie. Zumindest für 2014 ist die Tür jedoch jetzt zu. "Es wandelt sich derzeit viel im Sportwagensport und noch ist keine finale Entscheidung gefallen, aber ich glaube nicht, dass wir dieses Jahr in der WEC sein werden", ließ Teammanager David Stone gegenüber Racer verlauten. So werde die Konzentration auf dem Einsatz der Ferrari 458 Italia in der GTD-Klasse der USCC liegen. "Eines der Fahrzeuge ist bislang nur für die Endurance-Rennen besetzt, und wir wollen es überall neben dem Schwesterfahrzeug am Start haben. Unser Programm-Fokus wird hier [in den USA] liegen.

Neben den Ferrari-Einsätzen strebt Level 5 Motorsport auch ein Engagement in der PC-Kategorie an, doch hier sind alle Plätze in der Liste vergeben und man wird abwarten müssen. Das Team von Scott Tucker hat im Winter einen Wandel hin zum Kundenteam vollzogen. Mit den Kundeneinsätzen sollte ein mögliches LMP1-Engagement finanziert werden. Vermutlich kam der Wandel ein wenig zu kurzfristig für einen direkten WEC-Einsatz.


Weitere Inhalte:

Facebook
Wir suchen Mitarbeiter
x